Soroptimist International Club Seeheim-Jugenheim organisiert Veranstaltungen im Herbst
Gisela Tränkner-Jakobi neue SI-Präsidentin

SEEHEIM-JUGENHEIM. Ämterwechsel beim Club Soroptimist International Seeheim-Jugenheim: Im Oktober hat Gisela-Tränkner-Jakobi (links im Bild) das Amt der Club-Präsidentin von ihrer Vorgängerin Ines Tolle-Ersü (Mitte) übernommen. Rechts Programmdirektorin Sibylle van de Ree. Gisela Tränkner-Jakobi übernimmt die Amtsgeschäfte für die kommenden zwei Jahre. Und es gibt viel zu tun: Den Auftakt der SI-Events im Herbst bildet die Benefizveranstaltung "Spaces in between", eine Multimediareportage von Jana und Jens Steingässer am 7. 11. um 19 Uhr im Foyer der Internationalen Schule am Schuldorf Bergstraße. Bereits am darauffolgenden Wochenende verkauft der Club SI Seeheim-Jugenheim an seinen Stand auf dem Seeheimer Martinsmarkt selbstgebackene Plätzchen und herbstliche Türkränze. Dazu gibt es Punsch für Erwachsene und Kinder. Auch beim "Advent in der Scheune" ist SI wieder mit einem eigenen Stand vertreten. Schon jetzt bereiten die Clubschwestern die beliebte Tombola vor. Verkauft werden außerdem Adventskränze und selbstgebackene Waffeln. Weitere Informationen unter www.si-seeheim-jugenheim.de
Foto: Susanne Simon

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen