Herzkissen an das Kinderhospiz in Wiesbaden übergeben

Dance Company übergibt Herzkissen ins Kinderhospiz nach Wiesbaden

Am Donnerstag, den 24.04. übergab die erste Vorsitzende der Dance Company Dieburg e.V. Herzkissen ins Kinderhospiz „Bärenherz“ in Wiesbaden.
Mit der Übergabe wollen wir das Leid der Kinder und der Geschwisterkinder etwas lindern bzw. die Kinder zu erfreuen.
Die bunten Herzen sollen vom Alltagsleid etwas ablenken.

Die große Freude im Hospiz hat Silke Klotz etwas darüber hinweg geholfen, die traurige Atmosphäre besser zu verarbeiten.

Klotz radelte 2013 bei der Tour der Hoffnung mit, bei dem auch das Hospiz in Wiesbaden mit Geldspenden bedacht wurde.

Erst im Januar übergab Klotz der Kinderklinik PRIMA in Darmstadt 120.000,00 €

Die nächste Herzkissen Aktion wird es am Samstag, den 10. Mai 2014 stattfinden. Gönner, die Stoff spenden wollen, sind ebenso Willkommen wie Damen, mit oder ohne Näh Kenntnissen am 10. Mai mithelfen wieder ein paar Herzen zu nähen.

Autor:

Silke Heike Klotz aus Stadt Dieburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.