Dieburger Volleykids auf den Spuren der Profis

Die Volleykids der VSG Dieburg/Münster mit ihren Trainerinnen und den Olympiasigern im Beachvolleyball Julius Brink und Jonas Reckermann
7Bilder
  • Die Volleykids der VSG Dieburg/Münster mit ihren Trainerinnen und den Olympiasigern im Beachvolleyball Julius Brink und Jonas Reckermann
  • hochgeladen von TV 1863 Dieburg e.V. Geschäftsstelle

Die jüngsten Volleykids der Spielgemeinschaft TV Dieburg/Vfl Münster (VSG Dieburg/Münster) reisten am vergangen Samstag mit ihren Trainerinnen Selina Hierling und Louisa Dressler in die Landeshauptstadt zu einem Volleyball-Training der Extraklasse: denn geladen hatte die Stadt Wiesbaden in Zusammenarbeit mit dem VC Wiesbaden und der Deutschen Sporthilfe zu einem öffentlichen Training mit den Stars der Volleyball-Szene. Und das waren an diesem Vormittag Julius Brink und Jonas Reckermann (Olympiasieger im Beachvolleyball 2012 in London), Tanja Hart-Schneider (206fache Nationalspielerin), Britta Büthe (Amtierende Vizeweltmeisterin Beachvolleyball) und Sara Goller (Europameisterin Beachvolleyball). Das besondere Sportangebot fand im Zusammenhang mit dem 44. Ball des Sports statt, der am Abend unter dem Motto „Sprung nach Sotschi“ in den Wiesbadener Rhein-Main-Hallen gefeiert wurde. Das Training begann zunächst mit einer offiziellen Talkrunde, in der die Profis zu den Themen Motivation, Trainingsgestaltung und -methodik und den Stellenwert des Volleyballs in Deutschland befragt wurden und auch die teilnehmenden Kids konnten jede Menge Fragen an ihre Idole stellen. Im anschließenden zweistündigen Techniktraining gaben die Volleyball-Promis dann ihr Wissen und Können an insgesamt ca. 180 junge Volleyballer weiter. Unterstützt wurden die Stars von Ennio Giordani (Landestrainer des Hessischen Volleyballverbandes) und verschiedenen Trainern des VC Wiesbaden und auch der Präsident des Hessischen Volleyballverbandes, Dr. Klaus Bommersheim, ließ sich die Chance nicht entgehen, dieses Training zu begleiten. Bei der anschließenden Autogrammstunde gingen die Dieburger Volleykids dann auf Autogrammjagt und durften die Stars hautnah erleben. Mehr über die VSG Dieburg/Münster unter www.tv-dieburg.de/volleyball.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.