Fünf Pokale für TuS Griesheims Nachwuchsturnerinnen

Die erfolgreichen Griesheimer Nachwuchsturnerinnen
  • Die erfolgreichen Griesheimer Nachwuchsturnerinnen
  • hochgeladen von Kerstin Maes

220 Turnerinnen waren zum diesjährigen Main Rhein Pokal der Nachwuchsturnerinnen in Roßdorf gemeldet. Darunter auch 18 Turnerinnen aus der Wettkampfgruppe von Dorle Horz, Sarah Zettl, Jasmin Hoffmann und Kerstin Maes des TuS Griesheim. An den Geräten Sprung, Reck, Schwebebalken und Boden wetteiferten die jungen Mädchen im Alter von 5-9 Jahren um die begehrten Plätze auf dem Siegertreppchen und den Pokal, den die jeweils erstplatzierte Turnerin jedes Wettkampfes erhält. Aufgeteilt in sieben Wettkämpfen wurde es richtig spannend, denn zwischen den einzelnen Platzierungen liegen teilweise nur 0,05 Punkte. Das ist z.B. ein nicht ganz getreckter Fuß oder ein kleiner Schritt an der falschen Stelle. Zudem waren teilweise über 40 Turnerinnen in einem Wettkampf am Start, sodass kleine Fehler oder Wackler bereits mehrere Plätze ausmachen. Dementsprechend groß war die Aufregung vor allem bei den jüngsten Turnerinnen, die sich zum Teil das erste mal bei einem Wettkampf präsentierten. Die TuS'lerinnen hatten bei der Siegerehrung jede Menge zu jubeln, denn mit Carlotta Dorigatti, Malak-Dana Abidah, Emilia Schlag, Liv Hanisch und Nina Andric ging der erste Platz und der Pokal gleich 5 mal an die Griesheimer Nachwuchstalente. Über Platz zwei und die Silbermedaille freuten sich Carolin Hammerschmidt, Safa Abdelmutal und Nina Emedi. Auch drei Bronzemedaillen gingen durch Inka Lewien, Charlotte Reinshagen und Emma Schwierz nach Griesheim. Knapp am Treppchen vorbei turnten mit Platz vier Anja Zelinger und Platz fünf Emilia Tarakci. Platz 6 für Emilie Raballand, Platz 7 für Lora Tzankova, Platz 10 für Mila Geiser, Platz 15 für Kea Ristow und Platz 17 für Anna Dorigatti rundeten das sehr gute Griesheimer Ergebnis ab.

Autor:

Kerstin Maes aus Griesheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.