Reinheimer Musiktage

Truck Stop
14Bilder
  • Truck Stop
  • Foto: Karl Reiß
  • hochgeladen von Karl Reiß

Das Open Flair Festival leitet in diesem Jahr die Veranstaltungsreihe "Kultursommer Südhessen" ein. Deshalb war auch Landrat Klaus Peter Schellhaas gekommen, um den symbolischen Startschuß zu geben. Leider spielte das Wetter nicht ganz mit, es war kühl und regnerisch. Ganz im Gegensatz zur Musik, die war abwechslungsreich und herzerwärmend.

18 Bands an 2 Tagen auf 3 Bühnen

Auf der Sparkassen Bühne gab es zahlreiche musikalische Leckerbissen. Mit der Pur Coverband "Abenteuerland", der deutschen Country Band "Truck Stop" oder Juke Box Hero, eine Foreigner Tribute Band, die zu begeistern wußte.

Die Edeka Bühne ist besonders beim jungen Publikum beliebt. Dort brachten Gruppen wie Shaqua Spirit oder Pfund das Publikum zum tanzen. Auf der Merck Bühne lag der Schwerpunkt der Musik bei Jazz, Oldies und südamerikanischen Rhythmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen