Zellhäuser Piloten auf Tabellenplatz 5

Der Hochleistungsdoppelsitzer "Duo Discus" des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. am Morgen des Wertungstages.

Nach der 2ten Runde der Segelflug Landesliga rangieren die Piloten des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. nun bereits auf Tabellenplatz 5.

Am letzten Samstag konnten die PiloteTim Rachor, Sebastian Groß und Jürgen Steinhäuser mit beeindruckenden Schnittgeschwindigkeiten ihren Vorsprung auf den AC Heppenheim ausbauen. Nun fehlen den Luftsportlern aus Zellhausen noch gerade einmal neun Punkte auf Tabellenplatz Nummer 4 welcher vom AC Gelnhausen gehalten wird.

Bereits diesen Samstag geht die Landesliga in Runde 3 und die Mitglieder des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. warten bereits ungeduldig auf die nächste Chance zum weiteren Aufstieg.

Näheres zum Segelfliegen findest du unter: www.segelfliegen-zellhausen.de!

Autor:

LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. aus Seligenstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.