TV Dieburg Vizemeister

Dieburgs Faustball Nachwuchs Vizemeister

1. Pfungstadt 11:4 10:2

2. Dieburg 8:7 8:4

3. Seligenstadt 9:7 6:6

4. Eschhofen 2:12 0:12

Am Samstag den 7.12.13 haben die Mädels und Jungs vom TV Dieburg den letzten Spieltag n der Mixed U15 Spielrunde.
Im ersten Spiel gegen die Mädchen aus Pfungstadt, haben die Ladys und Gentlemans sich von Ihrer besten Seite gezeigt. Mit viel Kampf ärgerten sie die Mädels aus Pfungstadt ein wenig. Leider reichte das was im ersten und zweiten Satz gezeigt wurde nicht aus. So konnten die Pfungstädterinen das Spiel für sich entscheiden.
Im zweiten Spiel gegen den Gastgeber Seligenstadt, tat man sich schwer. Der erste Satz konnte mit viel Mut für Dieburg entschieden werden. Im zweiten Satz ging die Konzentration flöten und die Mädels und Jungs aus Seligenstadt freuten sich über den Satzgewinn. Im dritten und entscheidenden Satz erinnerte sich das Team aus Dieburg wie man in der Abwehr sicher steht und der Angriff die Bälle im gegnerischen Feld so unterbringt, das ein Punkt heraus springt. 2:1 für Dieburg.
Gegen Eschhofen ließ das Team keinen Zweifel daran, das Sie diese Spiel gewinnen wollten. Mit viel Einsatz und etwas Glück konnten sie auch dieses Spiel für sich entscheiden.
Es spielten für den TV 1863 Dieburg Luca Canci, Adiena Canci, Mathis Marx, Tatjana Euler, Nico Kovac, Marie Goebel und Christian Röhrig

Am Sonntag kann die männliche U16 vom TVD in Karben zeigen was Sie kann.

Wer Lust hat Faustball kennen zu lernen, Montags ab 18 Uhr in der Schulsporthalle auf der Leer.
KONTAKT Pia Seehausen 06151 74426

P.Seehausen

Autor:

Pia Seehausen aus Stadt Dieburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.