Finanzierung eines Neuwagens von der Aktion Mensch

Der Verein zur Förderung von Menschen mit Behinderungen Darmstadt e.V. baut sein ambulantes Betreuungsangebot stetig aus. Im Jahr 2009 wurde das erste ambulante Angebot mit der Gründung der Psychosozialen Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen „Via Nova – Neuer Weg“ gegründet. Mittlerweile hat diese Beratungsstelle eine Zweigstelle, die sich speziell für den Personenkreis der Menschen mit erworbener Behinderung, aufgrund einer Schädelhirnverletzung, spezialisiert hat.
Hinzu kamen im Jahr 2011 LEhBE“, das Angebot des Ambulant Betreuten Wohnens und im letzten Jahr die Anerkennung durch die Pflegekassen für das Angebot der zusätzlichen Betreuungsleistungen.
Aufgrund des erweiterten Leistungsangebotes und der gestiegenen Nachfragen haben wir von der Aktion Mensch einen VW Caddy finanziert bekommen, der uns in der Ausübung unserer Tätigkeiten „mobil“ macht.

Ein herzliches Dankeschön an die Aktion MENSCH.
Foto: Leiterin Ambulante Dienste, Frau Sylvia Berndt und Mitarbeiter des Ambulant Betreuten Wohnens, Herr Christian Klasterer
Verein zur Förderung von Menschen mit Behinderungen Darmstadt e.V.,
Dieburger Straße 77, 64380 Roßdorf.

Autor:

Daniela Rothstein aus Roßdorf

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.