Stockstadt - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Der große Herrenstein bei Stockstadt am Rhein erinnert an den Rheinübergang von Landgraf Ludwig VIII von Hessen - Darmstadt im Jahre 1740.

Hofgutnachmittag: Die Herrensteine bei Stockstadt am Rhein - Erinnerungen an Landgraf Ludwig VIII von Hessen-Darmstadt -

Am Sonntag den 6. Oktober 2019 um 15 Uhr veranstaltet der Förderverein Hofgut Guntershausen e. V. im ehem. Verwalterhaus auf dem Hofgut Guntershausen/Kühkopf in 64589 Stockstadt am Rhein einen weiteren Hofgutnachmittag, bei dem es um Landgraf Ludwig VIII von Hessen-Darmstadt und die Stockstädter Herrensteine gehen wird. Jedem, der schon einmal auf dem „Mörschtdamm“, dem Landdeich beim Stockstädter Sportgelände spazieren gegangen ist, wird dort der Gedenkstein aufgefallen sein, den man den...

Gelungene Führung „Auf historischen Spuren“

Auf großen Zuspruch stieß am Sonntag  den 14. April 2019 die Führung „Auf historischen Spuren - vom Altrhein zum Hofgut Guntershausen“, die vom Leiter des Stockstädter Museums, Herrn Jörg Hartung, angeboten wurde. Treffpunkt war der Parkplatz an der Stockstädter Altrheinbrücke, wo die Teilnehmer gleich etwas über den früheren Stockstädter Rheinhafen und dessen Bedeutung für die Region, sowie über den Rheindurchstich 1828/29 und seine Folgen erfuhren. Unterhaltsam war es auch Details über die...

Das Modell der Schwedensäule wurde in einer Feierstunde an das Stockstädter Museum übergeben.

Modell der Schwedensäule für das Stockstädter Museum

Vor rund 400 Jahren begann der Dreißigjährige Krieg mit all seinen Schrecken und hinterließ auch Spuren im Hessischen Ried. Eine heute noch sichtbare steinerne Erinnerung an die damaligen Kriegsereignisse in unserer Region ist die Schwedensäule. Ein weiterer Hinweis ist die auf dem Kühkopf vorhandene Flurbezeichnung „Schwedenkirchhof“. Der Vorstand des Fördervereins Hofgut Guntershausen e. V. hatte den Bau eines Modells der Schwedensäule in Auftrag gegeben, das von Dr. Ing. Bernhard Hartung...

Ute Bornscheuer, 50. Blutspende

Blutspendetermin in Stockstadt

Ute Bornscheuer hat beim Blutspendetermin am vergangenen Montag in Stockstadt zum 50. Mal Blut gespendet, Liane Schumann zum zehnten Mal. Sie erhielten neben Ehrennadel und Urkunde auch ein kleines Geschenk.

Über 70 Gäste besuchten den Vortrag zum Jagdausflug des Zaren Nikolaus II von Russland auf den Kühkopf.

Großes Interesse am Jagdausflug des letzten russischen Zaren

Mit über 70 Personen war der Hofgutnachmittag des Fördervereins Hofgut Guntershausen e. V. im ehemaligen Verwalterhaus des alten Hofgutes auf dem Kühkopf, dem Stockstädter Museum, wieder einmal sehr gut besucht. Museumsleiter Jörg Hartung begrüßte im bis auf den letzten Platz besetzten Seminarraum die Gäste. Thema des Nachmittags war der Jagdausflug des letzten russischen Zaren Nikolaus II auf den Kühkopf, der am 03. November 1903 stattfand. In einem reich bebilderten Vortrag ließ Jörg...

„Erst wenn`s fehlt, fällt`s auf!“ - Zur Blutspende gibt es keine Alternative
Bei der Fotoaktion mitmachen und eine von fünf Polaroid Sofortbildkameras gewinnen

Mit dem Slogan „Erst wenn`s fehlt, fällt`s auf!“ macht der DRK-Blutspendedienst mittels fehlender Buchstaben auf die Folgen fehlender Blutgruppen (ABO) aufmerksam. Die Versorgung von Patienten in Not mit Blutkonserven ist keine Selbstverständlichkeit, sondern ein große Herausforderung. Doch Blutkonserven sind knapp und gerade nur 3,5 Prozent der Bevölkerung in Deutschland spendet Blut. Um die Versorgung gewährleisten zu können bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am...

Candlelightfest des Fördervereins des Freibades in Stockstadt

Am Samstag, dem 18.08.18, fand im Stockstädter Freibad, das Saisonende einläutende Candlelight fest statt. Der Förderverein hatte wieder ganze Arbeit geleistet um den anwesenden Gästen einen schönen Abend zu ermöglichen. Es gab jede Menge Leckereien, von gegrillten Steaks und Würstchen mit Pommes, über Champignons und Hacksteaks mit Bratkartoffeln. Auch für die Durstigen gab es eine reichhaltige Auswahl an gekühlten Getränken, von gezapftem Pils und Weizen, über Grohe hell, Äppler und...

Die Blues Brothers Coverband Keep Quiet in Action
2 Bilder

Green, Blue(s) und Orange. Beste Stimmung im Stockstädter Freibad!

Am letzten Wochenende gab es musikalische Leckerbissen im Freibad zu Stockstadt. Bei bestem Open Air Wetter, ohne Schnaken oder sonstigem, blutsaugendem Insektengetier, begannen am Freitag die Lokalmatadoren von Greenlight Square mit dem Anheizen der Menge. Dies wurde durch rockige, bekannte Coversongs, sowie auch 4 eigenen Stücken bravourös gemeistert. Als dann, nach einer kurzen Umbaupause, ein amerikanisches Polizeiauto der Marke Chevrolet, mit bulligem V8 Sound vor der Schwimmbadbühne...

Die Blues Brothers in Stockstadt/Rh. ?!

Am Freitag, den 15.06.2018, findet im Stockstädter Freibad eine Musikveranstaltung der besonderen Art statt. Nicht wundern, wenn ab dem späten Nachmittag verstärkt Personen in schwarzen Anzügen mit schwarzen Sonnenbrillen angetroffen werden. Die Blues Brothers Coverband „Keep Quiet“ gastiert in der Altrheingemeinde. Das Örtchen wird fest in der Hand von Jake und Elwood Blues und Ihren Kumpels sein. Außerdem ist mit einigen Überraschungen bei der Show zu rechnen. Es werden vorrangig Songs aus...

Handkäs mit Orange! Diesmal hoffentlich im Freibad Stockstadt!!

m letzten Jahr mussten die Vollblutmusiker aus Büttelborn leider aus wettertechnischen Gründen in die Altrheinhalle ausweichen, was der Stimmung keinen Abbruch tat. Am Samstag, den 16.06.18 startet nun der zweite Versuch das Event im Freien auf der Showbühne des Freibades durchzuführen. Hier nochmal eine kurze Info über die „Institution“ Handkäs mit Orange (Quelle Homepage „Handkäs mit Orange“): Die Band, die es eigentlich gar nicht gibt... Geplant war eigentlich nur ein einmaliger Auftritt...

Besuch vom Rotary Club Rodgau

Am Samstag, 21.04.18 besuchten 20 Mitglieder des Rotary Clubs Rodgau den Förderverein Hofgut Guntershausen e. V. auf dem Kühkopf. Zunächst stand eine Führung durch das Umweltbildungszentrum „Schatzinsel Kühkopf“ auf dem Programm, die vom Leiter des UBZ, Ralph Baumgärtel, durchgeführt wurde. Im Anschluss daran konnte sich die Gruppe bei einem Imbiss im ehemaligen Verwalterhaus stärken, wo sie von Volker Blum, dem 1. Vorsitzenden des Fördervereins Hofgut Guntershausen, herzlich begrüßt wurde....

3 Bilder

Das Museum Stockstadt am Rhein

Das Museum Stockstadt am Rhein befindet sich nun im ehemaligen Verwalterhaus des Hof-gutes Guntershausen auf dem Kühkopf (Außerhalb 27, 64589 Stockstadt am Rhein). Der Umzug wurde notwendig, da das bisherige Museumsgebäude in der Oberstraße in den Neubau des künftigen Rathauses integriert werden soll. Bedingt durch das eingeschränkte Platzangebot im Verwalterhaus war zunächst eine Bestandsbereinigung der bisherigen Exponate unumgänglich. Die verblieben Exponate wurden jetzt in den Archivräumen...

Neuer Vorstand beim Förderverein Hofgut Guntershausen e.V.

Am Montag, 9 April 2018 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Fördervereins Hofgut Guntershausen e.V. statt. Dass sich das Engagement im Förderverein und auf dem Hofgut allemal lohnt, machten die Jahresberichte der geschäftsführenden Vorstandsmitglieder zu Beginn der Versammlung deutlich. Die turnusgemäße Neuwahl des Vorstands bildete den wichtigsten Tagesordnungspunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung. Im Vorfeld hatten der 1. Vorsitzende Walter Ullrich und die 2. Vorsitzende...

Spende aus Gernsheim an den Förderverein des Freibades Stockstadt/Rh.

Während der Veranstaltung „Bewegung die Bewegt“ des TSG Blau-Silber Gernsheim wurde ein Spendenaufruf für das Freibad in Stockstadt gestartet. Viele Teilnehmer der Veranstaltung folgten diesen Aufruf, so dass am Ende 200 Euro für den Förderverein des Freibades von Stockstadt gesammelt werden konnten. Der Förderverein bedankt sich recht herzlich für dieses großartige Engagement der TSG Blau-Silber über die kommunalen Grenzen hinaus. Auch die vielen Gernsheimer Gäste im Stockstädter Freibad...

Förderverein des Freibades: Auf dem Weihnachtsmarkt

Der Fördervereins des Freibades in Stockstadt war mit einem Stand auf dem Stockstädter Weihnachtsmarkt vertreten. Es wurden leckere Schmalzbrote, sowie heißen Apfelwein zum Warmwerden ausgeschenkt. Ebenfalls startete der Vorverkauf für die Musikevents 2018 im Freibad Stockstadt. Der Kauf von Kombitickets für beide Veranstaltungen ist möglich. Weitere Karten sind bei Haushaltswaren Niewiera zu erhalten.

Ja, ist denn schon Weihnachten?

Am Samstag, den 02.12.17, konnte der Förderverein des Freibades in Stockstadt schon ein erstes Weihnachtsgeschenk in Form einer Geldspende der Allianz Generalvertretung Thomas Unger entgegennehmen. Der Förderverein sagt Danke schön. Außerdem weist er darauf hin, daß am Stockstädter Weihnachtsmarkt, der am 09.12.17 stattfindet, der Kartenvorverkauf der beiden Musikveranstaltungen 2018, der Blues Brothers Coverband „Keep Quiet“ und der hessischen Ried Blues Band „Handkäs mit Orange“...

3 Bilder

evang. Posaunenchor Stockstadt am Rhein

Der Posaunenchor der evang. Kirchengemeinde Stockstadt/Rhein hat sich an der Aktion des EPiD am 31.10.2017 um 15.17 Uhr beteiligt. Es wurden deutschlandweit von Posaunenchören Das Luther-Lied „ Eine feste Burg ist unser Gott gespielt. Wir haben dann noch Choräle von Martin Luther beginnend mit den Advent- und Weihnachtsliedern,dann Oster- und Pfingstchoräle geblasen. Zum Abschluss haben wir den ersten komponierten und gedichteten Choral von Martin-Luther „Nun freut euch, liebe Christen...

5 Bilder

SKG Stockstadt/Turnen / Fun Tischtennis - Rückblick zur Stockstädter Kerb 2017.

Wir hatten auf unserer Rolle eine kleine Demonstration vom Fun Tischtennis, Sport Stacking und vom Spielabend. Treffpunkt zum Funtischtennis ist freitags ab 18 Uhr im hinteren Drittel der Sporthalle. Leute, die gerne zum Spieleabend kommen wollen, treffen sich 14-tägig (gerade Wochen) ab 20 Uhr im Kulturraum (Eingang durch den Biergarten). Sollten sich Kinder und Jugendliche, denen 20 Uhr zu spät ist, treffen wollen, lasst es mich wissen, wir finden einen anderen Termin. Zum Sport Stacking...

38 Bilder

Buchmesse in Stockstadt am Rhein

Vom 11. bis 12. März 2017 öffnete die Buchmesse im Ried zum einundzwanzigsten Mal ihre Pforten in der Stockstädter Altrheinhalle. Drei Buchhandlungen und zwei Kirchen, deren Stände zusammen gut 20 Prozent der Ausstellungsfläche ausmachten, und 29 Kleinverlage, Autoren und literarische Gruppen stellten ihr Programm aus. Gleichzeitig fanden im gleichen Saal der Altrheinhalle die Stockstädter Wohlfühltage statt. Alle, die gern lesen, lädt die Gemeinde Stockstadt in die Altrheinhalle ein. Am...

Video: Peter Maffay wurde ins Bensheim ausgezeichnet

Bensheim. Kinder liegen dem Sänger Peter Maffay am Herzen. Seit Jahren unterstützt er benachteiligte und traumatisierte Kinder mit der Peter-Maffay-Stiftung. Dafür wurde er jetzt sogar bei einer emotionalen Preisverleihung in Bensheim mit dem Karl-Kübel Preis ausgezeichnet. Leonard Laurig und Nicole Schermuly berichten. Quelle: rmtv / youtube

Rock am Rhoi 2016 - SEVEN HELL, PFUND und UGLY BAGS rocken am 29. Oktober die Altrheinhalle in Stockstadt

Zum 10. Mal wird Stockstadt zur Rockstadt! Bei der Veranstaltung „Rock am Rhoi“ präsentieren sich gleich zwei hochkarätige Bands, die um den begehrten Titel „Hessens beste Coverband“ erfolgreich gekämpft haben. Wo „Seven Hell“ ist, ist vorne! Wenn „Hessens beste Coverband 2009“, benannt nach dem größten Wettbewerb für Coverbands in Deutschland „Hessen Rockt“ erstmalig in Stockstadt die Verstärker aufdrehen, wollen die Götter des Rockolymp am liebsten selbst mit auf der Bühne stehen. Rock...

18 Bilder

Rodgau Sommer Sonntag 2016

Rodgau. Am Sonntag, den 10. Juli fand in Rodgau Nieder-Roden wieder der Rdogau Sommer Sonntag statt. Neben vielen weiteren Dienstleistern und Einzelhändlern waren auch wir vor Ort. Um 11.30 Uhr startete das Stadtfest beim Frühshoppen mit der Polyhymnia. Direkt nach dem Gottesdienst konnte der Sommer Sonntag beginnen und die ersten Besucher schauten sich um und ließen sich direkt vor der Bühne nieder. Dort gab es bis 19.30 Uhr volles Programm mit Livemusik sowie einer Sporteinlage von "Fit...

40 Jahre SPECTRUM-MUSIC

Griesheim. 40 Jahre SPECTRUM-MUSIC - nein, nicht ganz. 1976, also vor 40 Jahren, entstand der erste eigene Song, Good Evenin‘, den SPECTRUM, noch heute im Programm hat und immer als Opener spielt. Vor 40 Jahren begannen die drei Musikbegeisterten Griesheimer Dorith Weis, geb. Zelta, Roland Busch und Reiner Georg Leidel, eigene Lieder zu schreiben. Komponiert und geprobt wurde bei Dorith in ihrem Jugendzimmer, in dem ein Klavier stand. Als Gitarrenverstärker diente ein modifiziertes GRUNDIG...

von links: Sonja Siegel, Elisabeth Tobisch, Franziska Lehmann, Sina Grüll, Melissa Brüggestrass, Regina Tobisch und Tanja Hess.
2 Bilder

40 Jahre Flötenkreis Stockstadt/Rhein

40 Jahre Flötenkreis Stockstadt am Rhein Im Gottesdienst am 24.04.2016 (Sonntag „ Kantate“) feierte der Flötenkreis sein 40-jähriges Jubiläum. Der Flötenkreis und der evang. Posaunenchor gestalteten diesen Festgottesdienst. Als Eingangsstück wurde gemeinsam der Doppelchor „ In dir ist Freude“ von Ulrich Meyer dargeboten. Dann hatten die Flötenschüler von Sonja Siegel mit „kumbaya My Lord“ ihren Auftritt. Vom Flötenkreis wurden La Mantovana, Bouree und Alla marcia vorgetragen. Den...

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.