Mandatsverzicht bei SPD und CDU

SEEHEIM-JUGENHEIM. Zwei Sozialdemokraten verzichten auf ihr kommunalpolitisches Ehrenamt. Der Wahlbewerber für die Gemeindevertretung Oliver Kipper hat auf sein Mandat verzichtet. Für ihn rückt die fünfundsiebzigjährige Luise Bröning nach. Die Rentnerin ist gelernte Buchhalterin.
Im Ortsbeirat Malchen verzichtet Ingrid Schäfer auf ihren Sitz. Für sie kommt Gerd Otto in das Gremium. Der Dreiundsechzigjährige ist Professor.
Sven Holzhauer, in der abgelaufenen Legislaturperiode CDU- Fraktionsvorsitzender, hat sein Mandat aus gesundheitlichen Gründen zurückgegeben. Seinen Platz im Ortsparlament besetzt Michael Broser. Der vierundfünfzige Angestellte bringt als Ortsvorsteher von Ober-Beerbach kommunalpolitische Erfahrung mit.

psj
Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Pressesprecher Karsten Paetzold
Tel.: 06257 99 01 03
Fax: 06257 99 04 81
Mobil: 0151 18 69 39 52
Email: karsten.paetzold@seeheim-jugenheim.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen