Nachrichten - Stockstadt

Aktuell

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl der auf Europas Straßen Getöteten und Schwerverletzten zu...

Frau bei Brand in einem Restaurant schwer verletzt

Münster. Schwere Brandverletzungen beim Befüllen eines Tischkamins erlitt eine 62 Jahre alte Frau am Donnerstagabend in einem Restaurant in Münster. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Frau aus Münster befand sich gegen 19.30 Uhr mit einer 64 Jahre alten Bekannten in dem Restaurant am Walter-Kolb-Platz. In unmittelbarer Nähe ihres Tisches befüllte der 25 Jahre alte Pächter des Lokals einen sogenannten Tischkamin. Dabei entstand plötzlich eine...

Groß-Zimmern: Bratwürste in der Pfanne lösen Rauchmelder im Kindergarten aus/Keine Gefahr für 51 Kinder

Groß-Zimmern. Durch stark erhitztes Fett beim Zubereiten von Bratwürsten wurde in der Küche einer Kindertagesstätte in der Angelgartenstraße am Donnerstag (28.04.) gegen 11.00 Uhr der Rauchmelder ausgelöst. Vorsorglich rückten die Feuerwehren aus Groß-Zimmern und Klein-Zimmern mit insgesamt 15 Einsatzkräften aus. Die 51 in der Tagesstätte befindlichen Kindergartenkinder wurden bei Auslösung des Brandalarms vom Personal sofort aus dem Gebäude gebracht, für sie bestand zu keinem Zeitpunkt eine...

Verkehrsunfall mit 6 Verletzten

Weiterstadt. Am frühen Mittwochabend (06.), um 18.10 Uhr, befuhr eine 40-jährige Dame aus Pfungstadt mit ihrem Pkw die L 3113 in Richtung B 42. Im Einmündungsbereich zur Lagerstraße kam es zur Kollision mit dem Pkw einer 41-jährigen Britin, die mit ihrem Pkw von der Lagerstraße nach links auf die L3113 einbog. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge, bei dem sich der Pkw der Britin überschlug, wurden sowohl die beiden Fahrzeugführerinnen als auch vier weitere im Fahrzeug der Britin befindliche...

Kellerbrand in Einfamilienhaus

Lampertheim. Am Sonntag (03.04.2016) kam es um kurz nach 21:00 Uhr im Lampertheimer Ortsteil Hofheim zu einem Kellerbrand. In einem Einfamilienhaus in der Bensheimer Straße geriet eine Sauna in Brand. Ursache hierfür war nach derzeitigem Erkenntnisstand ein technischer Defekt. Alle Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen. Die eingesetzten Feuerwehren aus Lampertheim und dem Ortsteil Hofheim konnten den Brand zügig löschen und das verrauchte Haus belüften. Vorsorglich waren auch ein...

Sport

Die Rhinemosquitos als Teil des Team Germany
9 Bilder

11x Vizeweltmeister und 5 Bronzemedaillen runden das Ergebnis ab
7 Weltmeistertitel für die Rhinemosquitos der SKG Stockstadt/Turnen

Am letzten Aprilwochenende fanden in der Nähe von Malaga (Spanien) die diesjährigen Weltmeisterschaften im Sport Stacking statt. 291 Sportler aus 21 Nationen fochten in 117 Entscheidungen ihre Weltmeister aus, in dem sie 12 Plastikbecher nach fest vorgegeben Reihenfolgen auf Zeit auf- und abstapelten. Mit dabei waren auch sechs Sportler der SKG Stockstadt / Turnen, die von Bundestrainer Burkhard Reuhl in das Team Germany berufen wurden. Dies waren Dustin Coffey, sowie Familie Sinkovic mit ihren...

Siegerehrung der 3-6-3 Zeitstaffel in der AK M3
8 Bilder

12x Gold, 9x Silber und 7x Bronze für die Rhinemosquitos
Rhinemosquitos der SKG Stockstadt/Turnen bei den Deutschen Meisterschaften im Sport Stacking

Am vergangenen Wochenende fanden die 14. Deutschen Meisterschaften im Sport Stacking im bayerischen Speichersdorf statt. Dort trafen sich 180 Sportler im Alter von 6 bis 80 Jahren, um in den verschiedenen Disziplinen ihre Meister zu küren. Die Rhinemosquitos der SKG Stockstadt/Turnen waren mit 6 Sportlern vertreten und konnten zahlreiche gute und sehr gute Platzierungen erreichen. Am ersten Wettkampftag fanden die Qualifikationswettkämpfe statt. Bis auf wenige Ausnahmen konnten sich unsere...

Siegerehrung Staffel U14
5 Bilder

Rhinemosquitos beim 7. Weser Cup in Höxter erfolgreich

Am vergangenen Wochenende machten sich 7 Sportler der Rhinemosquitos Stockstadt auf den Weg in das 300 km entfernte Höxter zum 7. Weser Cup im Sport Stacking. Es galt wieder die 12 bunten Plastikbecher in möglichst kurzer Zeit zu vorgegebenen Figuren auf- und wieder abzubauen. Insgesamt nahmen fast 190 Teilnehmer aus ganz Deutschland, sowie den Niederlanden und Belgien, teil. Für Magdalena Drebes lief es diesmal leider nicht wirklich rund. So erreichte sie nur 2 Finalplätze. Mit der Staffel...

SKG Stockstadt/Turnen - Speed Stacking
Schnuppertraining bei den Speed Stackern

An alle Kinder der Grundschule Stockstadt und interessierte Kinder und Erwachsene Ich lade dich herzlich zu einer Schnupperstunde am Montag, dem 22.10.18 ab 17 Uhr im Kulturraum der Altrheinhalle ein. Bei uns werden spezielle Becher zu verschiedenen Pyramiden auf und wieder abgebaut. Liebe Eltern, das sieht einfacher aus, als es in Wirklichkeit ist. Das Stapeln der Becher fördert spielerisch die Koordination und Konzentration. Sollten sie spezielle Fragen haben oder denken, ihr Kind...

Siegerehrung der ADAC Kart-Slalom Meisterschaft Hessen-Thüringen
2 Bilder

Shaan Jürgens verfehlt Qualifizierung zum Bundesfinale im Kartslalom
Eine hundertstel Sekunde fehlte zur grandiosen Qualifizierung

Die Jugendkartgruppe des Motorsportclub Stockstadt ist ganz jung. Erst in diesem Jahr hat der neue Jugendleiter Heiko Gehre eine sehr erfolgreiche Jugendkartgruppe aufgebaut. Das Ziel unter die ersten 10 in den verschiedenen Meisterschaften zu kommen wurde locker geschafft. Damit ist der MSC Stockstadt jetzt auch in der Kartsportszene in Hessen / Thüringen bekannt und wir sind mit Recht stolz auf unsere Jungs. Beim letzten Meisterschaftsendlauf des ADAC Hessen-/Thüringen der vom MSC Braach...

Der Zuschauerpunkt an der Einfahrt zur Strecke auf dem Odenwaldring im Industriegebiet Ost.
3 Bilder

Spannende Wettkämpfe beim MSC Stockstadt
7. und 8. ADAC Ried-Slalom auf dem Odenwaldring in Stockstadt

Am vergangenen Sonntag veranstaltete der MSC Stockstadt seinen 7. und 8. DMSB/ADAC Ried-Slalom auf dem Odenwaldring in Stockstadt. Pünktlich um 8:30 startete mit der Startnummer 2 Werner Flik aus Althengstett (Landkreis Calw, Baden-Württemberg) mit seinem BMW 316i Compact Baujahr 1999. Insgesamt gingen bei der Vormittagsveranstaltung 41 Teilnehmer an den Start. Auf einer Strecke von rund 600 m Länge musste eine schnelle und anspruchsvolle Slalomstrecke bewältigt werden. Die Wende in der...

Kultur

Gelungene Führung „Auf historischen Spuren“

Auf großen Zuspruch stieß am Sonntag  den 14. April 2019 die Führung „Auf historischen Spuren - vom Altrhein zum Hofgut Guntershausen“, die vom Leiter des Stockstädter Museums, Herrn Jörg Hartung, angeboten wurde. Treffpunkt war der Parkplatz an der Stockstädter Altrheinbrücke, wo die Teilnehmer gleich etwas über den früheren Stockstädter Rheinhafen und dessen Bedeutung für die Region, sowie über den Rheindurchstich 1828/29 und seine Folgen erfuhren. Unterhaltsam war es auch Details über die...

Das Modell der Schwedensäule wurde in einer Feierstunde an das Stockstädter Museum übergeben.

Modell der Schwedensäule für das Stockstädter Museum

Vor rund 400 Jahren begann der Dreißigjährige Krieg mit all seinen Schrecken und hinterließ auch Spuren im Hessischen Ried. Eine heute noch sichtbare steinerne Erinnerung an die damaligen Kriegsereignisse in unserer Region ist die Schwedensäule. Ein weiterer Hinweis ist die auf dem Kühkopf vorhandene Flurbezeichnung „Schwedenkirchhof“. Der Vorstand des Fördervereins Hofgut Guntershausen e. V. hatte den Bau eines Modells der Schwedensäule in Auftrag gegeben, das von Dr. Ing. Bernhard Hartung...

Ute Bornscheuer, 50. Blutspende

Blutspendetermin in Stockstadt

Ute Bornscheuer hat beim Blutspendetermin am vergangenen Montag in Stockstadt zum 50. Mal Blut gespendet, Liane Schumann zum zehnten Mal. Sie erhielten neben Ehrennadel und Urkunde auch ein kleines Geschenk.

Über 70 Gäste besuchten den Vortrag zum Jagdausflug des Zaren Nikolaus II von Russland auf den Kühkopf.

Großes Interesse am Jagdausflug des letzten russischen Zaren

Mit über 70 Personen war der Hofgutnachmittag des Fördervereins Hofgut Guntershausen e. V. im ehemaligen Verwalterhaus des alten Hofgutes auf dem Kühkopf, dem Stockstädter Museum, wieder einmal sehr gut besucht. Museumsleiter Jörg Hartung begrüßte im bis auf den letzten Platz besetzten Seminarraum die Gäste. Thema des Nachmittags war der Jagdausflug des letzten russischen Zaren Nikolaus II auf den Kühkopf, der am 03. November 1903 stattfand. In einem reich bebilderten Vortrag ließ Jörg...

„Erst wenn`s fehlt, fällt`s auf!“ - Zur Blutspende gibt es keine Alternative
Bei der Fotoaktion mitmachen und eine von fünf Polaroid Sofortbildkameras gewinnen

Mit dem Slogan „Erst wenn`s fehlt, fällt`s auf!“ macht der DRK-Blutspendedienst mittels fehlender Buchstaben auf die Folgen fehlender Blutgruppen (ABO) aufmerksam. Die Versorgung von Patienten in Not mit Blutkonserven ist keine Selbstverständlichkeit, sondern ein große Herausforderung. Doch Blutkonserven sind knapp und gerade nur 3,5 Prozent der Bevölkerung in Deutschland spendet Blut. Um die Versorgung gewährleisten zu können bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am...

Candlelightfest des Fördervereins des Freibades in Stockstadt

Am Samstag, dem 18.08.18, fand im Stockstädter Freibad, das Saisonende einläutende Candlelight fest statt. Der Förderverein hatte wieder ganze Arbeit geleistet um den anwesenden Gästen einen schönen Abend zu ermöglichen. Es gab jede Menge Leckereien, von gegrillten Steaks und Würstchen mit Pommes, über Champignons und Hacksteaks mit Bratkartoffeln. Auch für die Durstigen gab es eine reichhaltige Auswahl an gekühlten Getränken, von gezapftem Pils und Weizen, über Grohe hell, Äppler und...

Politik

Der Gemeindevorstand Münster – ein Porträt: Bürgermeister Gerald Frank im Interview

Münster. Woche für Woche tritt im Rathaus unter der Leitung von Bürgermeister Gerald Frank (SPD) der Gemeindevorstand zusammen, um die Geschäfte der Verwaltung entsprechend den Vorgaben der Gemeindevertretung im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel abzuwickeln. Neben dem Bürgermeister gehören dem Gemeindevorstand sieben weitere ehrenamtliche Beigeordnete an. Dies sind Norbert Schewe (CDU, Erster Beigeordneter und Vertreter des Bürgermeisters), Gerhard Dahms (SPD), Artur Franke (CDU),...

Die neue Vorsitzende der Stockstädter SPD Daniela Schnitzer mit ihrem Parteivorstand: v.l.: Basel Mirza, Reiner Kiesel, Torsten Schnitzer, Daniela Schnitzer , Reinald Pflüger, Maike Spallek, David Henninger, Christa Schröder, Ulrich Selle, Ute Pehle, Siegfried Maul, Rolf Stübing (nicht auf dem Bild)
3 Bilder

Daniela Schnitzer ist die neue Vorsitzende der Stockstädter SPD!

In einer sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung wurde Daniela Schnitzer zur neuen Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Stockstadt am Rhein gewählt. Der bisherige Vorsitzende Reiner Kiesel hatte bereits im Vorfeld angekündigt, nicht mehr für eine erneute Amtszeit zu kandidieren. Nach 8 Jahren als Vorsitzender, so Kiesel in seinem Rechenschaftsbericht, sei es Zeit, dass neue und jüngere Mitglieder Verantwortung in der Stockstädter SPD übernehmen. Zu Beginn der Jahreshauptversammlung begrüßte...

Wahlwochenende in Südhessen

Landratswahl Darmstadt-Dieburg 2015 Darmstadt-Dieburg In Darmstadt-Dieburg bleibt Klaus Peter Schellhaas im Amt. Fakten: Schellhaas, Klaus Peter: 65,13 % Dr. Thomas, Werner: 27,88 % Löwenstein, Peter: 2,91 % Zwickler, Christoph: 4,07 % 228.657 Wahlberechtigte 29,2% Wahlbeteiligung Bergstrasse In der Bergstrasse ging die Landratswahl bereits in die Stichwahl, welche Christian Engelhardt (CDU) für sich entschied. Fakten Christian Engelhardt (CDU): 53,9% Gerald Kummer...

Bürgermeisterwahlen in Südhessen

Südhessen. Am vergangenen Wochenende wurden vielerorts neue Bürgermeister gewählt. Anbei eine Auflistung der Wahlergebnisse. Bürgermeisterwahl am 25.05.2014 Grasellenbach Kreis Bergstraße Gewählt: Markus Röth Bürgermeisterwahl am 25.05.2014 Rodenbach Main-Kinzig-Kreis Gewählt: Klaus Schejna (SPD) Bürgermeisterwahl am 25.05.2014 Reichelsheim Odenwaldkreis Gewählt: Stefan Lopinsky (CDU-RWG) Bürgermeisterwahl am 25.05.2014 Einhausen Kreis Bergstraße Gewählt:...

