Plakate entfernt und zerstört
Cantiamo Dudenhofen ärgert sich über Vandalismus

3Bilder

Geschockt musste der gemischte Chor Cantiamo Dudenhofen feststellen, dass einige ihrer aufgehängten Plakate für die bevorstehende Konzertparty am 26.10.2019 mutwillig entfernt oder zerstört wurden. Auffällig hierbei ist, dass andere Plakate, die am selben Pfosten befestigt waren, noch immer dort hängen. Somit steht die Vermutung an, dass die Plakate gezielt beschädigt wurden.

Für dieses Verhalten haben die Mitglieder des Cantiamo kein Verständnis und sind verärgert. Offensichtlich wissen die Sachbeschädiger nicht, welcher Zeitaufwand hinter der ehrenamtlichen Arbeit steckt, die Plakate zu entwerfen, für die Plakatierung vorzubereiten und auch im Stadtgebiet aufzuhängen.

Autor:

Simone Stasch aus Rodgau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.