Rodgau - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Wir trainieren allein und trotzdem gemeinsam !
Die Sportfreunde Rodgau haben den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen

Vielen Mitgliedern der Sportfreunde Rodgau fehlte die gemeinsame Trainingsstunde oder auch ein Ausgleich zum ungewohnten Arbeiten im Homeoffice. Das Trainerteam hat sich deshalb überlegt, wie man die trainingslose "Corona-Zeit" überbrücken kann und das Online-Trainings-Angebot „Wir trainieren allein und trotzdem gemeinsam !“ entwickelt. Anders als bei den anonymen Streaming- oder You-Tube-Varianten schalten sich Trainer und Teilnehmer mittels Konferenzschaltung zum festen...

Lust auf Handball ???
Bei uns macht Handball Spaß !!!

Bei uns wird nicht nur Handball gespielt - bei uns gibt es ganz viel Spaß für die ganze Familie !!! Ob bei den Spielen, unseren Handball-Camps, bei Turnieren, unserer Jugendfahrt, der Saisoneröffnung, oder der großen Saisonabschluss-Feier, beim gemeinsamen Grillen oder dem Oktoberfest der AH-Handballer ... bei uns ist immer was los !!! Wir freuen uns auf viele neue Freunde in unserer Handball-Familie !!! (Darf gerne fleißig geteilt werden!) ;) HIer der Link zu unserer Homepage:...

Jubeln wollen die Fußballer des JSK Rodgau in dieser Verbandsliga-Saison noch oft. Mit Siegen gegen die direkten Konkurrenten SV der Bosnier und SG Bornheim/Grün-Weiß wollen die Jügesheimer in den ersten beiden Pflichtspielen des Jahres den Grundstein zum vorzeitigen Klassenerhalt legen.

Jügesheimer Fußballer wollen über dem Strich bleiben / Auftakt mit zwei Heimspielen
JSK zuversichtlich in die zweite Saisonhälfte

Jügesheim - Vier Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage. So lautet die bisherige Bilanz des Fußball-Verbandsligisten JSK Rodgau vor dem letzten Testspiel an diesem Samstag, 22., gegen den bayrischen Landesligisten Viktoria Kahl. Anpfiff im Maingau-Energie-Stadion ist bereits um 12 Uhr – damit alle Beteiligten anschließend noch ausgiebig Fastnacht feiern können. Mit dem bisherigen Verlauf der (fast abgeschlossenen) Vorbereitung zeigt sich der neue Trainer Maik Rudolf, der Ende Dezember...

Daumen hoch! Die F-Junioren der SG Nieder-Roden hatten beim Turnier in eigener Halle jede Menge Spaß.

Hells Bells und Scheinwerferlicht / 36 Mannschaften am Start
SGN-Jugendturniere ein voller Erfolg

Nieder-Roden – Vier Jugendfußballturniere standen am vergangenen Wochenende bei der SG Nieder-Roden auf dem Programm. Von den F-Junioren bis zu den C-Junioren ermittelten 36 Mannschaften ihre Turniersieger um den Rodaustrom-Hallencup 2020. „Wir sind mit dem Verlauf sehr zufrieden. Dank des neuen Sponsors, der Energieversorgung Rodau GmbH, waren die beiden Tage auch wirtschaftlich ein Erfolg“, meinte Christoph Wüpping (SGN-Jugendleitung), „die Einnahmen fließen in die Ausbildung unseres...

Einmal abklatschen bitte. Die SG Nieder-Roden trifft am Sonntag vor eigenem Publikum auf den Regionalligisten Kickers Offenbach.

Testspiel gegen den Regionalligisten am Sonntag, 19., um 14.30 Uhr
Nieder-Roden freut sich auf den großen OFC

Nieder-Roden - Große Vorfreude bei den Gruppenliga-Fußballern der SG Nieder-Roden: An diesem Sonntag, 19. Januar, treffen die Nieder-Röder in einem Testspiel auf den Regionalligisten Kickers Offenbach. Anpfiff an der Hainburgstraße ist um 14.30 Uhr. „Das ist eine tolle Sache, wir freuen uns sehr auf dieses Spiel“, blickt Nieder-Rodens Vorstandsmitglied Matthias Dries auf die Partie voraus. Denn die Kickers, die ziehen immer. Auch wenn im Winter bei unsicherer Witterung nicht mit so vielen...

