Nachrichten - Seeheim-Jugenheim

Aktuell

SI-Stand zur Europawahl am Samstag 25.5. auf dem Seeheimer Marktplatz
Soroptimist Club Seeheim-Jugenheim wirbt bei Frauen für Europawahl

SEEHEIM-JUGENHEIM. Hundert Jahre Frauenwahlrecht – und noch immer sind Frauen sowohl in den nationalen als auch im Europa-Parlament unterrepräsentiert. Damit sich das ändert, müssen mehr und vor allem junge Frauen wählen gehen. Die Mitglieder von Soroptimist International rufen in diesen Wochen in allen EU-Mitgliedsstaaten Frauen zur Teilnahme an der Europa-Wahl am 26. Mai auf. Auch der Soroptimist-Club Seeheim-Jugenheim beteiligt sich an der europaweiten Aktion mit einem Info-Stand auf dem...

Antenne Bergstraße sucht Sponsoren
Bürgerradio auch im 19.Jahr - jeder kann Mitmachen

Ob Vereine, Schulklassen, oder als Privatperson, dem Alter sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Das Bürger und Veranstaltungsradio Antenne Bergstraße bietet seit 19 Jahren die Gelegenheit selbst Radio zu machen. Zur Vorbereitung auf die diesjährige Sendewoche vom 22..September bis 3.Oktober finden Treffen im Schuldorf Bergstraße (Gebäude 8) statt, von wo auch während der Sendewoche das Radio "ON AIR" geht. Dabei gibt es Informationen aus erster Hand zu aktuellen Planungen für dieses Jahr und die...

Prof. Karl Listner "Der Schatz vom Tannenberg"
2 Bilder

Lesung in Seeheim mit Prof. Karl Listner „Der Schatz vom Tannenberg“

In der Reihe „mal dies – mal das, Kultur im Schulmuseum“ des Jahresprogramms 2018 des Museumsvereins Seeheim-Jugenheim begrüßt das Museums-Team am Donnerstag, dem 25. Januar, 18 Uhr, die Besucher im Schulmuseum Seeheim-Jugenheim am Seeheimer Sebastiansmarkt, Kirchstraße 1, zu einer zweiten unterhaltsamen Autoren-Lesung. Der Seeheim-Jugenheimer Schriftsteller Prof. Karl Listner stellt seine brandneue Erzählung über Fürsten, Ritter und Ganoven „Der Schatz vom Tannenberg“ vor. Der Eintritt ist...

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl der auf Europas Straßen Getöteten und Schwerverletzten zu...

Hausbewohnerin treibt Einbrecher in die Flucht

Offenbach. Nach einem dreisten Einbrecher fahndet die Polizei seit Mittwochabend im Stadtteil Rumpenheim. Dort war der Unbekannte zwischen 17 Uhr und 17.30 Uhr in eine Erdgeschosswohnung in der Straße "Lachwiesen" eingestiegen, obwohl die Bewohnerin zu Hause war und sich zum Schlafen hingelegt hatte. Als die Frau wach wurde und den Dieb entdeckte, nahm dieser mitsamt seiner Beute, einem Tablet-PC und einem Handy, Reißaus. Die Bestohlene gab an, der Fremde sei etwa 1,80 Meter groß gewesen, war...

Frau bei Brand in einem Restaurant schwer verletzt

Münster. Schwere Brandverletzungen beim Befüllen eines Tischkamins erlitt eine 62 Jahre alte Frau am Donnerstagabend in einem Restaurant in Münster. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Frau aus Münster befand sich gegen 19.30 Uhr mit einer 64 Jahre alten Bekannten in dem Restaurant am Walter-Kolb-Platz. In unmittelbarer Nähe ihres Tisches befüllte der 25 Jahre alte Pächter des Lokals einen sogenannten Tischkamin. Dabei entstand plötzlich eine...

Sport

Christian-Stock-Stadion öffnet für Sportler

SEEHEIM-JUGENHEIM. Ab Samstag, 31. März, öffnet das Christian-Stock-Stadion wieder seine Tore für den Jedermann-Sport. Geöffnet ist es montags bis freitags kann von 16 bis 21 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags von 8 bis 21 Uhr. Jeder Sporttreibende kann in diesen Zeiten trainieren. psj

Flüchtlingskinder in den zwei Gemeinschaftsunterkünften freuen sich über Sportschuhe.(pae-foto)

Sportschuhe für Flüchtlingskinder

SEEHEIM-JUGENHEIM. 20 Flüchtlingskinder in den zwei Gemeinschaftsunterkünften freuen sich über Sportschuhe. In den örtlichen Sportvereinen spielen sie Fußball, ringen oder turnen. Lidia Lorenz, die die Kinder ehrenamtlich zu den Übungsstunden begleitet, und der Fachdienstleiter vom Bürgerbüro Ralf Sturm übergeben die Schuhe. Das Geld für den Kauf stammt von der Sportjugend Hessen im Rahmen des Landesprogramms „Sport und Flüchtlinge. Sturm hat für diese Aufgabe eine Ausbildung als Sportcoach...

In den Sportvereinen können sich diese Flüchtlingskinder aus vier Nationen in Seeheim-Jugenheim besser intergieren. Unterstützt werden sie dabei von Sport-Coach und Fachdienstleiter Ralf Sturm, Fachbereichsleiterin Tanja Zimmermann (2.Reihe v.l.n.r.) und Asylhelferin Lidia Lorenz (r.)


pae-Foto


Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Mit Sport Flüchtlinge integrieren

Gemeinde bekommt Fördermittel und Sport-Coach SEEHEIM-JUGENHEIM. Im Verein schließt man Kontakte und Freundschaften, lernt Sitten und Gebräuche kennen. Flüchtlin-ge lernen dabei Deutsch. So ist Sport ein Mittel, beim Einleben und der Integration zu helfen. Um diese Ziel zu erreichen und gleichzeitig die hohe Bereitschaft der ehrenamtlichen Asylhelfer zu unterstützen, hat die Hessische Landesregierung das Förderprogramm „Sport und Flüchtlinge“ aufgelegt. Die Gemeinde Seeheim-Jugenheim hat...

Erziehungskurs und Welpenspielstunde in der Hundeschule Ober-Beerbach

Die Hundeschule in der OG Ober-Beerbach 1978 e.V. bietet ab 12. März und dann jeden Sonntag, um 10:00 Uhr für Anfänger und Fortgeschrittene, bis einschließlich Ende November 2017 einen praxisorientierten Erziehungskurs von lizenzierten Übungsleiterinnen und Übungsleiter nach dem "Augsburger Modell" für Hunde aller Rassen an. Ab 11:00 Uhr stehen wir für den Nachwuchs im Alter von der 8. bis ca. 24. Lebenswoche (Welpenspielstunde) zur Verfügung. Bei den Übungseinheiten stehen Gehorsam,...

Herbstprüfung für Rettungshunde

Am 6. November 2016 fand auf dem Vereinsgelände der OG Ober-Beerbach die Herbstprüfung für Rettungshunde statt. Bei hervorragendem Wetter wurden sehr gute Ergebnisse erreicht. So wurde Larissa Schrenk mit Rusty Sieger in der Stufe RH1 F (Fährte) mit 196 Punkten von möglichen 200 P und der Note "Vorzüglich" und Vereinsmeisterin 2016. In der Stufe RH2 FL B (Fläche, Schwirigkeitsgrad) wurde Bianca Vogt mit Chicago von Beluga und 277 Punkten (300 P) und der Note "Sehr Gut" Siegerin und...

Sportliche Sieger melden

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Gemeinde zeichnet jedes Jahr ihre aktiven Sportler, die bei Meisterschaften auf dem Siegertreppchen standen. Dafür benötigt man im Rathaus die Unterstützung der Vereine und Sportler. Diejenigen sportlichen Meister, die Titel in einem nicht ortsansässigen Verein errungen haben, werden gebeten, sich selbst zu bewerben. Bürgermeister Olaf Kühn ehrt die Athleten, die einen ersten bis dritten Rang bei Deutschen-, Europa- oder Weltmeisterschaften erzielt haben. Wer bei den...

Kultur

Einladung zu einem Argumentationstraining
Aufstehen gegen Rassismus

KOKAS ist eine Kooperation ehren- und hauptamtlich Aktiver in der Flüchtlingsarbeit und erhielt 2015 den Bürgerpreis Stadt Darmstadt, 2016 dm-Regionalpreis für Engagement, 2018 den Preis „Gesicht zeigen“ Stadt Darmstadt und 2018 den der „Bürgeraktion“ Stadt Darmstadt. Daß die öffentlichen Diskussionen immer rauer werden, ist tagtäglich sehr deutlich zu erleben, auch bei Mahnwachen auf dem Luisenplatz. Dem soll etwas entgegengesetzt werden. Deshalb lädt der Koordinationskreis Asyl (KOKAS) zu...

Eröffnung der Messe "natur-garten-kunst 2019" in der Bürgerhalle Malchen
"Wilde Sprache-Abend"

„Welche Sprache spricht Deine Seele?“ fragen Corinna Schwemer und Sara Jisen McFarland, Wildnismentorinnen und Sprachkünstlerinnen. Mit Gedichten von NaturpoetInnen und dem Erzählen von Geschichten nehmen sie das Publikum mit auf eine Reise in die Geheimnisse von Natur, Sprache und Seele. Poetische Anregungen zum Mitgestalten bringen Leichtigkeit, Miteinander und Berührung und öffnen einen geheimnisvollen Sprachraum, weit hinter der bekannten Welt. - Die jüngst verstorbene Naturpoetin Mary...

Soroptimist Club Seeheim-Jugenheim poliert wieder Stolpersteine vor Ort

SEEHEIM-JUGENHEIM. Erinnerungsarbeit leisten die Mitglieder des Clubs Soroptimist International (SI) Seeheim-Jugenheim jeden Herbst: Immer ein paar Tage vor dem 9. November, der Wiederkehr der Pogromnacht 1938, polieren sie die Stolpersteine in der Gemeinde – jetzt bereits im vierten Jahr. Die kleinen Namenstafeln, die an die in der Nazizeit verfolgten und ermordeten jüdischen Bürger erinnern, bestehen aus Messing. Im Laufe des Jahres stumpfen sie ab und werden unleserlich. Erinnerung muss...

Soroptimist International Club Seeheim-Jugenheim organisiert Veranstaltungen im Herbst
Gisela Tränkner-Jakobi neue SI-Präsidentin

SEEHEIM-JUGENHEIM. Ämterwechsel beim Club Soroptimist International Seeheim-Jugenheim: Im Oktober hat Gisela-Tränkner-Jakobi (links im Bild) das Amt der Club-Präsidentin von ihrer Vorgängerin Ines Tolle-Ersü (Mitte) übernommen. Rechts Programmdirektorin Sibylle van de Ree. Gisela Tränkner-Jakobi übernimmt die Amtsgeschäfte für die kommenden zwei Jahre. Und es gibt viel zu tun: Den Auftakt der SI-Events im Herbst bildet die Benefizveranstaltung "Spaces in between", eine Multimediareportage von...

Plan Schlosspark Seeheim
2 Bilder

Tag des offenen Denkmals: Führung im Schlosspark Seeheim

Die Pflege charakteristischer Teile des privaten, für jedermann zugänglichen Seeheimer Schlossparks ist derzeit ein Thema in der Gemeinde Seeheim-Jugenheim. Der ehemals großherzogliche, 225 Jahre alte Englische Landschaftspark soll durch die bessere Hervorhebung seiner klassischen Elemente als Denkmal und für Erholung suchende Besucher attraktiver werden. Prof. Karl Listner vom Museumsverein Seeheim-Jugenheim ist ein sehr guter Kenner der Kulturerbe-Stätten in den Ortsteilen der Gemeinde...

Ortskern Seeheim 1875

Jörg Schills neue Blättersammlung: Wanderung durch Seeheim

Jörg Schill vom Museumsverein Seeheim-Jugenheim hat im Archiv des Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim geforscht und vor allem kundige Seeheimer befragt und mit Ihnen in mehreren Sitzungen diskutiert. Herausgekommen – und nunmehr auch im Museum erhältlich – ist unter der Überschrift „Wanderung durch Seeheim“ eine sehr interessante Blättersammlung mit Texten und Bildern zu fast allen Seeheimer Straßen, Häusern, Plätzen und Sehenswürdigkeiten bis in die neueste Zeit. Hinzugefügt sind...

Politik

SI-Stand am Samstag (27.4.) auf dem Seeheimer Wochenmarkt
Soroptimist Club Seeheim-Jugenheim wirbt bei Frauen für Europawahl

Hundert Jahre Frauenwahlrecht – und noch immer sind Frauen sowohl in den nationalen als auch im Europa-Parlament unterrepräsentiert. Damit sich das ändert, rufen die Mitglieder von Soroptimist International in den kommenden Wochen in allen EU-Mitgliedsstaaten Frauen zur Teilnahme an der Europa-Wahl am 26. Mai auf. Auch der Soroptimist-Club Seeheim-Jugenheim beteiligt sich an der europaweiten SI-Aktion mit einem Info-Stand auf dem Seeheimer Wochenmarkt jetzt am Samstag, dem 27. April, von 9,30...

Seeheim-Jugenheim
Irrlichterndes Ortsgericht mit fragwürdigen Immobiliengutachten

Kennen Sie Immobilien-Wertgutachten des Ortsgerichts? Haben Sie gar selbst mal eines beauftragt? Warum ich frage? Nach meiner festen Überzeugung sind sie vielfach das Papier nicht wert auf dem sie stehen. Grobe Fehler, die von ausgeprägter Unkenntnis zeugen, sind nur allzu leicht nachzuweisen. Zu allem Überfluss gibt es sachverständige, TÜV-/DEKRA- und was auch immer zertifizierte Gutachten, die im Ergebnis bis zu 40%ige (!) Abweichungen zu Tage fördern. Nicht zu erwähnen die bodenlose...

Pulse of Europe Darmstadt lädt ein zum 'Café Europa', Thema: „POLEN - UNSER NACHBAR IN DER EU“

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr lädt Pulse of Europe ein zum „Café Europa“. Im Zentrum der Veranstaltung steht der Überblick über Polens aktuelle politische Situation mit Betrachtung der Ereignisse der letzten Jahrzehnte, die die Nation geprägt haben (Solidarnosc, Walesa, Wojtyla, Aufnahme in der NATO, Beitritt in der EU u.s.w.). Mit der Hilfe von Prof. Dr. Dieter Bingen, Direktor des Deutschen Polen-Institutes, der sich seit Jahrzehnten mit den deutsch-polnischen und den...

Pulse of Europe Darmstadt lädt ein zum „Café Europa“

Thema: die EZB und ihre Rolle in der Europäischen Union Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung vom 04. März laden die Darmstädter Europa-Aktivisten zum zweiten Mal ein zum „Café Europa“. Diesmal steht die Europäische Zentralbank (EZB) im Mittelpunkt von Referat und Publikumsdiskussion. Auch für viele politisch gut informierte Bürgerinnen und Bürger ist die Frankfurter Behörde ein Buch mit sieben Siegeln. Für die Gäste des „Café Europa“ soll sich das am 17. Juni ändern. Pulse of Europe...

Pulse of Europe Darmstadt lädt ein zum Sonntagsbrunch in den Herrngarten

Am Sonntag, 27.05., bis auf einen Tag genau ein Jahr vor den Wahlen zum Europäischen Parlament und 5 Monate vor der hessischen Landtagswahl trommeln die Aktivisten der Bürgerbewegung wieder für Frieden, Freiheit und Demokratie in Europa. Und das ist diesmal wortwörtlich zu verstehen. Aus Dieburg hat sich eine Trommlergruppe angekündigt, die zwischen den Redebeiträgen lautstark für Stimmung sorgen will. Die Kundgebung findet nicht – wie üblich – auf dem Karolinenplatz statt, sondern als...

Torsten Leveringhaus: Landesliste Platz 8

Torsten Leveringhaus kandidiert mit guten Chancen für den hessischen Landtag auf Platz 8 der Landesliste. Bürgerrechte und Digitalisierung sind die Schwerpunkte des grünen Kommunalpolitikers aus Seeheim-Jugenheim Am 21.4.2018 haben die Mitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Fulda ihre Landesliste für die am 28. Oktober stattfindende hessische Landtagswahl gewählt. Torsten Leveringhaus aus Seeheim-Jugenheim, dem GRÜNEN Direktkandidat für den Wahlkreis 51, gelang es mit seinen Schwerpunkten...

Energie

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Stromtankstellen für Kommunen und Geschäftskunden: ENTEGA-Angebot verbessert Infrastruktur für E-Mobilität

DARMSTADT (blu) – ENTEGA richtet für Kommunen und Geschäftskunden jetzt auch Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge ein und verbessert dadurch die Infrastruktur für E-Mobilität. Die Ladesäulen haben eine Leistung bis zu 22kW. Das entspricht dem Standard einer Schnell-Ladesäule. „Wir kümmern uns um alle erforderlichen Schritte: von der Installation, Inbetriebnahme bis zur Wartung und Betriebsführung“, sagt die Vorstandsvorsitzende der ENTEGA-Muttergesellschaft HSE, Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig....

Ratgeber

Wohnen für Hilfe

SEEHEIM-JUGENHEIM. Oftmals verfügen Senioren über viel Wohnraum und ein Grundstück mit Garten. Verbunden damit sind viele Arbeiten von kleinen Reparaturen bis zu gärtnerischen Tätigkeiten. Einkaufen, Hol- und Bringdienste, wischen oder staubsaugen sind gängige Wünsche von Älteren. Denn sie können all das nicht mehr wie gewohnt erledigen. Dabei möchten sie solange wie irgend möglich in ihren eigenen Wänden und ihrer gewohnten Umgebung bleiben. Familienangehörige können nicht helfen, da sie...

Gemeinsam für Claudia. Gemeinsam gegen Leukämie.

Aufruf zur Typisierungsaktionam 4. März 2018 von 14.00 – 18.00 Uhr an der Bürgerhalle Jugenheim, Bahnhofstr. 12, 64342 Seeheim-Jugenheim Liebe Freunde, liebe Bekannte, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, mitten unter uns ist Claudia (45), die Mutter einer ehemaligen Schulkameradin unseres Sohnes an Leukämie erkrankt. Claudia, Ihre Familie, insbesondere Ihr Mann und Ihre zwei Töchter, hoffen inständig, einen lebensrettenden Stammzellenspender zu finden. Aus diesem Grunde wurde...

Sammelstellen für Christbäume

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Gemeinde richtet auch im neuen Jahr wieder Sammelstellen ein, an denen ausgediente Weihnachtsbäume kostenfrei abgegeben werden können. Sie müssen von Lametta und Weihnachtsschmuck befreit sein, da sie zerkleinert und zu Kompost verarbeitet werden. Die Mitarbeiter des gemeindlichen Betriebshofs fahren die Bäume an den Sammelstellen ab. Die Abfuhr erfolgt am Montag, 8.Januar, in der Ortslage Seeheim: Carlo-Mierendorff-Anlage/Ecke Philipp-März-Straße, Parkplatz am...

Schaufel und Besen im Wintereinsatz - Gemeinde erinnert: Gehwege frei halten

SEEHEIM-JUGENHEIM. Der Winter kündigt sich an. Deshalb erinnert die Gemeindeverwaltung die Eigentümer von bebauten und unbebauten Grundstücke an ihre Verpflichtung zur Schneeräumung. Die Bereiche vor den Grundstücken müssen so von Schnee und Eis geräumt werden, dass eine durchgängig benutzbare Gehfläche gewährleistet ist. Die Verpflichtung zur Räumung besteht zwischen 7 Uhr und 20 Uhr. Bei Schneefall ist die Räumung unverzüglich durchzuführen. Als Streumaterial sind vor allem Sand, Splitt und...

Kinderlitfaßsäule informiert über Veranstaltungen

Kinderlitfaßsäule erwartet Angebote

SEEHEIM-JUGENHEIM. Seit einigen Jahren steht zwischen dem Rathaus und der Sport-und Kulturhalle in der Schulstraße eine Kinderlitfaßsäule. Erstellt wurde sie von den katholischen Pfadfindern. Von der Arbeitsgruppe „Kind und Familie“ im kommunalen Präventionsrates wurde sie renoviert und erstrahlt in leuchtendem Gelb. Ein Metallband mit der Aufschrift „ Kinderlitfaßsäule“ ziert den oberen Rand. Am Fuß der Säule sind Zeichnungen von Schuhen und Gummistiefeln zu sehen. Kinder und Jugendlichen...

Neue Imagebroschüre präsentiert Gemeinde

SEEHEIM-JUGENHEIM. Der Bereich Wirtschaftsförderung und Standortmarketing in Seeheim-Jugenheim hat eine neue Imagebroschüre veröffentlicht. Unter dem Motto „Natürlich, zentral, aufgeschlossen“ präsentiert sich die rund 17.000 Einwohner zählende Bergstraßen-Gemeinde mit ihren sieben Ortslagen. Neubürger wie Alteingesessene finden hier jede Menge Wissenswertes über Seeheim-Jugenheim, das mit seiner Lage an der idyllischen Bergstraße und dennoch nur 40 Kilometer von bedeutenden...

Freizeit

11 Bilder

Schaurig gruselig ruft es aus der Jugenheimer Bürgerhalle

Zum Motto „Im Schatten der Burg“ wird in der Jugenheimer Bürgerhalle kräftig gefeiert. Der festlich dekorierte, aber vernachlässigte Burgsaal lädt die Gäste der See’mer Fastnachtsgaudi zum feiern und tanzen ein. Burgfräulein Carola Maul, Ritter Robin Nehrbass und König Uwe Lessenich der 1. begrüßen die Vampire, Teufel, Hexen, Geister und anderen Narren der Region und schon zu Beginn der Veranstaltung ist die Stimmung ausgelassen. Plötzlich fängt es auf der Bühne in der Bürgerhalle Jugenheim...

Das Team des HVV
20 Bilder

Flammkuchen und Wein

Die Seeheimer Kerb ist vorbei und der Heimat und Verschönerungsverein Seeheim hat hoffentlich vielen Gästen dabei zu Spaß und guter Laune verholfen. Das Wetter war so einladend, dass am Samstag Abend der Flammkuchen schon ausverkauft war. Schade, aber es war nicht vorauszusehen ,dass so viele Gäste kommen würden. Erstmalig wurde auch der Seeheimer Wein, der sonst am Brunnen ausgeschenkt wurde in der Scheune angeboten, und auch er war  bald ausgetrunken. Im nächsten Jahr wird es mehr davon...

Tier der Woche

Das ist Maja, sie ist 6 Jahre alt und ein knuffiger Kooikerhondje. Auch Hunde brauchen Urlaub, einfach auf dem Boot nix tun und den Wind in den Haaren genießen. Einfach tierisch

„Sag mal, Jonas!“ – von Hundehaltern und Joggern

„Sag mal, Jonas!“ – von Hundehaltern und Joggern Ich gehe regelmäßig zum Joggen und dort begegnet man jedes Mal zwangsläufig Hundehaltern mit Ihren Tieren. Die große Mehrzahl der Begegnungen laufen freundlich ab und dafür bin ich dankbar. Der Hundehalter signalisiert dem Jogger idealerweise, dass er ihn bemerkt hat und kommuniziert mit dem Hund oder leint ihn sogar an. Man wünscht sich einen guten Morgen und der Jogger weiß, dass dieser Hund seine Bahn nicht kreuzen wird. Ich habe keine...

3 Bilder

Seemer Fastnachtsgaudi on Tour

Gegen Abend des 21.04.2018 trafen sich das Männerballett „Ballett la Elegance“ und die Showtanzgruppe „Dance&Fun“ mit vielen Fans an der Seeheimer Sport- und Kulturhalle, um gemeinsam mit dem Bus nach Frankfurt Höchst zu fahren. Die Seemer Fastnachtsgaudi war zu Gast bei einem Spaßturnier bei den CC Silberfunken 92.  Der „Fire and Ice Cup“ wurde dieses Jahr zum ersten Mal ausgerichtet. Es mussten von jedem teilnehmenden Verein immer eine Männer- und eine Frauentanzgruppe teilnehmen....

Der Pulse in the City-Infostand, hier vor der Italienwahl auf dem Luisenplatz

Pulse of Europe Darmstadt lädt ein zu: Europa kulinarisch - so geht 12-Sterne-Küche in den EU-Staaten

Am Samstag, den 28. April 2018, lädt die Wissenschaftsstadt Darmstadt ein zum „Internationalen Bürgerfest“. Überall in der Stadt präsentieren Vereine und Institutionen ihre Weltoffenheit, ihre Programme und Angebote. Pulse of Europe ist mittendrin: der Pulse in the City-Informationsstand der Europaaktivisten auf dem Luisenplatz hat von 10 – 20 Uhr geöffnet. Infoblätter zu verschiedenen EU-Staaten zeigen einerseits die wichtigsten Rahmendaten und andererseits, dass Europa auch durch Gaumen und...

Essen & Trinken

Ehrenbotschafter Manfred Holz übergibt die Fairtrade- Urkunde an Suse Bruer, Leiterin der Steuerungsgruppe und Mitglied im Gemeindevorstand, und Bürgermeister Olaf Kühn. (pae-foto)

Seeheim-Jugenheim erhält Fairtrade-Urkunde

SEEHEIM-JUGENHEIM. Seit Dienstag ist Seeheim-Jugenheim in der Champions League. Gemeinsam mit den Metropolen Paris, London und Rom führt die Bergstraßengemeinde das Zertifikat „Fairtrade-Kommune“ des anerkannten Vereins „Transfair“. Bei einem gut besuchten Festakt im Haus Hufnagel überreichte der Fairtrade -Ehrenbotschafter Manfred Holz die Auszeichnung an Bürgermeister Olaf Kühn und die Leiterin der Steuerungsgruppe Suse Bruer, Mitglied des Gemeindevorstands. Holz lobte die Gemeinde und die...

Atemberaubender Blick von der Finca in Richtung Palma.

Die schönste Ecke Mallorcas - direkt im Naturschutzgebiet Es Verger

Herrschaftlich thront das aus dem 16. Jahrhundert stammende Landgut „La Posada del Marquès“ auf dem Berghang des Ortes Esporles. Bereits die Anreise durch das landschaftlich sehenswerte Naturschutzgebiet ist ein Erlebnis für sich. Oben angekommen eröffnen sich atemberaubende Ausblicke auf den gesamten Süd-Westen der Insel bis nach Palma. Das Herrenhaus wurde zu einem exklusiven Hotel umgebaut und bietet die perfekte Kombination aus Finca und Hotel. Die geschickte Verbindung von...

Auf dem Weg zur Fairtrade-Gemeinde

SEEHEIM-JUGENHEIM. „Die Steuerungsgruppe der Gemeinde ist stolz es geschafft zu haben“, freut sich die Beigeordnete Suse Bruer (GRÜNE). Nach einem Jahr engagierter Arbeit hat die Gruppe unter ihrer Leitung vor wenigen Tagen den Antrag auf Anerkennung der Bergstraßengemeinde als Fairtrade-Gemeinde auf den Weg gebracht. Im November 2013 hatte die Gemeindevertretung auf Antrag der Fraktion der GRÜNEN einstimmig entschieden, dass Seeheim-Jugenheim werden soll. Mindestens vier Geschäfte und zwei...

Festnahme im Herrngarten

Darmstadt. Durch Zivilfahnder der Polizei wurde am Freitag (26.09.) gegen 14.00 Uhr im Herrngarten ein 55-jähriger Mann kontrolliert. Bei ihm konnte eine geringe Menge Heroin aufgefunden werden. Zudem lag gegen ihn ein Untersuchungshaftbefehl wegen Ladendiebstahl des Amtsgerichts Darmstadt vor. Er wurde einem Richter vorgeführt, der den Haftbefehl nach Feststellung eines ordentlichen Wohnsitzes außer Vollzug setzte. Wegen des Erwerbs und Besitzes von Betäubungsmitteln wird er sich in einem...

See´mer Sache

Die „See´mer Sache“, ein kleines Büchlein der Seeheimer Landfrauen über Kulinarisches und Köstliches mit Wildkräuterrezepten, ist da! Wer das Jahresproramm der Seeheimer Landfrauen kennt, hat vielleicht auch schon die im Jahresverlauf angebotenen Wildkräuter- und Wildfrüchtewanderungen für jedermann entdeckt. Diese interessanten Wanderungen durch die heimische Flur erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Durch den großen Zuspruch ermutigt, haben die Seeheimer Landfrauen unter anderem die...

Unternehmen

Abfall-Container werden umgestellt

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Abfallbehälter für Glas, Blech, Altkleider und Batterien, die auf der Freifläche am „EKZ Grundweg“ stehen, werden am Mittwoch, 4. April, wegen der Umgestaltung des Containerstellplatzes versetzt. Sie stehen in der Zeit der Baumaßnahme auf dem Parkplatz gegenüber der Einmündung „Mozartstraße“. Der kommunale Umweltbeauftragte Jörg Hoffmann bittet die Container nur werktags in der Zeit von 7 bis 20 Uhr zu benutzten, um Lärm zu vermeiden psj Pressestelle der...

Neuer Multi-Schlepper für Betriebshof    (pae-foto)

Neuer Multi-Schlepper für Betriebshof

SEEHEIM-JUGENHEIM. Der Leiter vom kommunalen Betriebshof Erik Bade strahlt vor Freude, als Bürgermeister Olaf Kühn ihm die Schlüssel für den neuen Schlepper in feierlicher Amtshandlung überreicht. Der Lack glänzt im Sonnenlicht, die Reifen sind tiefschwarz. 77 KW stark ist der neue Großraumtraktor. Mit mehreren An und Aufbauten wie einem Mulcher, einem Salzstreuer und einem Schild zum Schneeräumen steigert das Fahrzeug die Einsatzmöglichkeiten der Mitarbeiter. So werden die bisher an Firmen...

Weihnachtspause im Rathaus

SEEHEIM-JUGENHEIM. Zwischen Weihnachten und Neujahr sind das Rathaus und die kommunalen Nebenstellen von Mittwoch, 27.Dezember, bis einschließlich zum Montag, 1.Januar, geschlossen. Der Dienstbetrieb beginnt wieder am 2. Januar (Dienstag). Das hat der Gemeindevorstand beschlossen, denn mit den „Betriebsferien“ werden Personalkosten und Energie gespart. Die Gemeindebeschäftigten nehmen Urlaub. Allerdings gibt es Ausnahmen Am Mittwoch, 27. Dezember richten das Bürgerbüro (Tel. 06257 990380) und...

Neuer Abfallkalender 2018

SEEHEIM-JUGENHEIM. Der kommunale Abfallkalender für das Jahr 2018 wird in der Zeit von Montag, 11. Dezember bis Freitag, 15.Dezember, an alle Haushalte der Gemeinde von der Deutschen Post verteilt. Wer zusätzliche Einzelexemplare benötigt, erhält diese im Bürgerbüro der Gemeinde Seeheim-Jugenheim, Georg-Kaiser-Platz 3, ab dem 2. Januar zu den üblichen Öffnungszeiten. Außerdem steht der neue Kalender auf der Homepage der Gemeinde (www.seeheim-jugenheim.de) zum Herunterladen...

Wasserzähler selbst ablesen

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Gemeindewerke Seeheim-Jugenheim versenden derzeit an die 4750 Grundstückseigentümer die Selbstablesekarten für die Abrechnung des Jahres 2017. Auf Grund der Zählerstände werden die Benutzungsgebühren für den Wasserbezug und die Abwasserentsorgung unter Verrechnung der Vorauszahlungen ermittelt. Die Angaben sind zugleich die Grundlage für die Festsetzung der Vorauszahlungen im kommenden Jahr. Die Gemeindewerke bitten darum, den Zählerstand der Wasseruhr abzulesen und...

Forst-Sprechstunde fällt aus

SEEHEIM-JUGENHEIM. Bis Montag, 24.Juli ist das Forstrevier 156 Seeheim-Jugenheim nicht besetzt. In dieser Zeit wird im Bürgerbüro in der Gemeindeverwaltung am Georg-Kaiser-Platz 3 keine Sprechstunde angeboten. Die Vertretung hat der Revierleiter Jürgen Kremer vom Revier Modautal. In dringenden Fällen ist er telefonisch 06162 808783 oder per E-Mail juergen.kremer@forst.hessen.de zu erreichen. Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim