40 Damen und ein Hallelujah - VivaDiva Chorwochenende

Die Damen von VivaDiva beim Chorwochenende mit Chorleiter Dirk Schneider in Bad König/Zell
  • Die Damen von VivaDiva beim Chorwochenende mit Chorleiter Dirk Schneider in Bad König/Zell
  • Foto: Antje Weber
  • hochgeladen von Stephanie Stiefler

40 Sängerinnen, 2 Dirigenten, ein Wochenende mit Sonnenschein, ein schönes Quartier, gutes Essen und jede Menge Musik. Das sind die Zutaten für ein gelungenes Probenwochenende des Chores VivaDiva. Dies fand im April in Bad König/Zell statt und brachte den singenden Damen unter der Leitung des Dirigenten Dirk Schneider jede Menge Erfolgserlebnisse. Denn durch den Einsatz von Cornelia Schwipper als zweiter Dirigentin konnte unermüdlich geprobt werden, fast 10 Stunden lang! Die neu gelernten Songs wie z.B. „Hallelujah“ von Leonard Cohen und „Mambo“ von Herbert Grönemeyer, aber auch einen Teil des Repertoires des Konzertes vom letzten Oktober, wird der Frauenchor des KMGV Dieburg bei den nächsten Auftritten präsentieren. So z.B. beim Matineesingen des Kellerschen Männergesangvereins am 10. Juni 2012 (11:00 Uhr) vor dem Schloss Fechenbach und beim Waldfest des Vereins am 17. und 18. Juni 2012.
Wer gerne einmal bei VivaDiva mitsingen möchte: die Proben sind jeden Mittwoch um 20:30 Uhr in Dieburg im ASV-Ringerheim, Auf der Leer. Telefonischer Kontakt: St. Stiefler Tel: 06071/823641).

Autor:

Stephanie Stiefler aus Stadt Dieburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.