Den Sieger im Blick. Bereits wenige Sekunden nach dem Startschuss setzt sich der spätere Sieger Abdelkabir Zaroual Aadel (Nummer 469) an die Spitze des Feldes.

Entscheidung fällt jeweils erst im Endspurt / Dritter von vier Durchgängen
Viel Spannung bei der Jügesheimer Winterlaufserie

Jügesheim  - Bei durchaus milden Temperaturen (acht Grad plus), aber einem bitterkalten Wind fand am vergangenen Wochenende in Jügesheim der dritte Durchgang der 40. Winterlaufserie des JSK Rodgau statt. Und der bot den Zuschauern reichlich Spannung. Denn im Hauptlauf über zehn Kilometer (270 Teilnehmer) lieferte sich ein Trio bis ins Ziel hinein einen Dreikampf. Abdelkabir Zaroual Aadel, der gebürtige Urberacher Nikolai Billing (beide von der LG Eintracht Frankfurt) und Dejen Atanaw...

Benjamin von Stein und die Handballer der HSG Rodgau Nieder-Roden boten eine herausragende erste Saisonhälfte. In das neue Jahr startet der Tabellendritte mit drei Auswärtsspielen hintereinander.

Nieder-Röder Handballer spielen bisher eine herausragende Runde in der 3. Liga
Publikum honoriert die Leidenschaft der HSG-Truppe

Nieder-Roden - Die Drittliga-Handballer der HSG Rodgau Nieder-Roden sind schon ein besonderer Haufen. Nicht nur sportlich. Am Samstag des vierten Advents-Wochenendes – die Mannschaft hatte am Freitag ihr letztes Pflichtspiel in 2019 bei der HG Oftersheim/Schwetzingen mit 27:25 gewonnen – gingen die Jungs auf Support-Tour. Und feierten zunächst mit der dritten Mannschaft in der Bezirksoberliga einen 25:24-Sieg bei der dritten Mannschaft des TV Gelnhausen und anschließend in der Landesliga Süd...

Die F1-Junioren des FV 06 Sprendlingen (blaue Zusatztrikots) freuten sich diebisch über Platz drei beim eigenen Hallenturnier.

06er freuen sich diebisch nach Erfolg im Siebenmeterschießen
Spaß steht im Vordergrund

Sprendlingen - „Der Spaß steht klar im Vordergrund“, sagt Lutz Grafenhorst, Trainer der F1-Juniorenfußballer des FV 06 Sprendlingen. Seit rund zehn Jahren trainiert Grafenhorst bei den 06ern Nachwuchsmannschaften im Kleinfeldbereich, die aktuellen F1-Junioren übernahm er vor knapp drei Jahren bei den G-Junioren. „Das war damals eine komplett neue Mannschaft“, erinnert er sich. Mittlerweile kicken die Jungs im zweiten Jahr bei den F-Junioren. „Die Jungs sind sehr dankbar“, sagt Grafenhorst,...

Die D-Juniorenfußballer des KSV Urberach (blaues Trikot) belegten beim Hallenturnier der TS Ober-Roden den sechsten Platz.

Nachwuchs des KSV hat als jüngerer Jahrgang keinen leichten Stand
Hallenkick ist eine schöne Abwechslung

Urberach – Nach einer 0:1-Niederlage im Stadtderby gegen die D3 der TS Ober-Roden belegten die D-Juniorenfußballer des KSV Urberach beim D2-Jugend-Hallenturnier der Turnerschaft in der Sporthalle Ober-Roden den sechsten Platz unter acht Mannschaften. Trainiert werden die jungen Urberacher seit dieser Saison von Mergim Zekaj, selbst Spieler der ersten KSV-Mannschaft in der Kreisliga A Dieburg. „Das ist mein Einstieg als Trainer“, erklärt er, „ich bin ein Taktikfreak und hatte schon immer...

Mainflingens Bilal El Assraoui (rechts) im Zweikampf mit Marco Teich (Teutonia Hausen). Beide Mannschaften mischen in der Spitzengruppe der Kreisoberliga mit.

TSG Mainflingen nach Fehlstart wieder in der Spur
Fünfkampf bis zum Rundenende

Mainflingen – Der Fußball-Mainpokal. Fluch oder Segen? Die Spvgg. Seligenstadt stieg nach ihrem Triumph 2018 am Ende der Spielzeit 2018/2019 aus der Kreisoberliga in die A-Klasse ab. Und der aktuelle Champion TSG Mainflingen legte in der Kreisoberliga – nach Platz drei am Ende der vergangenen Runde – einen Katastrophenstart mit drei Pleiten hintereinander hin, schied zudem mit einer 2:6-Klatsche gegen den Ligarivalen SV Dreieichenhain aus dem Kreispokal aus. Doch die Mainflinger fingen sich...

Die Handball-B-Mädchen der HSG Isenburg/Zeppelinheim (weißes Trikot) spielen in der Bezirksoberliga eine gute Rolle, zuletzt gelang ein 21:13-Derbysieg gegen die HSG Dreieich.

Isenburger Handballerinnen belohnen sich noch zu selten
Individuelle Entwicklung steht im Vordergrund

Neu-Isenburg – „Wir könnten manchmal wacher in die Partie starten“, schmunzelt Franziska Beckmann. Es ist Sonntagmorgen, die Handball-B-Mädchen der HSG Isenburg/Zeppelinheim spielen in der heimischen Sporthalle gegen die HSG Dreieich. Anwurf ist um 10 Uhr. Und da kann man nicht immer einen ausgeschlafenen Kader erwarten. Franziska Beckmann trainiert mittlerweile im dritten Jahr gemeinsam mit Loretta Theis die B-Mädchen der HSG. Beide Coaches spielen mit der Frauenmannschaft der HSG in der...

Start frei für die zehn Kilometer beim zweiten Rennen der 40. Auflage der Winterlaufserie des JSK Rodgau.

Winterlaufserie des JSK Rodgau -Zweiter Durchgang der 40. Auflage
Beide Titelverteidiger sind aus dem Rennen

Jügesheim – Bei Temperaturen knapp im zweistelligen Bereich fand am vergangenen Samstag in Jügesheim das zweite Rennen der 40. Winterlaufserie des JSK Rodgau statt. Ein Großteil der Starter machte sich in kurzen Hosen auf die Strecke. Der Sieg ging – wie schon beim ersten Lauf im November – an zwei Tagesstarter. Marius Abele (SSC Hanau-Rodenbach) und Tinka Uphoff (SG Nied, Gewinnerin des Ultramarathons über 50 Kilometer in Dudenhofen 2015 und 2016) setzten sich in 31:44 beziehungsweise 37:08...

Auf dem Weg zur Trainer-C-Lizenz. Theorie und Praxis finden beim SC Hessen Dreieich statt.

Übungsleiter erweitern ihr Fachwissen / Lehrgänge beim SC Hessen Dreieich
Auf dem Weg zur Trainer-C-Lizenz

Dreieich – Wer heute als Fußballtrainer im Kinder- und Jugendbereich den Nachwuchs trainiert, hat eine verantwortungsvolle Aufgabe inne. Denn nur mit Stoppen und Passen wie vor 35 Jahren ist es schon lange nicht mehr getan. Ein Jugendtrainer ist auch als Pädagoge und Gesprächspartner gefragt. Er hat eine große Vorbildfunktion – und ist sich dessen oftmals gar nicht so richtig bewusst. Um das eigene Trainerdasein in die richtigen Bahnen zu lenken, empfiehlt es sich daher, eine Trainerlizenz...

Die E1-Junioren des JFV Hainburg-Seligenstadt (rote Trikots) sind eine eingeschworene Truppe. Und freuen sich nun auf das Pokal-Viertelfinale gegen die SG Rosenhöhe im März kommenden Jahres.

E1-Junioren des JFV Hainburg-Seligenstadt in der Kreisklasse 1 am Ball
Teambuilding auf der Ronneburg

Ostkreis – Als sein jüngster Sohn Fußball spielen wollte, ging Sven Pertek mit ihm nach Hainstadt auf den Sportplatz. Und weil kein anderer da war, trainierte er ihn eben selbst. Nach und nach kamen immer mehr Kinder dazu – und schon war Pertek Trainer der G-Junioren der Spvgg. Hainstadt. Nach einem halben Jahr holte er sich Robney Beck als Co-Trainer hinzu. Das war vor fünfeinhalb Jahren. Mittlerweile trainiert das Duo den Hainstädter Nachwuchs – seit 2018 im JFV Hainburg-Seligenstadt...

Christian Metz feierte mit zwei Siegen einen gelungenen Einstand als Trainer bei den  Bezirksoberliga-Handballern der HSG Dietzenbach.

Christian Metz/Matthias Gaubatz coachen die Handballer der HSG Dietzenbach
Mit neuem Trainerduo zu neuen Ufern

Dietzenbach – Manchmal spielt im Leben auch der Zufall eine große Rolle. Und kann aus einer unglücklichen doch noch eine glückliche Situation machen. In sportlicher Hinsicht weiß das Christian Metz, Trainer der ersten Handballherren der HSG Dietzenbach, aus eigener Erfahrung am besten. Als die HSG-Handballer die neue Saison 2019/2020 planten war klar, dass das 33-jährige HSG-Urgestein Christian Metz (647 Tore in 258 Spielen seit 2007 für die Dietzenbacher) irgendwann einmal die erste...

Durchgesetzt: Die U13-Fußballer der SG Rosenhöhe (weißes Trikot) gewannen das Kreisliga-Spitzenspiel beim 1. FC Langen mit 4:2.

D1-Junioren führen souverän die Tabelle an / Positives Umfeld geschaffen
Gruppenliga-Aufstieg ist das Ziel

Offenbach - Seit Jahrzehnten eilt der Fußball-Abteilung der SG Rosenhöhe der Ruf voraus, eine herausragende Jugendarbeit zu liefern. Die älteren Jugendjahrgänge tummelten sich seit vielen Jahren in den höchsten Spielklassen, die B-Junioren beispielsweise in der Saison 2007/2008 sogar in der Bundesliga Süd/Südwest. Die D1-Junioren – oder U13 – stiegen vor zwei Jahren aus der Gruppenliga ab, der aktuelle Jahrgang 2007 schickt sich an, diesen Betriebsunfall zu reparieren. Mit zehn Siegen aus...

Voller Einsatz: Die E1-Junioren des JSK Rodgau (dunkle Trikots) gewannen das Verfolgerduell gegen die Spvgg. 03 Neu-Isenburg mit 3:2.

E1-Junioren mischen in der Spitzengruppe der Kreisliga mit
Alle Spieler sollen ausgebildet werden

Rodgau – Bereits im Alter von 16 Jahren heuerte Dominik Spindler (22) als Jugendfußballtrainer beim JSK Rodgau (damals noch TGM SV Jügesheim) an. Spindler, der selbst beim TSV Dudenhofen in der Kreisoberliga Offenbach spielt und Inhaber der Trainer-C-Lizenz ist, betreute zunächst den Nachwuchs im G- und F-Juniorenbereich, in der vergangenen Saison dann die E2- und seit Beginn dieser Saison die E1-Junioren. Die jungen Jügesheimer kicken aktuell in der Kreisliga, der höchsten Liga in dieser...

Die D1-Junioren des 1. FC Langen (rotes Trikot) lieferten der SG Rosenhöhe im Spitzenspiel einen tollen Kampf, unterlagen am Ende dem Klassenprimus aber mit 2:4.

Starker Jahrgang bereitet viel Freude / Aktuell Zweiter in der Kreisliga
Club spielt eine tolle Saison

Langen - „An diesem Jahrgang wird der FCL noch viel Spaß haben. Vorausgesetzt, wir können alle Spieler halten.“ Das sagt einer, der es wissen muss. Michael Vierrath trainiert diesen Jahrgang, den 2007er, im zweiten Jahr und nimmt mit der Mannschaft aktuell in der Kreisliga der D-Junioren hinter der SG Rosenhöhe punktgleich mit der Spvgg. 03 Neu-Isenburg den zweiten Tabellenplatz ein. Michael Vierrath ist seit über 40 Jahren Mitglied im 1. Fußballclubs 1903 Langen, als Geschäftsführer und...

Voller Einsatz. Die E1-Junioren der Spvgg. 03 Neu-Isenburg (graues Trikot) zählen zu den Topteams in der Kreisliga Offenbach.

E1-Junioren der 03er spielen um die Meisterschaft mit
Schön, wenn Kinderaugen strahlen

Neu-Isenburg - Aktuell tummeln sich vier E-Junioren-Fußballmannschaften in der Spitzengruppe der Kreisliga Offenbach. Die SG Rosenhöhe marschiert vorne weg, gefolgt vom SC Hessen Dreieich, der Spvgg. 03 Neu-Isenburg und dem JSK Rodgau. Am vergangenen Samstag gastierte der seitherige Tabellenzweite aus Neu-Isenburg in Jügesheim beim JSK und rutschte nach einer 2:3 (0:1)-Niederlage auf den dritten Platz ab. Trainiert wird die Spielvereinigung von einem jungen Trainertrio. „Wir kennen uns von...

Gemeinsam zum Ziel. Die E1-Junioren des JFV 2015 Dreieich (weiße Trikots) sind eine tolle Gemeinschaft und unterstützen sich auf dem Platz gegenseitig.

Anfang Juli geht es für den JFV 2015 Dreieich in Richtung Oberpfalz
Spielen, Spielen, Spielen

Dreieich – Jugendfußballtrainer haben es nicht einfach. Zum einen, weil sie oftmals gleich mehrere Funktionen erfüllen müssen (Trainer, Psychologe, Erzieher) und darüber hinaus den Spielberichtsbogen ausfüllen (geht zum Glück im Vorfeld online), Trikots verteilen, Platz abstreuen (bei Kunstrasen überflüssig), Schuhe binden (bis einschließlich E-Jugend), Tore aufstellen, Bälle aufpumpen und die Mannschaft aufwärmen müssen. Ganz wichtig ist aber auch die Planung der Spiele. Jörg Großmann,...

Patrick Vogel und die SG Dietesheim/Mühlheim wollen an diesem Samstag gegen die HSG Preagberg zwei Punkte einfahren.

Eine Chance für junge Spieler / Aufstieg derzeit kein Thema
SG befindet sich im Umbruch

Mühlheim – Nach der 25:26 (10:11)-Niederlage im Offenbacher Kreisderby bei der HSG Dietzenbach nehmen die Handballer der SG Dietesheim/Mühlheim in der Bezirksoberliga Offenbach/Hanau mit 12:6 Punkten den fünften Tabellenplatz ein. Gecoacht wurde Dietesheim/Mühlheim in der Kreisstadt erneut von Sasa Krezovic, Trainer der zweiten Mannschaft. Jörg Lampe, Trainer der ersten Mannschaft, fehlte zuletzt aus gesundheitlichen Gründen, „ich werde auch im nächsten Spiel auf jeden Fall noch aussetzen“,...

Zweikampf auf dem Hartplatz: Die E1-Junioren der SG Egelsbach (schwarzes Trikot) gewannen bei der TSV Lämmerspiel mit 2:0.

Egelsbacher Fußball-Nachwuchs führt die Tabelle an
Zwei Knaller zum Abschluss der Hinrunde

Egelsbach - Für die E1-Juniorenfußballer der SG Egelsbach läuft es aktuell in der Kreisklasse 2 nicht nur gut, sondern sehr gut. Mit 24 Punkten aus acht Partien führen die Jungs vom Berliner Platz ungeschlagen mit maximaler Ausbeute die Konkurrenz an. Am vergangenen Wochenende gab es auf dem Hartplatz der TSV Lämmerspiel einen hart umkämpften 2:0 (1:0)-Erfolg. Trainiert werden die Nachwuchskicker von Christoph Kölle und Felix Grasse. Kölle arbeitet mit dem Stamm der Mannschaft schon seit den...

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.