Dieburger Trapezteichfest mit Feuerwerk

Das Organisationsteam des Trapezteichfestes 2015 liegt in den letzten Zügen der Vorbereitungen. Zum zweiten Mal hat man sich entschieden das Fest in den Juni zu legen und so wird das es am 13. und 14. Juni 2015 am Trapezteich im Schloßgarten Dieburg stattfinden. „Auch in diesem Jahr wird die Sängerlust Dieburg wieder tatkräftig durch die Freien Sängern Dieburg beim Fest unterstützt“, worüber sich Lothar Wolf (1.Vorsitzender der Sängerlust) sehr freut. Dieses Jahr fällt das Fest nicht unabsichtlich mit dem Jubiläum der Verschwisterung „40 Jahre Aubergenville – Dieburg“ zusammen. Das Verschwisterungskomitee und die Stadt Dieburg bereitet für unsere Französischen Besucher bereits ab Donnerstag ein vielfältiges Programm vor. Dieses klingt sich am Samstagnachmittag in das Programm des Trapezteichfestes mit ein. Auch Besucher aus der Dieburger Partnerstadt Mlada Boleslav werden kommen und sogar einen Auftritt mit einer „Bauchtanztruppe“ am Trapezteichfest am Samstagnachmittag haben.
Alles in allem ein buntes Programm, das wie folgt aussieht: Am Samstag beginnt das Trapezteichfest um 15 Uhr mit der Begrüßung der Gäste und im Anschluss wird das KVD Kinderballett und die Bauchtanztruppe aus Mlada Boleslav auftreten. Danach startet, etwa um 16:30 Uhr, der Karaoke-Wettbewerb für Erwachsene ab 18 Jahre. Bereits im letzten Jahr wurde dieser Wettbewerb veranstaltet und mit großer Begeisterung angenommen. „Dank der Spender können wir auch in diesem Jahr wieder tolle Geldpreise vergeben“, freut sich Susanne Krimm (Freie Sänger). So ist der 1.Platz mit 250€, der 2. Platz mit 150€ und der 3.Platz mit 100€ dotiert. Zwischen den Darbietungen der Karaoke-Teilnehmer wird das Jugend- und Hofballett vom KVD auftreten. Gegen 18:30 Uhr erfolgt dann die Siegerehrung – wir sind schon jetzt sehr gespannt, wer sich alles unserer Jury stellen wird. Ab 20 Uhr startet der Abend in das nächste Highlight des Festes - die Band BEE FLAT wird, bei freiem Eintritt natürlich, die Bühne und die Festbesucher einnehmen. Um ca. 22:30 Uhr wird die Band dann durch ein großes Feuerwerk über dem Trapezteich unterbrochen. Danach spielt BEE FLAT bis Mitternacht und, wenn die Zuschauer eine Zugabe verlangen, vielleicht noch ein bisschen länger.
Zeitgleich am Samstagnachmittag wird die Jugendfeuerwehr Dieburg ihre Brandschutzerziehung & Spiele auf der Wiese beim Trapezteichfest abhalten und auf dem Sportplatz am Schlossgarten wird ein Geschicklichkeitsparcours im Petanque (Boule) veranstaltet. Hans-Peter Murmann, der Dieburger Schäfchen-Maler, wird die Szenerie aus der Sicht des Malers begleiten.
Am Sonntag geht es am Trapezteich um 10 Uhr mit dem Matineesingen der Chöre los. Hier werden viele Chöre ihr Können darbieten: Der Gemischter Chor der Sängerlust Dieburg sowie der Jugendchor „Dizzy Tunes“ der Sängerlust, der Chor der Freien Sängervereinigung Dieburg sowie der Projektchor „All 4music“, der Männerchor der Keller`scher Männergesangverein Dieburg und Kontrastprogramm aus Eberstadt haben sich bereits angekündigt. Ab ca. 11 Uhr werden wird dann das Kinder-Karaoke stattfinden. Hier können Kindergartengruppen oder Grundschulklassen ihre gesanglichen Talente darbieten. Für alle auftretenden Kinder gibt es, dank unserer Spender, natürlich auch Preise. Von ca. 12 – 14 Uhr spielt, schon traditionell, der Musikverein St. Peter und Paul. Ab ca. 14 Uhr werden Tanzgruppen der Tanzschule Werle ihr Können auf der Bühne zeigen und ab 14:30 Uhr erwarten wir das Eintreffen der „Hoffnungstour“. Radfahrer auf insgesamt 3 verschiedenen Wegstrecken, die traditionell beim Trapezteichfest ihr Ende finden, werden hier auf dem Festplatz einfahren.
Das ganze Sonntagsprogramm wird dieses Jahr von 11 – 17 Uhr mit einem Spiele- und Sportpark des TV Dieburg begleitet. Angeboten werden unter anderem: Trampolin, Airtrack-Bahn, Klettermobil, Einrad Parcours, Kinderschminken und vieles mehr ( Eintritt kostet 2,00 € für den ganzen Tag). Auch der Schloßgarten-Express wird wieder seine Runden durch den Schlossgarten ziehen.
An beiden Festtagen ist für das Leibliche Wohl bestens gesorgt z.B. mit einem frisch gezapften Bier vom Fass oder lieber mit einem Wein, Sekt, Cola oder Fanta. Dazu ein Steaks, Schnitzel oder Würstchen mit Pommes / Kartoffelsalat oder lieber Kartoffelpuffer mit Apfelmus? Kaffee und selbstgebackenen Kuchen oder lieber ein Eis? …wir haben sicherlich für Jeden etwas.
Für den Karaoke-Wettbewerb (ab 18 Jahre / Solo oder Duett) und für das Kinder-Karaoke (Kindergartengruppe oder Vorschulklasse) nehmen wir gerne noch Anmeldungen an. Wer Lust hat dabei zu sein, schreibt eine Mail an susanne-krimm@gmx.de . Bitte gebt euren Namen, Alter und den Wunschtitel an.

Autor:

Nadine Sattig & Dennis Schmidt aus Stadt Dieburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.