Premiere auf dem Flugplatz Zellhausen

Die Super Dimona ist einer der modernsten Motorsegler auf dem Weltmarkt.
2Bilder

Pünktlich zur Jahreshauptversammlung des Luftsportvereins Seligenstadt-Zellhausen e.V. und dem unmittelbar bevorstehenden Beginn der Segelflugsaison auf dem Fluggelände in Zellhausen, bot der Hangar der Luftsportler eine ganz besondere Premiere.

Wie auch im Jahr zuvor führte der Luftsportverein seine konsequente Modernisierung auch im Jahr 2016 durch und beschaffte für seine Mitglieder einen neuen Reisemotorsegler als Ersatz für den vor kurzem ausser Dienst gestellten "Motor Falke". Ein Flugzeug welches den Fliegern über Jahrzehnte hinweg treue Dienste geleistet hat.

Die "Super Dimona" welche dieses Wochenende zum ersten mal auf dem Flugplatz Zellhausen zu bestaunen war ist einer der modernsten Designs im Bereich der Motorsegler und ideal für die Belange der Seligenstädter Luftsportler zurechtgeschnitten.

"Durch einige technische Neuerungen wie den sogenannten Verstellpropeller fliegen wir mit dem neuen Flugzeug deutlch leiser und sparsamer als mit dem Vorgänger. Das sind beides Bereiche die uns sehr am Herzen liegen." So der erste Vorsitzende des LSV, Detlef Schneider.

Doch nicht nur in technischen Belangen ist das Flugzeug ein Quantensprung für die Piloten des Luftsportvereins. "Der Komfort und die Instrumentierung ist deutlich besser geworden. Beides Faktoren die nicht nur gestandenen Piloten am Herzen liegt, sondern auch gerade unseren Flugschülern zugute kommt. Wir haben nun eine optimale Lernumgebung geschaffen." führte Schneider weiter aus.

Doch bis zum Erstflug müssen sich die Piloten und Flugschüler noch etwas gedulden. Bevor die Maschine in ihrer neuen Heimat die ersten Kreise drehen kann stehen noch einige kleine Umbauten an.

Ende März wir die "Tango Echo", so das offizielle Kennzeichen, zusammen mit dem Beginn der Segelflugsaison in das Jahr 2016 starten.

Mehr Informationen zur Fliegerei in unserer Region findest du unter segelfliegen-zellhausen.de!

Die Super Dimona ist einer der modernsten Motorsegler auf dem Weltmarkt.
Ein Quantensprung nicht nur in der Flugleistung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen