CD Tipp im November

Led Zeppelin – Celebration Day

Led Zeppelin gehörten zu einer der legendärsten Rockbands der Geschichte. Sie prägten die Anfänge des Hard- und Bluesrock. Sie brachten Alben heraus die nur mit Nummer bezeichnet wurden und keine Titel oder Bandnamen trugen. Sie traten so gut wie nie im Fernsehen auf und es gab sehr lange keine Live CD. Die Band war von einer Aura des Mystischen umgeben. Aber trotz allem folgten Tourneen rund um den Erdball und 300 Millionen verkaufte Tonträger. Aber im September 1980 änderte sich alles schlagartig. Der Drummer, John Bonham, verstarb plötzlich und die restlichen Mitglieder sagten „die Band bestand aus diesen vier Mitgliedern und keiner kann eins ersetzen“. Die Band löste sich de facto auf.

Im Jahre 2007 wurde bekannt, dass ein Live Konzert zu Ehren des 2006 verstorbenen Gründers der Plattenfirma Atlantic Records und Mit-Entdeckers von Led Zeppelin, Ahmet Ertegün, in der Londoner O2 Arena stattfinden soll. Der verstorbenen Drummer wurde von seinem Sohn, Jason Bonham, ersetzt. Es blieb also alles in der Zepps Familie. Für das Konzert in London gingen 20 Millionen (!) Kartenwünsche weltweit ein. In einem Losverfahren wurden die 20.000 Glücklichen ermittelt die live dabei sein durften.

Jetzt, 5 Jahre später wird das Ereignis als Kinofilm, DVD, CD und Blu-ray weltweit veröffentlicht. In bester Ton- und Bildqualität können wir nun alle Zeugen eine Jahrhundertkonzerts werden. Fantastisch ! Veröffentlichung: 19.11.2012

http://www.youtube.com/watch?v=VbusDxLekPQ

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen