Anmelden für Ferienspiele bis 14.März

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Anmeldefrist für die Ferienspiele der Gemeinde endet am Freitag (14.März) heißt es einer Mitteilung aus dem Rathaus „Urwald, Urwald“ heißt die Ferienaktion, zu der die Gemeinde vom 28. Juli bis 8. August sowie vom 25.August bis zum 5.September einlädt. Teilnehmen können Schulkinder von sechs bis zwölf Jahren. Allerdings müssen sie das erste Schuljahr besucht und ihren Hauptwohnsitz in der Gemeinde haben.
Die Ferienbetreuung wird in zwei Blöcken zu je vierzehn Tagen jeweils von Montag bis Freitag angeboten. Veranstaltungsort des ersten Blocks ist der kommunale Jugendtreff in der Sandstraße. Treffpunkt für den zweiten Block ist die Bürgerhalle im Ortsteil Ober-Beerbach.
Die Spiele beginnen täglich um 9.30 Uhr und enden um 16 Uhr. Bei Bedarf kann auch ein kostenpflichtiger Frühdienst, der von 8 bis 9.30 Uhr angeboten wird, gebucht werden.
Der Teilnahmebeitrag beträgt pro Block hundertzehn Euro für das erste Kind und siebenundsiebzig Euro und fünfzig Cents für jedes weitere Kind einer Familie inklusi-ve Frühstück, Mittagessen, Snacks und Ge-tränken.
Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Die Bögen dazu erhält man im Internet unter www.seeheim-jugenheim.de oder im Rathaus beim Fachdienst Standesamt, Kinder, Jugend und Senioren (Tel 06257 990252), der auch die Anmeldungen entgegen nimmt.

psj
Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Pressesprecher Karsten Paetzold
Tel.: 06257 99 01 03
Fax: 06257 99 04 81
Mobil: 0151 18 69 39 52
Email: karsten.paetzold@seeheim-jugenheim.de

Autor:

Karsten Paetzold aus Seeheim-Jugenheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.