DRK ehrt langjährige Mitglieder

v.r.n.l.: Gerhard Grube (25 Jahre Fördermitglied), Anja Müller (20 Jahre aktiv), Mareike Fries (5 Jahre aktiv), Beate Burak (15 Jahre aktiv), Walburga Zeißler (25 Jahre Fördermitglied), Heinrich Eberling (60 Jahre Fördermitglied), Norman Kalteyer (Vorsitzender)
  • v.r.n.l.: Gerhard Grube (25 Jahre Fördermitglied), Anja Müller (20 Jahre aktiv), Mareike Fries (5 Jahre aktiv), Beate Burak (15 Jahre aktiv), Walburga Zeißler (25 Jahre Fördermitglied), Heinrich Eberling (60 Jahre Fördermitglied), Norman Kalteyer (Vorsitzender)
  • Foto: Svenja Kaiser
  • hochgeladen von Norman Kalteyer

Heinrich Eberling trat 1957 als 14jähriger beim damaligen DRK-Ortsverein Erfelden ein und war einige Jahre aktiv im Sanitätsdienst bei Sportveranstaltungen, bis es aus beruflichen Gründen nicht weiter möglich war. Dennoch blieb er dem Roten Kreuz als Fördermitglied verbunden. Für seine 60 Jahre dauernde Mitgliedschaft wurde er am Samstag bei der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Riedstadt-Stockstadt im Bootshaus Stockstadt geehrt.
Seit 25 Jahren sind Walburga Zeißler und Gerhard Grube Fördermitglieder.
Schon 20 Jahre aktiv und inzwischen stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins ist Anja Müller. Seit 15 Jahren engagiert sich Beate Burak in der Kleiderkammer, und seit 5 Jahren ist Mareike Fries aktiv beim DRK.

Autor:

Norman Kalteyer aus Riedstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.