Faustball TV Dieburg

TV Dieburg mit zwei Niederlagen

Der zweite Spieltag in der Landesliga Männer war für den TV Dieburg leider kein Durchmarsch. In Kesselstadt traten die Dieburger gegen Bad Homburg und die Mannschaft aus Ober Laudenbach an. Erneut musste der TVD auf einige Stammspieler verzichten und somit war es erneut schwer Punkte einzufahren. Trotz einer sehr guten und soliden Leistung von Daniel Brügger am Schlag, hat es an diesem Sonntag aber leider nicht gereicht. Das erste Spiel wurde im fünften Satz mit 8:11 gegen die HTG Bad Homburg verloren. Und das zweite Spiel ging mit sehr knappen Sätzen, aber trotzdem einem glatten 3:0 an Ober Laudenbach. Dieser Spieltag hat uns wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt und die komplette Mannschaft freut sich bereits auf den nächsten, um zeigen zu können das wir nicht nur Punktelieferanten sind.
Dieser findet am 26.05. um 10:00 Uhr in Dieburg statt. Wir freuen uns auf reichlich Zuschauer. Für Essen und trinken ist gesorgt.
Für den TV Dieburg spielten: Daniel Brügger, Ramon Schulz, Wolfgang Dischka, Uwe Thomas, Bernd Herget und Winfried Klenk

Bericht M.Klenk

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen