Jugendcamps zu Bau, Schrott und Farben

SEEHEIM-JUGENHEIM. Dass Sommerferien in der Gemeinde interessant und aufregend sein können, zeigt das gemeinsame Ferienangebot der kommunalen Jugendförderung, der Werkstatt Sonne und der Arbeitsgemeinschaft GUT. Geboten werden drei Sommercamps für Jugendliche.

„Phantasieschloss“ heißt das erste Projekt vom 26. bis 29.Juli, gewerkelt wird jeweils von 12 bis 17 Uhr. Teilnehmen können Jugendliche im Alter von zwölf bis vierzehn Jahren. Unter Anleitung der Darmstädter Bildhauerin Sigrid Siegele bauen die Teilnehmer aus Tonziegeln ein Traumschloss. Die Backsteine werden nach dem Trocknen in einer Ziegelei gebrannt, auf einem Betonfundament zusam-mengesetzt und fest gemauert.

„Schrottkunst“, der Titel des zweiten Projekts wird vom 1. bis 5. August von dem Weiterstädter Künstler Thorsten Fischer angeboten. Er vermittelt zu Beginn des Kurses Techniken und Kenntnisse in der Bedienung von Schweißgeräten, dem Schleifen und Trennen mit der Flex sowie in der Metallbearbeitung. Nach dieser Einführung werden aus Metallteilen Kunstwerke erschaffen. Beteiligen können sich Interessierte im Alter von 14 bis 16 Jahren.

„Farbrausch“ ist das Thema des dritten Sommercamps. Es ist für Teilnehmer von 12 bis 16 Jahren, die mit Farben experimentieren wollen. Die Kunstpädagogin Isolde Weiß-Mars gibt Tipps und Hilfen wie man mit Farben, Pinseln und Materialien wie Sand, Spachtelmasse und Alttagsgegenständen beispielsweise Kämme und Teichschaber atemberaubende Kunstwerke gestaltet werden können.
Die Projektzeit bei beiden Veranstaltungen ist täglich von 10 bis 14 Uhr. Die Camps werden im Jugendtreff Sandstraße 86 durchgeführt. Der Teilnehmerbeitrag beträgt jeweils nur 20 Euro. Anmeldeformulare gibt es bei Jugendpfleger Matthias Itzel im Jugendtreff (Tel O6257 969947), der auch weitere Auskünfte gibt, oder im Bürgerbüro im Rathaus.

psj
Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Pressesprecher Karsten Paetzold
Tel.: 06257 99 01 03
Fax: 06257 99 04 81
Mobil: 0151 18 69 39 52
Email: karsten.paetzold@seeheim-jugenheim.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen