1. Platz für das Rettungshundeteam aus Ober-Beerbach in der Sparte RH2A

Sabine Edelmann mit ihrer Pacura vom Wolfsblick bei der Siegerehrung
  • Sabine Edelmann mit ihrer Pacura vom Wolfsblick bei der Siegerehrung
  • hochgeladen von Werner Plag

Am 4. und 5. Juni startete Sabine Edelmann mit ihrem DSH Pacura vom Wolfsblick für ihren Heimatverein, dem SV OG Ober-Beerbach 1978 e.V., bei der Landesmeisterschaft für Rettungshunde in Rheinland Pfalz (Kaiserslautern). In der Flächensuche mussten 20.000 m² Wald in 15 Minuten abgesucht und hierbei zwei vermisste Personen gefunden werden. Die lauffreudige Hündin bewies ihr Können mit 189 von möglichen 200 Punkten. Bei der Unterordnung am nächsten Prüfungstag, hier werden Gehorsam, Trittsicherheit, Lenkbarkeit auf Distanz und Unbefangenheit zu Mensch und Tier geprüft, erreichte das Team 91 von möglichen 100 Punkten, das ergab ein Gesamtergebnis von hervorragenden 280 Punkten und der Wertnote "sehr gut". Das erfolgreiche Team holte mit diesem Ergebnis die Rheinland Pfälzische Meisterschaft in der Sparte RH2A nach Ober-Beerbach.

Larissa Schrenk

Autor:

Werner Plag aus Seeheim-Jugenheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen