Haahäuser Kerbborsche in Groß-Zimmern

Haahäuser Kerbborsche in Groß Zimmern

Der diesjährige Ausflug am Vatertag zog die Kerbborsche nach Groß-Zimmern. Nach einem Frühstück beim Ortsmetzger Udo Emge wurde zu dem befreundeten Zimmerner Kerbborsch Michl Hotz gefahren. Von dort aus ging es zum Fest der Fußballer, wo bei Livemusik ein stimmungsvoller Nachmittag verbracht wurde, welcher in bleibender Erinnerung bleiben wird.

Am Sonntag, 03.Juni, feiern die Kerbborsche ihr Waldfest, bei dem es traditionell Schnitzel mit selbst gemachter Grie Soß und Bratkartoffeln gibt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.