Bilderschauvortrag „Bedeutung der Nebenbahn für Jugenheim und Seeheim im 19./20. Jh.“

Bahnhof seeheim 1907
2Bilder

Museumsverein und Seniorenbüro Seeheim-Jugenheim präsentieren am Donnerstag, 27. Februar 2014, 15.00 h, in der Sport- und Kulturhalle Seeheim, Raum Culitzsch, Schulstraße, die Bilderschau von Jörg Schill „Bedeutung der Nebenbahn für Jugenheim und Seeheim im 19./20. Jh.“ Er öffnet dazu das umfangreiche DIGITALARCHIV des Bergsträßer Museums und zeigt ein wichtiges Kapitel der Technik-Entwicklung von Seeheim-Jugenheim. Die Dörfer liegen im Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und bieten den Bewohnern und Besuchern in den Odenwaldtälern und den eiszeitlichen Dünenlandschaften der Bergstraße interessante Sehenswürdigkeiten. Im 19./20. Jh. waren sie beliebte Ziele. Deswegen wurde 1895 nach zahlreichen Protesten und dauerhaftem Widerstand der Bevölkerung die „Nebenbahn“ (das „Ziggelsche“) in Betrieb genommen. Sie verband die Dörfer Seeheim, Jugenheim und Alsbach über Bickenbach mit dem großen Schienennetz der Main-Neckar-Bahn. Sie war die elegante Lösung für das Problem, die vielen Sommerfrischler aus ganz Europa zu den damals zahlreichen Hotels, Pensionen und Privatunterkünften und wieder zurück zu transportieren. Wesentlich war auch, den VIP der damaligen Zeit aus europäischen Fürstenhäusern eine gute Reisemöglichkeit anzubieten, wenn sie ihre Verwandten in den Schlössern auf dem Heiligenberg und in Seeheim besuchten. Zudem war die Nebenbahn auch für die Bevölkerung zum täglichen Gebrauch von großem Nutzen. Beispielsweise gab es einen Theaterwagen, der den Besuchern für die Fahrt zum Darmstädter Staatstheater bereitgestellt wurde.
Das Bergsträßer MUSEUM sammelt unter dem Motto „Zeitgeschichte Seeheim-Jugenheim“ Zeitdokumente aus dem 19. bis 21. Jahrhundert und fügt sie – nach Themen geordnet – zu Bilderschauen mit Zeit- und Ortsangaben sowie Texthinweisen zusammen. Bilderschauen zu 15 Themen sind im Bergsträßer Museum auch als CD erhältlich (sonntags 15 bis 17 Uhr).

Bahnhof seeheim 1907
Das „Ziggelsche“ 1949
Autor:

Jürgen Eck aus Seeheim-Jugenheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.