Rekord-Beteiligung beim MSC Stockstadt

3Bilder
Wo: Altrheinhalle, Insel-Kühkopf-Straße, 64589 Stockstadt am Rhein auf Karte anzeigen

58 Kinder mit 276 Starts beim Tretcar-Slalom. 

Am vergangen Sonntag veranstaltete der MSC Stockstadt sein Frühjahrs-Tretcar-Slalom. Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich 58 Kinder ein die in 4 verschieden Altersklassen an den Start gingen. Das war ein neuer Teilnehmer-Rekord. Insgesamt wurde die Strecke sensationelle 276 mal durchfahren.

Schon seit 1978 bietet der Motorsportclub für die Kinder das Tretcar-Slalom an. Aber eine solche überwältigende Resonanz hatte der MSC noch nicht.

In der Klasse 0 (Jahrgänge bis 2014) waren 6 Kinder am Start. Sofie Weiher aus Luebbenau siegte mit 30,04 Sekunden vor Mellys Tykiel aus Stockstadt mit 33,07 Sekunden und Marie Luisa Ovelgönne ebenfalls aus Stockstadt mit 40,57 Sekunden. Das Podest war komplett in Frauenhand. Die Mädels haben den Jungs gezeigt wie es mit einem Pokal klappt.

In der Klasse 1 (Jahrgänge 2012 und 2013) waren 20 Kinder am Start. Hier Siegte Theo Bopp mit 23,73 Sek. vor Lenox Maiberger mit 24,77 Sek. und Aaron Luke Tykiel mit 25,23 Sek.. Das Podest war ganz in Stockstädter Hand. 

In der Klasse 2 (Jahrgänge 2010 und 2011) waren 18 Kinder am Start. Es Siegte Florian Gehre aus Crumstadt mit 19,68 Sek. vor David Bopp aus Stockstadt mit 20,07 Sek. und Jonas Rödl ebenfalls aus Stockstadt mit 20,39 Sek..

In der Klasse 3 (Jahrgänge 2007 bis 2009) waren 14 Kinder am Start. Es Siegte Janosch Schumann aus Stockstadt mit 19,02 Sek. vor Till Weiher aus Biebesheim mit 19,33 Sek. und Lars Wormuth aus Stockstadt mit 19,67 Sek..

Alle Kinder haben zur obligatorischen Urkunde noch eine Medaille „40 Jahre Tretcar“ bekommen. Vom 1. bis zum 3. Platz gab es wie gewohnt Pokale. In der kleinsten Klasse 0 gab es zum Ansporn für jeden der Teilnehmer einen Ehrenpreis.

Weiter wurde auch eine Präsentation der Kartsport-Jugendgruppe durchgeführt. Hier konnten sich die Eltern über die nächste Stufe der Jugendsportarbeit beim MSC informieren. Ebenso über den Einstieg in den Automobilsport ab 15 Jahren.

Am 2. September gibt es das nächste Tretcar-Turnier. Hier wird es auch eine „Eltern-Klasse“ geben. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen