Versehrtensportler rund um den Grill

Bei Bier, Wurst, Weck und Sonnenschein ließ es sich gut unterhalten.
  • Bei Bier, Wurst, Weck und Sonnenschein ließ es sich gut unterhalten.
  • hochgeladen von W. Selbmann

Der Regengott hatte den Samstag, 28. Juli 2012, zu einem Ausnahmetag gemacht. Pünklich zum Beginn des Grillfestes des Versehrtensportvereins Seeheim-Jugenheim um 17 Uhr schien die Sonne. Vorsitzender Heiko Merz konnte eine erfreulich große Teilnahmerschar begrüßen. Bei den Grillspezialitäten, Fassbier und Alkoholfrteiem und einer großen Salatbar kam schnell eine gemütliche Stimmung auf. Auf Programmpunkte hatte der Vorstand bewusst verzichtet und der Geselligkeit den Vorrang eingräumt.
Das nächste Ereignis ist der Jahresausflug am 21. September nach Heilbronn. Wer möchte, kann dann mit dem Schiff oder dem Bus nach Bad Wimpfen fahren.
Bei genügend Zeit ist noch ein Abstecher in Bad Rappenau oder Mosbach geplant. Anmeldungen sind noch bei Heiko Merz möglich.

Autor:

W. Selbmann aus Seeheim-Jugenheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.