Kreatives Upcycling
Sehenswertes zum Nachahmen beim Tag des offenen Atelier

Rüsselsheim-Königstädten. Den Tag des offenen Ateliers im Rahmen des Kultursommers Südhessen stellt ein Kreis kreativer Frauen unter das Motto „Upcycling“. Dabei dreht sich am Sonntag, 22. September, alles ums Wiederverwerten und Umnutzen gebrauchter Dinge. Mehrere Einzelkünstlerinnen präsentieren von 10 bis 17 Uhr in der Rathausstraße 11 in Rüsselsheim-Königstädten ihre Ideen, die in den vergangenen Wochen zu einer nachhaltigen, recycelten Kunst geführt haben. Einfache Gebrauchsartikel wurden zu sehenswerten Objekten aufgewertet und erhalten dadurch eine völlig andere Bedeutung mit neuem Wert. Besucher können nach diesen Kunstobjekten aus Alltagsgegenständen stöbern und entdecken, was es mal gewesen sein mag. Kinder dürfen sich auf einen Mitmachworkshop unter dem Motto „Aus Alt mach‘ Neu“ freuen, und wer sich in seiner eigenen Schaffenskraft animiert fühlt, kann sich von den Künstlerinnen Profitipps für eigene Ideen geben lassen. Das alles ist zu erleben in einem Fachwerkensemble, das mit seinem Alter von mehr als 500 Jahren seinerseits animiert, Werte zu bewahren, zu pflegen und kreativ fortzuentwickeln.

Autor:

Anke Weber aus Rüsselsheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.