Nachrichten - Stadt Offenbach

  • BaFF Frauenkooperation - Wir sind weiter für Euch da
    Spendenverkauf im Café (N)Immersatt geht weiter!

    Der Spendenverkauf im Café (N)Immersatt geht weiter. Der Spendenverkauf wird auch weiterhin montags bis freitags in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr stattfinden. Das Café (N)Immersatt) ist ein öffentliches Café in Eberstadt-Süd. Die Zubereitung der Speisen und Kuchen erfolgt direkt im Hause. Im Café (N)Immersatt wird ein preiswerter Mittagstisch (1,00 € für Erwachsene und 0,50 € für Kinder)...

  • Schlau gedacht und mitgemacht!
    Sicherheit im Süden von Eberstadt

    Bedingt durch den Coronavirus gibt es trotz der allgemeinen Bestimmungen individuelle Lösungsansätze. Die Bewohnerinnen und Bewohner des Viertels im Süden von Eberstadt sind hier kreativ, denn sie wissen sich selbst und sich auch vor anderen zu schützen. Dies ist lobenswert und zeigt mit welcher Verantwortung im Süden von Eberstadt mit der Thematik und Problematik umgegangen wird.

  • Im Bann von Corona

    Unser aller Leben wurde in den vergangenen Wochen auf den Kopf gestellt. Die einen haben noch mehr Stress, arbeiten unter hohem persönlichen Risiko weiter, um die Gesellschaft am Laufen zu halten. Andere sitzen unfreiwillig zu Hause. Kindergärten und Schulen haben geschlossen, das öffentliche Leben ist zum Erliegen gekommen. Ganze Branchen stehen vor einer Katastrophe, viele Arbeitnehmer haben...

  • Diamonds Footballer bleiben Fit
    Julia Kottmeier leitet Online-Fitness-Training

    Viele Menschen sind momentan im Home Office. Der Kontakt zu den Kollegen, Kunden oder Lieferanten findet meist per Telefon oder Videochat statt. Da sich Videochat in immer mehr Bereichen bewährt, lag es natürlich nahe, auch die Spieler der Diamonds auf diese Weise fit zu halten. Trotz Kontaktverbot findet so eine gemeinsame Tätigkeit statt, die alle in diesen schweren Zeiten verbindet. Julia...

  • Jugendzentrum im Süden von Eberstadt ist weiter für Euch da
    Go-In jetzt auch online erreichbar!

    Das Jugendzentrum Go-In ist auch in diesen Zeiten für Kinder und Jugendliche zu erreichen. Es besteht immer die Möglichkeit montags bis mittwochs von 12 - 16 Uhr unter der 06151/56050 eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter zu erreichen. Natürlich kann man auch per Mail Kontakt aufnehmen. Wer also Hilfe, Unterstützung oder offene Ohren braucht oder Ideen hat etwas online gemeinsam zu machen,...

Aktuell

Burnout - Modekrankheit oder ein Leidensweg
Hilfe bei einem angegriffenen psychischen Immunsystem

Lt. der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Studien verschiedener Krankenkassen ist die Tendenz psychischer Erkrankungen noch immer steigend. Belastungen im beruflichen Umfeld, das Spiel mit der Angst, der Seiltanz der Vereinbarkeit von Beruf und Privat, Angehörige, die gepflegt werden wollen uvm. trägt dazu bei, dass bei mehr und mehr Menschen das psychische Immunsystem leidet. Ist es in frühen Stadien noch möglich durch Selbsthilfe für sich Lösungen zu finden, wie z.B. durch Achtsamkeit,...

OFC hilft
OFC, Edeka Stenger und Thalia arbeiten am Weihnachtswunder

Offenbach am Main. 2017 haben die Offenbacher Kickers ihr CSR-Programm „OFC HILFT“ ins Leben gerufen. Unter diesem CLAIM vereinigen sich im Rahmen von „KULT SIND WIR“ alle Sozialprojekte des OFC. Zurzeit kooperiert der OFC mit der Tafel in Offenbach und dem ökumenischen Hospizdienst Offenbach. Ziel ist es, Menschen Offenbach zu helfen, die die Hilfe am dringendsten benötigen. Schon im dritten Jahr in Folge wird Kickers Offenbach eine Weihnachtsaktion zu Gunsten der Offenbacher Tafel...

17 Bilder

Chaos rund um Groß-Gerau und im Kreis Offenbach
Das Aufräumen hat begonnen

Sonntagabend, am 18. August gegen 18:30 Uhr, fegte ein Unwetter über die Region. Die App Katwarn warnte vor Hagel bis zu 3cm, Sturmböen bis 105 km/h und Starkregen. Von Mörfelden-Walldorf über Langen, Dietzenbach und Rodgau schlug ein heftiger Wind eine Schneise der Verwüstung. Anwohner sprachen von einem Tornado und verglichen es mit Katastophenfilmen aus den USA. Laut Meteorologen handelte es sich vermutlich nur um eine Fallböe, also ein außerordentlich starker Gewittersturm. Dabei fällt die...

Schule zu Ende ... was dann?!?

Der Malteser Hilfsdienst e.V. in Stadt und Kreis Offenbach setzt pro Jahr etwa 10-15 junge Menschen zwischen 18 und 27 Jahren im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) sowie im Bundesfreiwilligen Dienst (BFD) auf der Dienststelle in Obertshausen ein. Die Freiwilligen arbeiten als Schulintegrationshilfen in Schulen, oder versehen Ihren Dienst als Fahrer im Menüservice, im Schulfahrdienst, im Hausnotrufhintergrunddienst, oder nehmen Einkaufsdienste an. Neben der beruflichen Orientierung und des...

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl der auf Europas Straßen Getöteten und Schwerverletzten zu...

Frau bei Brand in einem Restaurant schwer verletzt

Münster. Schwere Brandverletzungen beim Befüllen eines Tischkamins erlitt eine 62 Jahre alte Frau am Donnerstagabend in einem Restaurant in Münster. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Frau aus Münster befand sich gegen 19.30 Uhr mit einer 64 Jahre alten Bekannten in dem Restaurant am Walter-Kolb-Platz. In unmittelbarer Nähe ihres Tisches befüllte der 25 Jahre alte Pächter des Lokals einen sogenannten Tischkamin. Dabei entstand plötzlich eine...

Sport

Im letzten Pflichtspiel in dieser Saison in Breckenheim betreute noch Sven Lenort die Oberliga-Handballer der TSG Bürgel. Zur neuen Saison übernimmt Patrick Beer das Traineramt bei der TSG.

Patrick Beer ab Sommer neuer Trainer beim Handball-Oberligisten TSG Bürgel
„Fangen bei Null an“

Offenbach - Für die Handballmannschaften aus Hessen ist die Meisterschaft seit der vergangenen Woche vorzeitig beendet – der Coronavirus und seine Folgen. Aber ist sie das wirklich? Noch sind keine endgültigen Aussagen über den Auf- und Abstieg getroffen. Und hier gibt es unterschiedliche Auffassungen und Meinungen. Zählt die Tabelle ab dem Zeitpunkt des Saisonendes? Also so, wie sie am vergangenen Freitag, 13. März, aussah? Was ist mit dem direkten Vergleich, der erst nach Anschluss aller...

Teambesprechung: Trainer Maurice Bürger und die Jungs der TGS Bieber.

Handball-D-Jungen aus Bieber kommen gut voran
Steigerung nach der Pause

Offenbach – Nach einer spannenden Partie setzten sich die Handball-D-Jungen der TGS Bieber am vergangenen Wochenende in der Bezirksliga 1 im Heimspiel gegen die SG Dietesheim/Mühlheim mit 13:12 (6:6) durch und schlossen damit in der Tabelle mit nun 8:16 Zählern nach Pluspunkten zu den Mühlheimern (8:14) auf. Trainiert werden die jungen Bieberer Handballer seit dieser Saison von Maurice Bürger, der natürlich selbst begeisterter Handballer ist, zuletzt allerdings pausierte und nur bei den...

Erfolgreicher Block: Der BSC 99 Offenbach (im Vordergrund) hat sich im Aufstiegsrennen zur Bezirksoberliga noch nicht aufgegeben.

Offenbacher Volleyballer greifen noch einmal an / Mentaltraining als Hilfe
BSC 99 will zurück in die Bezirksoberliga

Offenbach – Die Glanzzeiten der Volleyballer des BSC 99 Offenbach liegen schon einige Jahre zurück. Landesliga, Bezirksoberliga – das war einmal. Seit einigen Jahren sind die Offenbacher in der Bezirksliga Ost am Start – allerdings mit einigen Ambitionen. In der Saison 2014/2015 spielten die Offenbacher – seit 1970 wird beim BSC 99 Volleyball angeboten – letztmals in der Landesliga, am Ende der Saison 2015/2016 stiegen sie aus der Bezirksoberliga ab. Und genau dorthin wollen die Offenbacher...

Trainer Tevfik Kilinc holte mit der SG Rosenhöhe den Titel als Offenbacher Fußball-Hallenstadtmeister. Im Finale besiegte der Gruppenligist Kickers Offenbach mit 3:2.

3:2-Sieg im Finale gegen den OFC / Im Endspiel griffiger
SG Rosenhöhe neuer Offenbacher Hallenstadtmeister

Offenbach - Mit einem 3:2-Sieg im Endspiel gegen Kickers Offenbach (trat mit fünf Spielern aus dem Regionalligakader an) sicherte sich Gruppenligist SG Rosenhöhe in der Bürgeler ESO Sportfabrik den Gewinn der Offenbacher Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. In der Gruppenphase hatte die Rosenhöhe gegen den OFC noch mit 2:5 verloren. Nach einer 0:3-Auftaktniederlage gegen den Kreisoberligisten DJK Sparta Bürgel belegte die SGR in der Zwischenrunde den zweiten Platz in der Gruppe B. Im...

2 Bilder

Kickers unterliegen Elversberg mit 0:3
Erste Saisonniederlage

Offenbach. Der OFC musste am Samstag, 24. August, eine deutliche Niederlage hinnehmen. Beim 0:3 gegen SV Elversberg lief einiges nicht im Sinne der Kickers. Bereits in der ersten Minute ging es heiß her, doch der Ball zappelte nur im Außennetz. Das war der Weckruf für die Kickers. Ein kurz darauf gegebener Freistoß landete direkt in den Händen von Torwart Frank Lehmann, der ihn aber nur abklatschen lassen kann. Zum Nachschuss kam es aber nicht. Dann wurde in dem recht körperbetonten Spiel...

Handball bei der TSG Offenbach-Bürgel
Spiel – Spaß – Freude – Handball

Die TSG Offenbach-Bürgel hat ein viertägiges Handballcamp für den Nachwuchs in der ESO Sportfabrik veranstaltet. Mit gemacht haben insgesamt 22 Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 2010 bis 2007. Vier Tage gezieltes Handballtraining stand auf dem Plan. „Wir haben dieses Camp zum zweiten Mal veranstaltet und sind mit dem Ablauf komplett zufrieden“, sagten die Jugendleiter Simone Perticaro-Schultz und Boris Wolf. Insgesamt nahmen 22 Kinder und Jugendliche der TSG teil, was dafür spricht, dass...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur

Perspektiven: Fotografie - Malerei - Skulpturen
Kunstverein Offenbach stellt im Januar neue Künstler aus

Offenbach, 14. Januar 2020 (Rm) - Im rührigen Kunstverein Offenbach hat das Neue Jahr mit einer Gruppenausstellung von drei sehr unterschiedlichen Künstlern begonnen. Doch das neue Konzept der Drei konnte das Kuratorium des Vereins überzeugen. Es geht um Perspektiven und wie schnell sich eine Perspektive ändern kann - unabhängig vom verwendeten Arbeitsmittel.   So zeigt Wiltrud Mohilo aus Neu-isenburg Arbeiten, groß- und kleinformatig, aus Ihrem Zyklus LUMINALISTISCHE MALEREI. Sie malt mit...

2 Bilder

Initiative Hauptbahnhof Offenbach
Kulturelles Herbstprogramm läuft

Seit nunmehr anderthalb Jahren belebt die Initiative Hauptbahnhof Offenbach das marode Empfangsgebäude mit Aktionen und Kulturveranstaltungen. Für die kommenden Wochenenden hat die Initiative nun ihr kleines, aber feines Herbstprogramm angekündigt. Poetry-Slam, Musik, Film und das beliebte Erzählcafe sind die Bestandteile des kulturellen Programms der. Hierzu kooperiert die Initiative mit dem Waggon am Kulturgleis, der derzeit seine Pforten aufgrund einer anstehenden Renovierung geschlossen...

60 Jahre Egerland-Jugend Offenbach

Die Egerland-Jugend Offenbach feiert mit einem Volkstums Nachmittag am 23. September 2018 ihr 60 jähriges Bestehen gleichzeitig das 65. bestehen der Gmoi in der Willy-Brandt-Halle in Mühlheim, Beginn ist um 14.00 Uhr der Eintritt ist frei.Für diesen nachmittag werden noch ehemalige Gruppemmitglieder gesucht. Heute sind noch einige Mitglieder der früheren Egerland-Jugend, die von Anfang an dabei sind im Sing u. Tanzkreis der Egerland-Jugend aktiv. Sie pflegen seit ihrer Kindheit das Brauchtum...

Pietro is Back

Pietro Lombardi ist wieder da und startet das Jahr 2017 direkt mit einer Caritativen Aktion. Der Sänger der 2016 sehr viele Höhepunkte aber auch zum Ende des Jahres sehr viel Negative Erfahrungen machen musste, ist wieder zurück und diesmal direkt mit einem Hit der es in sich hat. Pietro hat sich mit seinem Team zusammengesetzt und einen Song geschrieben in dem er alle seine Gefühle, Sorgen und Herzensangelegenheiten zusammenfast. Seine Stellungnahme und sein Post auf Facebook spiegeln...

new-camera e.V. - Einladung zur zweiten Vernissage - Bild von Xavier Bofarull
8 Bilder

Einladung zur zweiten Vernissage des Fotoclubs new-camera e.V. im Deutschen Wetterdienst am 14. Dezember ab 18 Uhr

Nach dem großen Erfolg der ersten Vernissage am 1. November mit einhundertvierzig anwesenden Gästen wollen wir Sie zu unserer zweiten Vernissage herzlich einladen und hoffen auf ein ähnlich großes Interesse. Die zweite Ausstellungsperiode beginnt mit der Vernissage am 14. Dezember und kann bis 27. Januar besichtigt werden. Der zweite Ausstellungsteil wird thematisch enger gefasst und widmet sich der “Arbeit” in all ihren Facetten. Auch hier erwartet Sie eine ganze Bandbreite verschiedenster...

Politik

Die Wendepunkte des Zweiten Weltkriegs, die zur Zerschlagung des Nationalsozialismus beigetragen haben

Vor 74 Jahren endete der schrecklichste Krieg in der Geschichte der Menschheit. Er hat 80% Bevölkerung der Welt betroffen und nach verschiedenen Schätzungen wurden es 60-65 Millionen Menschen getötet. Mit Rücksicht auf die heutige sehr gespannte außenpolitische Lage wäre es angemessen, sich an bedeutsame Ereignisse des Kriegs und an ihre Rolle im Sieg über das Hitlerdeutschland und seine Verbündeten zu erinnern. September 1939, Polen Am 1. September 1939 übergingen die deutschen Truppen...

Georgien ist noch nicht bereit, EU und NATO beizutreten

Öffentliche Äußerungen georgischer Politiker vor den auf den 28. Oktober geplanten Präsidentschaftswahlen ziehen auf sich immer öfter die Aufmerksamkeit von Vertretern der europäischen politischen Elite und Medien. Dabei tritt nun die Besprechung der Situation vor den Wahlen im Vergleich zur Kritik an die georgische Außenpolitik in den Hintergrund. Der bekannte Publizist Edward Lukas, der sich auf die Fragen der europäischen und transatlantischen Sicherheit spezialisiert, veröffentlichte auf...

2 Bilder

Pulse of Europe – „Jetzt erst recht!“

Unter dem Motto „Jetzt erst recht!“ fanden am ersten Sonntagnach den Wahlen wieder europaweit die Kundgebungen der Bürgerbewegung „Pulse of Europe“ statt. Auch die Offenbacher Gruppe beteiligte sich am Wilhelmsplatz. Das beherrschende Thema dort war das Referendum in Katalonien und die damit verbundenen Unruhen.Prominente Redner waren an diesem Tag der alte und neue Bundestagsabgeordneteder Grünen Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn, Bürgermeister Peter Schneider von den Grünen sowie – ja, zum...

Pulse of Europe: Am kommenden Sonntag tanzt Offenbach für Europa

Die überparteiliche Bürgerbewegung „Pulse of Europe“ hat sich nach ihrem Ursprung in Frankfurt inzwischen auch in Offenbach mit ihrer monatlichen Kundgebung etabliert. Und da diese jeweils am ersten Sonntag im Monat stattfindet, ist es am Sonntag, dem 3. September 2017, um 14 Uhr wieder einmal an der Zeit, für ein vereintes Europa einzutreten. Neu ist diesmal der Veranstaltungsort: Die Teilnehmer treffen sich diesmal auf dem Hafenplatz, dem Mittelpunkt von Offenbachs neu ausgebauter Hafeninsel....

Politprominenz hautnah diskutierte mit den Teilnehmern der Kundgebung "Pulse of Europe".

Pulse of Europe – „Europa lebt in Offenbach“

Offenbach ist Multikulti und findet es gut – daher hat die Welle der Bürgerbewegung „Pulse of Europe“ inzwischen auch Offenbach erreicht. Bei der August-Demo am Sonntag, dem 6. August 2017, war auch reichlich lokale Polit-Prominenz gekommen, um mit den Teilnehmern ihre Visionen von einem weiterhin geeinten Europa zu teilen. Als erster Redner eröffnete Bürgermeister Peter Schneider, der OB-Kandidat der Grünen, die prominente Runde. Er betonte, wie wichtig es ist, dass die Bürger von Offenbach...

Der Gemeindevorstand Münster – ein Porträt: Bürgermeister Gerald Frank im Interview

Münster. Woche für Woche tritt im Rathaus unter der Leitung von Bürgermeister Gerald Frank (SPD) der Gemeindevorstand zusammen, um die Geschäfte der Verwaltung entsprechend den Vorgaben der Gemeindevertretung im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel abzuwickeln. Neben dem Bürgermeister gehören dem Gemeindevorstand sieben weitere ehrenamtliche Beigeordnete an. Dies sind Norbert Schewe (CDU, Erster Beigeordneter und Vertreter des Bürgermeisters), Gerhard Dahms (SPD), Artur Franke (CDU),...

Energie

Wenn die kalte Jahreszeit kommt
Mobile Heizgeräte für den Winter

Während der kalten Jahreszeit schätzen alle warm geheizte Räume. Bei mobilen elektrischen Heizgeräte werden die Stecker einfach in die Steckdose gesteckt und schon wird der Strom in Wärme umgewandelt. Sie sind eine gute Lösung, wenn beispielsweise die Heizung ausfällt oder falls das Kleingartenhaus über kein anderes Heizgerät verfügt. Mobile Heizgeräte versorgen uns auch dann mit zusätzlicher Wärme, wenn unsere Zentralheizung nicht ausreicht. Im Handel finden interessierte Verbraucher...

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Ratgeber

Reaktion auf die Coronakrise - branchbob® stellt cloudbasierte Onlineshops ab sofort uneingeschränkt und dauerhaft kostenlos zur Verfügung

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen. Deshalb hat sich branchbob® in der allgegenwärtigen Coronakirse dazu entschlossen, Händlern seine E-Commerce-Plattform ab sofort vollkommen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Damit ist branchbob® der weltweit erste Anbieter von cloudbasierten Onlineshops, der für die Nutzung seines professionellen Shopsystems keine Ge-bühren erhebt. (Mannheim, 30. März 2020) Während die Händler, die bereits auf den Onlinehandel set - zen, Profiteure der...

Leerverkäufer bis 11.03.2020

Kursverluste an den Aktienbörsen
Leerverkäufer heizen die Krise weiter an

Das Coronavirus breitet sich seit fast drei Monaten weltweit aus. Mit dramatischen negativen Folgen für die Menschen, die Volkswirtschaft und somit auch den Finanzmarkt. Der DAX verlor seit dem 19. Februar mehr als dreißig Prozentpunkten an Wert. In weiten Teilen Europas ist praktisch das ganze öffentliche Leben lahmgelegt. Die wirtschaftlichen Probleme sind groß. In Deutschland versprechen Bundeskanzlerin Merkel und die Minister Altmaier und Scholz großzügige Hilfen – und das ist gut so. Doch...

4 Bilder

10 Jahre Negativzins in den 2020ern
Trübe Aussichten für Banken und Anleger!?

Seit der Jahreswende sind in zahlreichen Medien Prognosen zum Aktienmarkt erschienen: Wohin geht es mit DAX, EUROSTOXX und S&P? Was bringt die Zukunft, wo gibt es Trends, was wird sich bis 2030 verändern? Die Tatsache, dass die geburtenstarken Jahrgänge, die sogenannten „Babyboomer“, im nächsten Jahrzehnt in Deutschland in Rente gehen werden, wird in den Vorrausschauen häufig berücksichtigt. Während die Aktienmarkt-Prognosen sicher bei vielen auf Interesse stoßen, ist jedoch ein...

Berufserklärung
Was macht ein Heilpraktiker für Psychotherapie

Es gibt nicht das eine Berufsfeld, sondern ein Heilpraktiker für Psychotherapie kann unterschiedlichste Richtungen anbieten. Oftmals gehört in das Berufsfeld die Lebensberatung, Begleitung in schwierigen Situationen, Trauerbegleitung, Alltagskonflikte u.a. Auch im Bereich Kinder- und Jugendtherapie, Angehörigenbegleitung finden sich Themen, die für das Berufsfeld geeignet sind. Im Rahmen ihrer psychotherapeutischen Zusatzqualifikationen und beruflichen Vorerfahrungen kann ein Heilpraktiker...

Kaffeemarken aus Deutschland: Tchibo, Eduscho & Co.

In meinem Beitrag möchte ich zur Kaffee Tradition in Deutschland berichten. Es gibt eine Vielzahl an Unternehmen die Kaffee in Deutschland groß gemacht haben. Dazu gehört Tchibo, Dallmayr, Eduscho und Darboven. Tchibo: Vom Kaffee-Röster zum EinzelhändlerDie appetitlich duftende Welt des Tchibo Kaffee kommt aus einer großen Rösterei in Hamburg. Diese betreibt das Kaffeegeschäft als Familienbetrieb seit dem Jahr 1947 mit sehr vielen Filialen. Zusätzlich zur Eigenmarke gehört zum Imperium auch...

Wäschetrockner: Abluft und Wärmepumpe im Vergleich

Ein Wärmepumpentrockner hat die Funktionsweise einer Wärmepumpe als umweltfreundliche Heizung integriert. Dabei leitet der Trockner die heiße Luft in den Trommelraum und die Luft nimmt somit die Feuchtigkeit auf. Diese wird an die Wärmepumpe abgegeben und kann mit einem speziellen Kühlmittel die Energie der Wärme der Luft entziehen. Gleichzeitig wird diese gespeichert und als kondensierendes Wasser an der Wärmepumpe gesammelt. Das Kondensat wird in einem Kondensatbehälter weitergeleitet und...

Freizeit

Bestandteile eines Computers. Was machen diese? Und wofür braucht man sie eigentlich?

Wie oft wurde schon am Computer angezeigt, dass man keinen Arbeitsspeicher mehr hat? Oder das man eine neue Festplatte braucht? Es sind wichtige Bestandteile eines Computers, oft weiß man aber nicht, wieso sie der Computer braucht oder wie sie überhaupt funktionieren. Und daher werden in diesem Artikel die wichtigsten Bestandteile eines Computers erklärt und vorgestellt welche Funktionen diese haben. Mainboard Aufgaben einer Mainboard Unter Mainboard kann auch Hauptplatine verstanden...

Fest der TSG-Handballer
„Vaddertags-Fest“ der TSG-Handballer

Bereits zum 18. Mal luden die TSG Offenbach-Bürgel – Handballer an Christi Himmelfahrt – Donnerstag, 30. Mai 2019 ab 10:00 Uhr – zum traditionellen „Vaddertags-Fest“ in Bürgel) ein. Wie jedes Jahr fand das Fest auf dem Mainvorglände am „Bürgeler Reichstag“ statt und war ein schönes Ausflugsziel für Radfahrer, Spaziergänger und Familien. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt: mit kühlen Getränken, Bier vom Fass, Würstchen und Steaks vom Grill sowie Kaffee und einer großen...

Großes Vereinsfest der Gemaa Tempelsee zum 90 jährigen Vereinsjubiläum

Partystimmung bei Gemaa Tempelsee vom 01. - 03.09.2017 Der Verein feiert seinen 90. Geburtstag mit einem umfangreichen Programm. Livemusik, Familienfest, Frühschoppen und große Verlosung mit tollen Preisen wie z.B. eine All-Inklusive-Reise nach Ägypten, Hubschrauberrundflug, Tauch-Schnupperkurs und vieles mehr- das versprechen die Organisatoren der Gemaa. Der Verein hat einiges auf die Beine gestellt um den Besuchern auf dem Sportgelände in Tempelsee etwas zu bieten. Als Schirmherr konnte...

Graureiher (Fischreiher) am Mainufer Offenbach
9 Bilder

Graureiher (Fischreiher) am Mainufer Offenbach

Graureiher (Fischreiher) am Mainufer Offenbach Trotz vorbeilaufender Fussgänger, vielen vorbeifahrenden Radlern oder an- und abfliegenden Möwen blieb dieser Graureiher mehrere Minuten am Mainufer sitzen. Es war ohne Probleme möglich sich dem Reiher auf ca. einen Meter zu nähern und so diese Aufnahmen zu machen.

4 Bilder

Gebrüder Köllner mit Diablo Act in Offenbach

Gebrüder Köllner kommen mal mit einem besonderen Circus-Act nach Offenbach-Bieber. Diabolo haben sich die Gebrüder Jason & Ramon Köllner auf die Fahnen geschrieben. Das alte Diabolo wird hier modern neu insziniert. Rasant, sprtizig und gekonnt werden die Diabolos durch das Circuszelt katapultiert. "Wir wollten mal etwas untypsiches einstudieren, was nicht in jedem herkömlichen Familiencircus gezeigt wird", berichten die Gebrüder Köllner. Spass und Gute Laune versprechen die...

Bildungsurlaub Florenz

Begegnungen - Erkundungen - Austausch In diesem Bildungsurlaub wird die Metropolregion Florenz näher kennengelernt. Florenz gilt als die Wiege der Renaissance am Arno und ist eine der bedeutendsten Kulturmetropolen der Welt. Kulturschätze der Architektur, Bildhauerkunst und Malerei begegnen uns auf Schritt und Tritt. Beeindruckend sind die historischen Bauwerke und die grandiosen Plätze. Künstler der Renaissance - Petrarca, Michelangelo, Dante, Galileo Galilei, Leonardo da Vinci - haben...

Essen & Trinken

Atemberaubender Blick von der Finca in Richtung Palma.

Die schönste Ecke Mallorcas - direkt im Naturschutzgebiet Es Verger

Herrschaftlich thront das aus dem 16. Jahrhundert stammende Landgut „La Posada del Marquès“ auf dem Berghang des Ortes Esporles. Bereits die Anreise durch das landschaftlich sehenswerte Naturschutzgebiet ist ein Erlebnis für sich. Oben angekommen eröffnen sich atemberaubende Ausblicke auf den gesamten Süd-Westen der Insel bis nach Palma. Das Herrenhaus wurde zu einem exklusiven Hotel umgebaut und bietet die perfekte Kombination aus Finca und Hotel. Die geschickte Verbindung von...

Festnahme im Herrngarten

Darmstadt. Durch Zivilfahnder der Polizei wurde am Freitag (26.09.) gegen 14.00 Uhr im Herrngarten ein 55-jähriger Mann kontrolliert. Bei ihm konnte eine geringe Menge Heroin aufgefunden werden. Zudem lag gegen ihn ein Untersuchungshaftbefehl wegen Ladendiebstahl des Amtsgerichts Darmstadt vor. Er wurde einem Richter vorgeführt, der den Haftbefehl nach Feststellung eines ordentlichen Wohnsitzes außer Vollzug setzte. Wegen des Erwerbs und Besitzes von Betäubungsmitteln wird er sich in einem...

Gewinnspiel: Mix Markt!

Nur knapp eine Woche haben die Umbauarbeiten im Mix Markt Darmstadt-Kranichstein gedauert. Die Wirkung ist enorm! Rund 800 m2 Verkaufsfläche erstrahlen in neuem Glanz. Und zwar noch ansprechender, noch heller und noch geräumiger. Für dieses sensationelle Ergebnis haben die beiden Geschäftsführer Herr Schäfer und Herr Ostwald, gemeinsam mit fleißigen Helfern, fast rund um die Uhr gearbeitet. Ein schweißtreibender Einsatz, der sich gelohnt hat. Es gibt etwas zu gewinnen: Als kleines...

Ob ein Grillfest oder ein Picknick: Essen im Freien macht Spaß

Wenn die Sonne lacht, hält sich jeder gerne im Freien auf. Einige Menschen grillen, andere picknicken... egal, welche Möglichkeiten man hat und wie man diese nutzt: Das Essen in der freien Natur hat immer etwas Besonderes. Unsere Empfehlung: Der GU Küchenratgeber "Fingerfood" sorgt dafür, dass bei Festen im Freien auch kulinarisch für jeden Geschmack etwas dabei ist. Ob süß oder pikant, knusprig oder cremig, zum Löffeln oder Dippen, klassisch oder ausgefallen - Fingerfood kommt immer gut...

Schon "an-gegrill" oder "durch-gegrillt"?

Manche Menschen grillen 12 Monate im Jahr durch, andere machen ein großes Fest um das "Ab-Grillen", das letzte Grillen vor der Winterpause - und das "An-Grillen"... richtig, das erste Grillen im neuen Jahr. Egal, welcher Grill-Typ Sie sind - wir haben einen Tipp für Sie: Jamie Purviance präsentiert in Weber's Grillbibel 160 brandneue Rezepte für pures Grillvergnügen. Der beliebte US-amerikanische Grillexperte verrät die besten Tricks für perfektes Grillen auf dem Holzkohle-, Gas- und dem...

Unternehmen

Aufbewahrung des „Fahrzeugscheins“ (Zulassungsbescheinigung Teil I) im Fahrzeug bei Kfz-Diebstahl führt nicht zur Leistungsfreiheit des Kaskoversicherers

„Der Fahrzeugschein gehört nicht in Auto!“ – diesen in der Bevölkerung viel verbreiteten Satz hat das Oberlandesgericht Dresden widerlegt. Sofern dem Versicherungsnehmer der Vorwurf gemacht werden kann, den Versicherungsfall durch sein eigenes Verhalten quasi provoziert zu haben, kann dies grundsätzlich zur Leistungskürzung bzw. Leistungsfreiheit des Versicherers führen. Dies gilt aber nicht bei jeder unbedachten bzw. fahrlässigen Handlung des Versicherungsnehmers. So entschied dies nunmehr...

2 Bilder

Stillstand im Unternehmensalltag überwinden
BlockADE - Wege aus Blockaden, Durststrecken und dem Aufschieben

Es passiert schleichend, fast unmerklich, doch plötzlich ist sie da. Diese Zeit des Stillstands. Wer drinsteckt merkt es rasch. Eine wüste orientierungs-, auftrags-, antriebs- oder ideenlose Zeit. Vielleicht gibt es da einem Silberstreif am Horizont, doch der scheint so unendlich weit entfernt und alle Aktivitäten laufen ins Leere. Und selbst wenn dieser Silbersteif zum Greifen nah ist, ist da eine unsichtbare Barriere, die es unmöglich macht den entscheidenden Schritt zu tun. Niemand möchte...

Künstlerin Mia Florentine Weiss
5 Bilder

Neue Skulptur schmückt IHK Offenbach
Auf den Standpunkt kommt es an

Offenbach. Wer die Tage an der Industrie- und Handelskammer vorbeigeht, dem fallen drei neue Metallplatten auf, die sich aus dem Vorplatz erheben. Gestaltet wurden sie von den Künstlern Mia Florentine Weiss und Matthias Bringmann mit Unterstützung des VTBO. Am Freitag, 23. August, wurde das mehrdimensionale Kunstwerk enthüllt. Mia Florentine Weiß hatte die Idee zum künstlerischen Konzept der drei Stehlen. Die in Würzburg geborene Künstlerin hat zwar ihren Hauptsitz in Berlin, fühlt sich aber...

8 Bilder

Nikolaus im BAUHAUS Darmstadt - Aktion für krebs- und chronisch kranke Kinder

Darmstadt. Am vergangenen Samstag (05.12.) kam der Nikolaus ins BAUHAUS Darmstadt. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gab es kleine Überraschungen für die Kinder. Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden „Kids Clubs“ konnten die kleinen Gäste zusätzlich tollen Weihnachtsschmuck basteln. Der stellvertretende Geschäftsleiter des BAUHAUS Darmstadt, Reno Gärtner, nutze die Gelegenheit auch den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt recht herzlich willkommen zu heißen. Auf...

„145 Jahre Binding. Wir sagen Danke.“: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Frankfurter Traditionsbrauerei freuen sich auf die Gäste beim Jubiläumsbrauereihoffest.

Großes Brauereihoffest zum Jubiläum am 1. August: „145 Jahre Binding. Wir sagen Danke.“ mit viel Programm

Frankfurt. Am Samstag ist es soweit: Das Gründungsdatum der Binding-Brauerei jährt sich am 1. August zum 145. Mal. An diesem Tag lädt die Traditionsbrauerei zu ihrem großen Binding Brauereihoffest auf dem Sachsenhäuser Berg ein. Die Gäste erwartet ein attraktives Programm mit dem Binding Fassanstich, einem Brauereirundgang durch die Bierherstellung und einer abwechslungsreichen Bühnenshow – bei freiem Eintritt. „145 Jahre Binding. Wir sagen Danke“ – unter diesem Motto feiert die...

Albrecht Förster neuer Finanzvorstand der HSE AG

DARMSTADT (ac) – Der Aufsichtsrat der HSE AG hat Albrecht Förster ab 1. August zum neuen Finanzvorstand des Unternehmens bestellt. Der 46-jährige Finanzexperte und Steuerberater leitet seit sieben Jahren den Bereich Finanz- und Rechnungswesen der HSE und wurde Ende vergangenen Jahres zum Generalbevollmächtigten ernannt. Vorsitzende des Vorstandes ist seit Juli 2013 Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig. Komplettiert wird das Gremium durch Andreas Niedermaier, der seit Oktober 2010 den Bereich Personal...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.