Trainingsstart beim Motorsportclub

2Bilder

Am Samstag steht das erste Fahrtraining des Motorsportclub Stockstadt an

Am kommenden Samstag steht das erste Fahrtraining an. Es gehen gleich 2 Gruppen auf die Strecke. Die Jugendkartgruppe trainiert in einer Trainingskooperation mit dem Starkenburger AMC Darmstadt auf dem Gelände der Fa. Seegmüller am Außenlager in Gräfenhausen. Heiko Gehre, neuer Jugendleiter des MSC wird sicherlich das am Wochenende bei der Trainierausbildung erlernte mit seiner Gruppe anwenden wollen um sich und seine Kiddies optimal für die neue Saison vorzubereiten. Beim Jugendkart dürfen Jungen und Mädchen bereits ab 6 Jahren in den Kart einsteigen und um die Pylonen fliegen.

Ab 15 Jahren darf dann in das Auto umgestiegen werden. Hier trainiert Michael Borse mit den Automobil-Einsteigern die ersten Schritte oder bei den bereits erfahrenen Teilnehmern wird er Tipps für die schnelle Ideallinie geben. Im Industriegebiet wird dafür die Straße am Schulacker extra für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Auch die Mitglieder die in den verschiedenen Meisterschaften und Serien um Punkte und Erfolge fahren, werden die Trainingstage nutzen um sich und ihr Fahrzeug optimal auf die neue Saison vorzubereiten.

Wer Interesse hat ist gerne eingeladen sich die Trainings anzuschauen und gerne auch mit zu machen. Weitere Informationen sind auf der Homepage des Vereins oder direkt beim Sportleiter Michael Borse unter 0173 / 9117172 zu bekommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen