Vakuumierer in der Küche richtig einsetzen

Frischhalten, Einfrieren, Garen und Marinieren sind bereits einige der Möglichkeiten, die durch die Arbeit eines Vakuumierers machbar sind.

Das schon seit vielen Jahren bekannte Folienschweißgerät ist der einfache Vorläufer mit weniger Funktionen. Die Arbeitsweise des Einschweißens mit Absaugen der Luft ist jedoch die gleiche.

Frischhalten von Lebensmitteln mit einem Vakuumierer

Der zersetzende Einfluss von Sauerstoff auf frische Lebensmittel wird durch ein Einschweißen ohne Luft deutlich verringert. Bei feuchten oder trockenen Lebensmitteln ist die Haltbarkeit ohne Konservierungsstoffe um ein 8- bis 10-faches erhöht.

Die zur Ausstattung eines Vakuumierers gehörende Folie als Beutel oder endlose Rolle ist so stark in der Qualität, dass sie zum Einfrieren und sanften Garen geeignet ist. Es wird ein Arbeitsschritt und Material eingespart. Dazu passt die zuverlässige Schweißnaht, die erst mit einer Schere oder einem Cutter hinter dem Gerät abgetrennt wird.

Wer hat die größten Vorteile durch ein Vakuumiergerät?

Angler und Jäger, die in Abständen größere Mengen an Fisch oder Fleisch mitbringen, können sich für ihre Produkte auf die hohe Haltbarkeit von Folie und Naht verlassen. Durch die abgesaugte Luft wird jedes einzelne Stück in seiner tatsächlic

hen Größe umschlossen. Der Platz z. B. in der Gefriertruhe kann deutlich besser ausgenutzt werden. Eine schnellere Durchfrostung und Verhinderung von Gefrierbrand ist ein weiteres Plus. Weitere Vorteile erfährt man hier in diesem Vakuumierer Test.

Kleine Haushalte, die nicht auf die Vorteile großer Packungseinheiten verzichten möchten, lagern alles neu in gewünschter Stückzahl verstaut.

Welche Art Vakuumierer ist für welchen Einsatz geeignet?

Ein als Außenvakuumierer bezeichnetes Gerät ist gedacht für den privaten Haushalt. Das Gerät ist groß genug für Rollen oder Beutel mit einer Breite von etwa 30 cm. Es zieht die nicht benötigte Luft ab und verschließt in einem Arbeitsgang. Ein so geschlossener Beutel mit Inhalt verlängert dessen Haltbarkeit selbst ohne Kühlung oder Gefrierung um ein Mehrfaches.

Silberschmuck oder -besteck läuft nicht mehr unschön schwarz an, da keine Oxidation durch Sauerstoff mehr stattfinden kann.

Auch eine Marinade im Beutel zieht deutlich schneller und tiefer in das vorbereitete Gargut ein. Unangenehme Gerüche oder der Verlust öliger Substanzen sind nicht zu befürchten.Etwas kleiner und darum handlicher ist der Handvakuumierer, welcher gerne für Camping und die vielen damit verbundenen Einsätze zu nehmen ist.

In der Gastronomie kommt ein als Kammervakuumierer bezeichnetes Gerät zum Einsatz. Mit sehr viel mehr und schnellerer Saugkraft können auch sehr große Stücke vakuumiert werden.

Der Vakuumierer und die Sous-Vide-Garmethode

Diese Art Fisch oder Fleisch besonders schonend und saftig zu garen gelingt nur mit einem vakuumierten Produkt:

Das Gargut wird in einen Beutel gelegt, dazu etwa Öl und evtl. passende Kräuter. Nun kommt der Vakuumierer ins Spiel, welcher die Luft aus dem Beutel zieht und dessen Öffnung verschweißt. Bei einer Temperatur von etwa 55 °C bis 70 °C wird im Wasserbad der Beutelinhalt ungefähr 90 bis 120 Minuten gegart. Das spezielle Folienmaterial hält die starken Temperaturschwankungen problemlos aus.

Besonders unkompliziert gelingt diese Garmethode in einem eigenständigen Sous-Vide-Garer, an dem Temperatur und Zeit eingestellt werden, wird hier erklärt. Am Ende der eingestellten Zeit gibt es ein Signal und das Gargut kann entnommen werden. Wer kein zusätzliches Gerät möchte, nimmt einfach einen Topf mit Wasser, kontrolliert immer mal wieder die Temperatur und hat nach der gleichen Zeit das gleiche Ergebnis.

Die lange aber schonende Garmethode macht jedes eingefüllte Gargut besonders zart und saftig.

Autor:

Tanja Rasch aus Stadt Offenbach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.