DSL Drosselung??? Nein Danke!

Die ganze Welt entwickelt sich Technisch immer schneller weiter. Und die Telekom will zurückrudern, und die Flatrates auf Steinzeit Niveau abstufen.So was ist Geldgier. Bei denen scheinen jede Menge Manager zu sitzen denen langweilig ist. Kündigt denen ihre Abschlüsse. Stellt neue Junge Leute die Ahnung vom Fortschritt und vom Richtigen Leben haben. Sind billiger, und man spart noch was dabei! Was jetzt geplant ist, ist eine Verasche am Kunden, und auch von anderen Provideren , die die Leitungen der Telkom mieten müssen.Die Bundeseregierung war doch dafür, für schnellers Intenet.Als nächstes kommt dann eine Telefonbremse, und wir sitzen alle wieder wie einst in der Stenzeit vor dem Lagerfeuer.Liebe Leute von der bösen Telekom: So vernichtet man Arbeitsplätze. Klar das Geld für den Netzausbau gebraucht wird. Aber nicht auf diese Art und weise. Die Preise sind eh bei der Telekom, für eine Doppelflat überteuert. Nicht nur das sich die Telekeom,mit der gepalnten Drosselung ein Eigentor schießen dürfte? Home Enteratain: Wer wird sich denn dann dieses Paket noch zu legen? Dann vieleicht lieber einen Netzausbaufound, in Höhe von 5,- €, und dies Staatlich überwacht,das dieser auch zum Netztausbau verwendet wird.Die Telekom erwirtschaftet genug Geld,und auch Überschüsse. Der Staat sollte, hier mal etwas genauer hinschauen.Die Bürger sind der Staat,und die Verbraucher. Also sollten diese sich auch wehren.Karlsruhe,wird sich auf kommende Klagen freuen. Bundekartellamt,und Bundesnetzagentur auch.

http://www.facebook.com/GegenDieDSLDrosselung

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen