Die Newcomer p29

2Bilder

Nachdem ich in der letzten Ausgabe eine südhessische Interpretin vorgestellt habe, wurde ich auf ein neues Bandprojekt aufmerksam, dass sich als sehr interessant heraustellte. Die Bandgründung liegt erst einige Monate zurück. Die Mitglieder der Gruppe haben aber alle schon eine musikalische Vergangenheit und einen Background im Entertainmentbereich.

Die Gruppe p29 kommt aus dem Raum Darmstadt/Dieburg/Groß-Umstadt. Seit dem Frühjahr 2012, als die beiden neuen, erfahrenen Leadsänger Sarah und Maik nacheinander zu der eingefleischten Truppe bestehend aus Olli, Max, Markus und Manuel fanden, spielen sie in der heutigen Formation. p29 covern aktuelle Stücke, unter anderem von Foo Fighters, Kings of Leon, Pink, Papa Roach und Volbeat, bis hin zu Rockklassikern von Nirvana und HIM. Mit E-Gitarre, Saxophon, ordentlichem Bass und Double Bassdrum verpassen sie den Covernummern ihren eigenen Stempel. Fette Riffs und satter Leadsound lassen den Spaß der Musiker auf die Menge überschwappen. Für den letzten Kick sorgen Sängerin Sarah und Sänger Maik. Gefühlvolle Akustik-Songs runden das abwechslungsreiche Set ab. Der besondere Anspruch der Band: Immer wieder neue Songs qualitativ hochwertig interpretieren und die Zuhörer einnehmen mit den verschiedensten Nummern, die man sonst nicht von Coverbands zu hören bekommt!

Also: Freut Euch mit p29 auf Rock-Entertainment mit Songs, die einfach Spaß machen und zum Mitsingen, Abrocken und Feiern anregen ! Wer sich die Band anhören möchte, das nächste Live Event ist am 19. August ab 18 Uhr in Roßdorf bei Darmstadt auf dem Ortskernfest im Hof bei den Basketballern.

Nähere Infos unter:
http://www.p-29.de
http://www.facebook.com/Band.p29

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen