Seemer Fastnachtsgaudi on Tour

3Bilder

Gegen Abend des 21.04.2018 trafen sich das Männerballett „Ballett la Elegance“ und die Showtanzgruppe „Dance&Fun“ mit vielen Fans an der Seeheimer Sport- und Kulturhalle, um gemeinsam mit dem Bus nach Frankfurt Höchst zu fahren.

Die Seemer Fastnachtsgaudi war zu Gast bei einem Spaßturnier bei den CC Silberfunken 92. 
Der „Fire and Ice Cup“ wurde dieses Jahr zum ersten Mal ausgerichtet. Es mussten von jedem teilnehmenden Verein immer eine Männer- und eine Frauentanzgruppe teilnehmen. Bewertet wurden sie von einer reinen Männerjury und anschließend wurde die beiden Wertungen zusammengerechnet.

In diesem Turnier ging es rein um den Spaß am Tanzen und so reiste die SFG hochmotiviert in Frankfurt an. Kurzer Check der Bühne und dann ging es schon ans Schminken und Umziehen.

Dance & Fun eröffnete das Turnier und die Mädels zeigten sich von Ihrer besten Seite und begeisterten die Jury und das Publikum. Auch die Männer zeigten wie hart sie nach Fastnacht nochmal trainiert hatten und „lebten den Tanz“. Es ging dann abwechselnd weiter mit einer Männertanzgruppe, Partyliedern, Frauentanzgruppe… etc. Nachdem alle Gruppen getanzt hatten, war die Spannung groß.

Als der zweite Platz bekannt gegeben wurde und es nicht die SFG war, ging ein lauter Jubel durch den Saal. Die rund 20 mitgereisten Fans und die Mädels und Jungs der SFG konnten es nicht glauben. Auch wenn jedem bewusst war, dass es ein reines Spaßturnier war, wurde sich gefreut und gefeiert als hätte man eine Meisterschaft gewonnen.

Dance&Fun und das Männerballet haben Gruppen hinter sich gelassen, die zwei bis dreimal in der Woche trainieren und sehr sehr ehrgeizig sind. Beide Tanzgruppen holten sich den 1. Platz in ihrer Kategorie und somit den Gesamtsieg
Die Jury meinte später „ Ihr habt Spaß am Tanzen, tolle Ideen, abwechslungsreiche anspruchsvolle Schritte und tolle Kostüme, aber vor allem habt ihr das Publikum erreicht, das zählt“.

Wichtig war es beiden Gruppen Spaß zu haben und einen lustigen Abend im Kreise der SFG-Familie zu verbringen, dann noch dafür je einen Pokal zu erhalten, war der krönende Abschluss eines schönen Abends.

Gegen 23:45 ging es im Sieger-Party-Bus wieder zurück nach Seeheim.

„Zusammen sind wir stark“ – eure SFG

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen