Sponsorenabend von Nachwuchstalent Niklas Koch

Wann? 13.06.2018 19:00 Uhr

Wo? Ratsschänke Crumstadt, Friedrich-Ebert-Straße 2, 64560 Riedstadt DE
Hier die Teilnehmer an Niklas' ersten Sponsorenabend in diesem Jahr.
Riedstadt: Ratsschänke Crumstadt | Nachdem der gebürtige Crumstädter Niklas Koch mit gerade einmal 16 Jahren den Sprung vom Kart- in den Automobilrennsport schaffte, konnte niemand ahnen, dass Niklas seine ersten beiden Rennen gleich gewinnen würde. Niklas startet zusammen mit seinem SCHIRRA-Team in einem 300 PS-starken MINI Turbo GTR in der DMV-BMW-Challenge. Sowohl in Spa-Franchorchamps als auch im Motorpark Oschersleben konnten Niklas die Konkurrenz hinter sich lassen und führt nun die Meisterschaft in der Klasse der GTR2-Rennfahrzeugen an.

Sponsorenabend am 13. Juni 2018 in der Ratsschänke Crumstadt (OBBO) 

Bevor es für Niklas nun in die dritte Runde der BMW-Challenge im Rahmen der ADAC Classics auf den Sachsenring geht, findet Niklas' zweiter Sponsorenabend in diesem Jahr in der Ratsschänke Crumstadt statt. Hierzu trifft sich der mittlerweile 17-Jährige gemeinsam mit der Teamleitung des SCHIRRA-Teams und seinen Sponsoren, ohne die ein solchen Unterfangen gar nicht erst möglich wäre. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Nebenraum der OBBO. 

Letztes Rennen nochmal auf der Großleinwand

An diesem Abend gibt es einen Rückblick auf die beiden bisher gefahrenen Rennen als auch einen Ausblick auf den Rest der Saison. So wird z.B. das Rennen von Oschersleben, welches mit der Inboard-Kamera aus Niklas' MINI gefilmt wurde, in voller Länge (ca. 25 Minuten) gezeigt werden. Hierzu sind auch alle Interessenten ganz unverbindlich eingeladen. Für Essen und Trinken werden die Wirtsleute Moni und Vito Rizzi wieder bestens sorgen. Ein Dank hierfür schon einmal vorab. 

Über die Möglichkeiten und Vorteile eines Sponsors für Niklas, wird Teamchefin Marianne Schirra an diesem Abend auch gerne Rede und Antwort stehen.

Weitere Informationen über Niklas gibt es auf seiner Homepage: www.niklas-koch.de und auch auf Facebook.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.