"Sekt und Second Hand" - Basar des Nauheimer "Hörsturz"

Wo: Katholische Gemeinde Seliger Johannes XXIII, Bensheimer Str. 76, 65428 Rüsselsheim auf Karte anzeigen

Na, zählen Sie noch mit? Der junge Chor "Hörsturz" des Gesangverein Eintracht e.V. Nauheim veranstaltet seinen nächsten Sekt und Second Hand Basar. Das Procedere kennen Sie bereits: Gegen eine Gebühr bekommen Sie eine Teilnehmernummer und können damit bis zu 26 "Schmuckstücke" aus Ihrem Kleider- und Schuhschrank oder aus Ihrer Schmuckschatulle verkaufen. Außerdem sind Sie natürlich herzlich dazu eingeladen, in den Schätzen der anderen Teilnehmerinnen zu stöbern und so Ihre Garderobe für die Saison aufzustocken.

Ungewohnt ist allerdings der Veranstaltungsort. Aufgrund der Sanierung des Gemeindezentrums St. Jakobus der Ältere in Nauheim muss die Veranstaltung in diesem Jahr ausweichen. Der Second Hand Basar des Hörsturz sowie die Annahme der "Kleiderschrank-Schätze" findet daher in der Katholischen Gemeinde Seliger Johannes XXIII., Bensheimer Str. 76, in Königstädten statt.

Teilnahmenummern können Sie ab sofort wie gewohnt unter der E-Mail-Adresse info@chor-hoersturz.de bestellen oder im Schreibwarengeschäft SchriftArt in Nauheim (Waldstraße 49) erwerben. Ihre "Kleiderschrank-Schätze" nimmt der Hörsturz am Donnerstag, den 07.05.2015 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr entgegen. Zum Stöbern und Shoppen sind Sie am Freitag, 08.05.2015 von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr und am Samstag, 09.05.2015 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr eingeladen, bevor Sie Ihren Erlös und unverkaufte Stücke zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr abholen können.

Und für alle, die diese Frage am Ende des Textes noch immer beschäftigt: Es ist schon das fünfte Mal, dass der Hörsturz "Sekt und Second Hand" veranstaltet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen