Doppel-Konzert mit Musikzug abgesagt

SEEHEIM-JUGENHEIM. Das im Rahmen der Städtepartnerschaftsjubiläen geplante Doppelkonzert mit dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim und der Gruppe „Banda d´Ornon“ aus der französischen Schwesterstadt am vergangenem Freitag vor dem Rathaus wurde eine Stunde vor Beginn abgesagt.
Der Grund: Die Gemeinde als Veranstalter befürchtete nach der Wettervorhersage einen heftigen Regen. Der Musikzug wäre für seinen Auftritt bereit gewesen, erklären die Leiter Tanja Brückmann und Sascha Reckling.

psj
Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Pressesprecher Karsten Paetzold
Tel.: 06257 99 01 03
Fax: 06257 99 04 81
Mobil: 0151 18 69 39 52
Email: karsten.paetzold@seeheim-jugenheim.de

Autor:

Karsten Paetzold aus Seeheim-Jugenheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.