Bürgermeisterwahl im Odenwald

Rainer Müller übernimmt in Brensbach den Chefsessel im Rathaus. Brensbach. Am vergangenen Sonntag ist der Sozialdemokrat Rainer Müller (52) zum neuen Bürgermeister von Brensbach gewählt. Für den Polizeihauptkommissar Müller votierten 51, 1 Prozent der Wähler und Wählerinnen. Seine Gegenkandidatin, die parteilose Deborah Brosch stimmten 48,9 Prozent der Wahlberechtigten. Insgesamt beteiligten sich 51,1 Prozent der Berichtigten an der Wahl. (msh)

Energie

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Stromtankstellen für Kommunen und Geschäftskunden: ENTEGA-Angebot verbessert Infrastruktur für E-Mobilität

DARMSTADT (blu) – ENTEGA richtet für Kommunen und Geschäftskunden jetzt auch Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge ein und verbessert dadurch die Infrastruktur für E-Mobilität. Die Ladesäulen haben eine Leistung bis zu 22kW. Das entspricht dem Standard einer Schnell-Ladesäule. „Wir kümmern uns um alle erforderlichen Schritte: von der Installation, Inbetriebnahme bis zur Wartung und Betriebsführung“, sagt die Vorstandsvorsitzende der ENTEGA-Muttergesellschaft HSE, Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig....

Ratgeber

Zukünftig - Einremen statt Injektion?

Traditionell werden Impfstoffe über Nadeln in den Körper gebracht. Nach alternativen Methoden wird bereits seit einigen Jahren aus verschiedenen Gründen gesucht. Wissenschaftler des Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) und des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig konnten nun zeigen, dass es mit Hilfe nanotechnologischer Formulierungen tatsächlich möglich ist, Impfstoffe über die Haut zu verabreichen. Dadurch könnten die bisherigen...

Prof. Oliver Muensterer, der neue Leiter der Kinderklinik Mainz.

Univ.-Prof. Dr. Oliver Muensterer ist neuer Direktor der Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Mainz

Univ.-Prof. Dr. Oliver Muensterer leitet ab dem 1. Oktober 2014 die Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Mainz. Der Experte auf dem Gebiet der minimal-invasiven Chirurgie, auch als „Schlüssellochchirurgie“ bekannt, will die endochirurgische Ausrichtung der Klinik fortführen und die Möglichkeiten des minimal-invasiven Ansatzes für die Patientenversorgung weiter ausbauen. In der Forschung liegen seine Schwerpunkte in der Entwicklung innovativer, endochirurgischer...

Ist mein Haus fit für den Winter?

Viele Hauseigentümer sind sich nicht sicher, ob ihr Haus fit für den Winter ist oder ob sich eine Energieberatung für sie lohnt. Damit sie dies besser einschätzen können, hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) eine Checkliste mit vier Fragen zusammengestellt. Lautet die Antwort einmal oder mehrere Male „Ja“, sollte sich ein Experte das Haus anschauen. Die Suche nach einem Energieberater erleichtert die von der dena betreute Energieeffizienz-Expertenliste...

Neuer Bachelor Medizin- und Biowissenschaften (MBW) in Vorbereitung

Ausbildungsintegriertes Studienangebot an der Hochschule Kaiserslautern An der Hochschule Kaiserslautern laufen derzeit Vorbereitungen für ein ganz neues Studienkonzept, das sich an Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentinnen und -assistenten (MTLA) in Ausbildung richtet: Sie erwerben während ihrer Ausbildung parallel den akkreditierten Abschluss: Bachelor of Science Medizin- und Biowissenschaften. Der ausbildungsintegrierte Bachelor Medizin- und Biowissenschaften kombiniert die...

Grippeschutzimpfung steht an!

Mit dem Herbst beginnt die Grippesaison. Der beste Schutz gegen diese teilweise schwer verlaufende Infektionskrankheit ist die Grippeschutzimpfung. Dr. Wiete Schramm, Fachärztin für Arbeitsmedizin bei TÜV Rheinland: „Die Impfung schützt für neun bis zwölf Monate. Die Erreger verändern sich jedes Jahr. Daher muss die Impfung jährlich, am besten im Herbst, wiederholt werden.“ Nach der Impfung dauert es etwa zwei bis drei Wochen, bis der Schutz aufgebaut ist. Die Ständige Impfkommission (STIKO)...

Bandscheiben-Operation: Gute Beratung – gute Entscheidung

Jedes Jahr erleiden fünf von 1000 Menschen in den Industriestaaten einen Bandscheibenvorfall, von denen sich viele eine informierte Beratung wünschen. „Der Arzt muss die Fakten kennen und den Entscheidungsprozess abwägend begleiten“, so Professor Dr. med. Bernhard Meyer, Direktor der Neurochirurgischen Klinik der Technischen Universität München am Klinikum rechts der Isar, auf der Neurowoche, die vom 15. bis 19. September 2014 in München stattfindet. 90 Prozent der Patienten mit einem...

Freizeit

Neues vom Förderverein aus dem Stockstädter Freibad

Am 07.06. und 08.06.2019 gastiert das Kikeriktheater aus Darmstadt mal wieder im Stockstädter Freibad. Abrazzo und Kerbel treiben Ihr Unwesen in dem Stück „Erwin, ein Schweineleben“. Die Samstagsvorstellung ist ausverkauft, für Freitags sind noch Karten erhältlich.. Diese können beim Haushaltswarengeschäft Niewiera und beim Kiosk Gencdal in Stockstadt/Rh. erworben werden. Bei schlechtem Wetter finden die Veranstaltungen in der Altrheinhalle statt. Um der EU-Datenschutzgrundverordnung gerecht...

4 Bilder

Kühkopf-Fähre Stockstadt - Guntersblum
Die Fähr´fährt und Wandern auf WeinErlebnisPfad

Die Fähr´fährt zum Wandertag auf dem Guntersblumer WeinErlebnisPfad Die Fähr´fährt: Zum Wandertag am Sonntag, 19. Mai veranstaltet der Fähr-Förderverein wieder einen Aktionstag und die Kühkopf-Fähre fährt in der Zeit von 11.00 - 18.00 Uhr. Näheres: www.kuehkopf-faehre.de. Spaß am Wandern, Genießen und Erleben? Am Sonntag, 19. Mai besteht die Möglichkeit dazu. Der Verkehrsverein, die Guntersblumer Winzer und Vereine laden erstmals ein zum Wandern auf dem WeinErlebnisPfad. Ein Rundkurs...

4 Bilder

Minitrucker Stockstadt am Rhein e.v.
Modellbautage 1 der Minitrucker Stockstadt e.V.

Am 27. und 28. April fanden in der Altrheinhalle die 1. Modellbautage 2019 statt. Fast die gesamte Hallenfläche wurde wieder in einen Landschafts-Parcours verwandelt. Es waren verschiedene Baustellen eingerichtet, in denen die Fahrer von Bagger und Tiefladern wie im wirklichen Leben mit ihren ferngesteuerten Fahrzeugen arbeiten konnten. Am Samstagabend wurde wieder ein Nachfahren in der Altrheinhalle angeboten. Viele Modelle sind wie ihre großen Brüder mit Beleuchtung ausgestattet. Auch die...

Neues vom Förderverein aus dem Stockstädter Freibad

Zum letzten Arbeitseinsatz vor dem Eröffnungsfest am 12.05.19 traf sich der Förderverein des Freibades Stockstadt am Samstag, den 04.05.2019. Bei herrlichem Sauwetter (Starkregen, +3°C) wurden die neuen Palisaden am Beachvolleyballfeld gesetzt, die letzten Betonierarbeiten rund ums Nichtschwimmerbecken beendet und probeweise Kernbohrungen rund um den Sprungturm durchgeführt. Hierbei ging es um die Feststellung der Position der Fundamente des Sprungturms. Eine wichtige Information, da nach der...

Essen & Trinken

Neues vom Förderverein aus dem Stockstädter Freibad

Am Samstag, den 07.04.2018 wurden im Stockstädter Freibad bei hochsommerlichen Temperaturen Pflaster- und Fliesenarbeiten durchgeführt. Unter anderem wurde die Treppe zum Plantschbecken von der Fa. Melk veredelt. Hier sind die hungrigen Helfer beim Einnehmen des leckeren Mittagessens, souverän zubereitet von Gabi Wedel, zu sehen. Ein Hinweis in eigener Sache: Für das Eröffnungsfest am Sonntag, den 06.05.18, werden noch Kuchenspenden gebraucht. Wer den Förderverein mit einer Kuchenspende...

Atemberaubender Blick von der Finca in Richtung Palma.

Die schönste Ecke Mallorcas - direkt im Naturschutzgebiet Es Verger

Herrschaftlich thront das aus dem 16. Jahrhundert stammende Landgut „La Posada del Marquès“ auf dem Berghang des Ortes Esporles. Bereits die Anreise durch das landschaftlich sehenswerte Naturschutzgebiet ist ein Erlebnis für sich. Oben angekommen eröffnen sich atemberaubende Ausblicke auf den gesamten Süd-Westen der Insel bis nach Palma. Das Herrenhaus wurde zu einem exklusiven Hotel umgebaut und bietet die perfekte Kombination aus Finca und Hotel. Die geschickte Verbindung von...

Festnahme im Herrngarten

Darmstadt. Durch Zivilfahnder der Polizei wurde am Freitag (26.09.) gegen 14.00 Uhr im Herrngarten ein 55-jähriger Mann kontrolliert. Bei ihm konnte eine geringe Menge Heroin aufgefunden werden. Zudem lag gegen ihn ein Untersuchungshaftbefehl wegen Ladendiebstahl des Amtsgerichts Darmstadt vor. Er wurde einem Richter vorgeführt, der den Haftbefehl nach Feststellung eines ordentlichen Wohnsitzes außer Vollzug setzte. Wegen des Erwerbs und Besitzes von Betäubungsmitteln wird er sich in einem...

Gewinnspiel: Mix Markt!

Nur knapp eine Woche haben die Umbauarbeiten im Mix Markt Darmstadt-Kranichstein gedauert. Die Wirkung ist enorm! Rund 800 m2 Verkaufsfläche erstrahlen in neuem Glanz. Und zwar noch ansprechender, noch heller und noch geräumiger. Für dieses sensationelle Ergebnis haben die beiden Geschäftsführer Herr Schäfer und Herr Ostwald, gemeinsam mit fleißigen Helfern, fast rund um die Uhr gearbeitet. Ein schweißtreibender Einsatz, der sich gelohnt hat. Es gibt etwas zu gewinnen: Als kleines...

Ob ein Grillfest oder ein Picknick: Essen im Freien macht Spaß

Wenn die Sonne lacht, hält sich jeder gerne im Freien auf. Einige Menschen grillen, andere picknicken... egal, welche Möglichkeiten man hat und wie man diese nutzt: Das Essen in der freien Natur hat immer etwas Besonderes. Unsere Empfehlung: Der GU Küchenratgeber "Fingerfood" sorgt dafür, dass bei Festen im Freien auch kulinarisch für jeden Geschmack etwas dabei ist. Ob süß oder pikant, knusprig oder cremig, zum Löffeln oder Dippen, klassisch oder ausgefallen - Fingerfood kommt immer gut...

Unternehmen

4 Bilder

Winteraustreiben/Frühlingserwachen

Am Sa 17.3.2018 fand das Winteraustreiben/Frühlingserwachen bei Obst & Gemüse Hefermehl im Hof und in der Scheune statt. Es war leider kein Frühlingswetter, aber es waren doch einige Besucher an den Ständen. Dies waren "Die Alte Liebe" (Ute & Claudia), Ingrid Maul, Christian Zapf und ein Info-Stand von Tupper-Ware, bei den Minitrucker Stockstadt e.V. gab es Pommes und sie hatten zur ,Freude der anwesenden Kinder,  verschiedene Modelle dabei.