Neue CD: Wanderung durch Alt-Jugenheim

Jugenheim "Zum kühlen Grunde", 1905
  • Jugenheim "Zum kühlen Grunde", 1905
  • hochgeladen von Jürgen Eck

Der Museumsverein Seeheim-Jugenheim bietet ab sofort die neue und nunmehr vollständige CD/DVD mit der Bilderschau „Wanderung durch Alt-Jugenheim“ an. Jörg Schill hat darin zusätzlich zu seinem Vortrag mit Bildern und Texten einen interessanten, historischen Streifzug durch die Straßen von Jugenheim im Wandel der Zeiten von 1900 bis heute zusammengestellt. Er widmet dies dem kürzlich verstorbenen Günter Baisch, der eigentlich als Koproduzent vorgesehen war und der den Streifzug mit seinem tiefen Wissen um meist bisher nur ihm bekannte Einzelheiten ergänzen sollte. Einiges Wissen ist durch vorbereitende Gespräche glücklicherweise eingeflossen. Die Bilder trägt die digitale Mediathek des Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim aus ihrem umfangreichen Kulturerbe-Archiv bei. Sie stammen weitgehend aus Fotoalben Jugenheimer Bürger, die sie dankenswerterweise dem Museum kurzzeitig zum Scannen zur Verfügung gestellt haben.
Mit dieser faszinierenden Dokumentation wird die Vergangenheit Jugenheims lebendig. In Kürze steht eine Restrukturierung der Ortsmitte bevor. Die letzte tief greifende Umgestaltung der Straßenführung fand vor mehr als 100 Jahren mit der Eröffnung der Nebenbahn nach Bickenbach und Seeheim statt. Die Bilder zeigen z. B. den Wandel der Ortsgestaltung anhand der zahlreichen ehemaligen Baumalleen im Ortskern, an deren Neuanpflanzung man denken könnte.
In der CD/DVD sind nunmehr die bisher erhältlichen CD/DVD „Alt-Jugenheim“ und „Fortsetzung Alt-Jugenheim“ enthalten. Dieses Angebot eignet sich besonders als Weihnachtsgeschenk für Jugenheimer im In- und Ausland. Verkaufsstellen sind in Jugenheim: Postfiliale blumenwerk, Ludwigstraße 19a, sowie in Seeheim: Bergsträßer Museum, Ober-Beerbacher Straße 1, und Bürgerbüro, Georg-Kaiser-Platz 3.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen