Saisonabschluss der Volleyballer der VSG

Am vergangenen Wochenende fanden die letzten Punktspiele der Volleyballer der VSG Dieburg/ Münster statt. Alle Teams mussten sich an einem anstrengenden Heimspielwochenende beweisen und um ihre Platzierungen kämpfen.

Den Start in das Wochenende machte die weibliche Jugend 1. Zuerst mussten die Mädels gegen die Mannschaft des TuS Griesheim antreten. Nach einem hart umkämpften Spiel gewannen die VSG Volleyballerinnen mit 3:2. Im zweiten Spiel wurde gegen die BG Groß- Gerau angetreten. Dieses Spiel entschieden die VSGler suoverän 3:0 für sich. Somit schließt die weibliche Jugend 1 die Saison auf dem 7. Platz der Jugendgrundklasse 3 ab.

Direkt im Anschluss mussten alle 3 Damenteams ihr Können zeigen. Die Damen 3 mussten leider beide Spiele abgeben (2:3 und 0:3) und schließen die Saison in der Kreisklasse auf dem 7. Platz ab. Unsere Damen 2, die in der Kreisliga spielen, traten gegen den VC Breuberg und den TSV Heusenstamm an. Das Team musste leider auch beide Spiele 0:3 abgeben, konnte dabei die Gegner aber immer wieder unter Druck setzen.

Erfolgreicher verlief der Spieltag für die Damen 1, die in der Bezirksliga spielen. Zuerst traten sie gegen den SV Hummentroth an, der zu diesem Zeitpunkt Tabellendritter war. In einem hart umkämpften Spiel gewannen die Damen 1 mit 3:1 Sätzen. Im Anschluss musste das Team sich gegen die TG Rimbach durchsetzen. Auch dieses Spiel wurde souverän mit 3:1 Sätzen gewonnen. Somit schließt die VSG Dieburg/ Münster 1 als Aufsteiger in die Bezirksliga mit dem 4. Platz ab.

Die Herren spielten erst am Sonntag. Bei einem anstrengenden Heimspiel wurde zuerst gegen den TV Dreieichenhain in 3:1 Sätzen gewonnen. Als zweiter Gegner wurde gegen den Wacker Offenbach gespielt. In einem spannenden 5- Satz Spiel gewannen am Ende die Gegner. Nach der Saison stehen die Herren somit auf dem 3. Platz der Bezirksliga Nord.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen