Tanz um die Pylonen
Der MSC Stockstadt veranstaltet seinen Ried-Slalom

4Bilder

Am kommenden Sonntag, den 16. September trifft sich die hessische Automobil-Slalom-Elite zum 7. und 8. DMSB / ADAC Ried-Slalom am Odenwaldring in Stockstadt.

Über 40 Teilnehmer stehen bereits auf der Starterliste. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wollen noch wertvolle Punkte für die verschiedenen Meisterschaften auf der schnellen Strecke einfahren. Um 8:30 Uhr wird der erste Teilnehmer an den Start gehen und die rund 1.100m lange Strecke auf der Kreisstraße K 154 in drei Durchgängen möglichst fehlerfrei zu durchfahren. Und das gleich zweimal da die Veranstaltung als Doppelveranstaltung ausgetragen wird. Somit gibt es den ganzen Tag interessante Wettkämpfe zu sehen. Die Fahrzeuge gehen in 4 verschiedenen Fahrzeuggruppen die weiter in unterschiedliche Leistungsklassen unterteilt sind an den Start. Bis etwa 16:00 Uhr werden die Wettkämpfe einzeln gegen die Uhr ausgetragen und mit einem Moderator kommentiert. Im Bereich der Einfahrt zur Strecke auf Höhe der Kreuzung Odenwaldring / Sangenweg ist eine Zuschauerzone ausgewiesen.
Dort ist natürlich auch ausreichend für Speis und Trank gesorgt.

Autor:

Michael Borse aus Stockstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.