Erkämpfter Sieg der Sportfreunde Seligenstadt F1

In einem spannenden Spiel beim HFC Bürgel gewannen die F1 der Sportfreunde Seligenstadt mit 6 zu 4 . Das 1:0 der Roten wurde postwendend ausgeglichen. Aber die kleinen Roten erkämpften sich die verdiente 2:1 Halbzeit Führung. Die zweite Halbzeit wurde dann unterhaltsam - gut erholt und mit Schwung aus der Kabine wurde das Tor der Offenbacher berannt . Das 3:1 war die Folge. Aber wie so oft wenn man führt und sich seiner Sache zu sicher ist kommt der Gegner zurück - und genau das tat der HFC Bürgel ...ein Doppelschlag sorgte für den 3:3 Ausgleich. Der guten Fitness war es zu verdanken dass die Jungs zum Glück noch eine Schippe drauflegen konnten und Ihr enormes Engagement wurde mit den Toren 4 5 und 6 belohnt. So fuhr man mit einem verdientem 4:6 Auswärtserfolg wieder nach Hause. Es spielten Ben Böttjer Mika Schäfer Armin Pfaue Anton Zabolitzki Lilly Walz Leon Seliger Arda Özer Paul Klotz Marius Pillekamp Luk Bätz Enes Birsözü

Autor:

Oliver Schäfer aus Seligenstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.