Mitgliederschwund beim SV Blau-Gelb Dieburg gestoppt

vlnr: Hugo Martin, Mats Rosengren, Michael Schroth und Vorsitzender Theo Hornung
  • vlnr: Hugo Martin, Mats Rosengren, Michael Schroth und Vorsitzender Theo Hornung
  • hochgeladen von Uwe Hauschild

DIEBURG - Sehr gut besucht war die Mitgliederversammlung des SV Blau-Gelb Dieburg, die am 11. April im Vereinsheim bei den Tennisplätzen stattfand.
Neben den Problemen mit dem in die Jahre gekommenen Vereinsheim konnte der 1. Vorsitzende, Theo Hornung den über vierzig anwesenden Zuhörern auch viel Positives berichten. So konnte u.a. der Mitgliederschwund der vergangenen Jahre im Berichtszeitraum gestoppt werden und auch die Hallennutzungszeiten für Judokas, Tänzer und Schwimmer haben sich zufriedenstellend entwickelt.
Zur finanziellen Situation verwies der Geschäftsführer Georg Lemke auf einen ausgeglichenen Haushalt, den er auch für das Geschäftsjahr 2013 erwartet.
Auf eine 25 jährige Mitgliedschaft können Hugo Martin, Dr. Werner Neumann und Mats Rosengren zurückblicken. Hierfür wurden sie vom Vereinsvorsitzenden mit Urkunde und Vereinsnadel geehrt. Einen zusätzlichen Präsentkorb erhielten Heike Sauer und Ingeborg Schroth, die dem SV Blau-Gelb Dieburg bereits seit 40 Jahren die Treue halten. 50 Jahre Vereinsmitglied und zudem Mitbegründer der Tennisabteilung ist Michael Schroth, dessen Ehrung von den anwesenden Mitgliedern besonders gewürdigt wurde.
Abschließend dankte Theo Hornung in seinen Schlussworten alle ehrenamtlichen Helfer, ohne die ein Vereinsleben in dieser Größe und Form nicht möglich wäre.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen