Erfolgreiche Motorsportler

Der Infostand vom Motorsportclub Stockstadt auf dem DRK Blaulichttag in Biebesheim

Die Sportler vom MSC Stockstadt sind Spitze

Die aktuellen Zwischenstände belegen den aktiven Sportlern des Motorsportclub Stockstadt ein bisher sehr erfolgreiches Jahr.

Im Tretcarbereich gibt es ja leider schon seit 2 Jahren keine übergeordnete Meisterschaft mehr aufgrund mangelnden Interesse und den Terminüberschneidungen mit der Kart-Meisterschaft. Dafür zeigt die erst im letzten Jahr neu aufgestellte Jugendkartgruppe des MSC in diesem Jahr Spitzenleistungen. Die bisher erreichten Platzierungen zeigen wie erfolgreich der Jugendgruppenleiter mit seinen Sprösslingen trainiert.
Nach dem aktuellen Zwischenstand der ADAC Meisterschaft im Kart-Slalom Region Süd nach 6 von 11 Läufen liegt in der Klasse 1 Shaan Jürgens auf dem 3. und Florian Gehre auf dem 6. Platz von 22 Teilnehmern. Erik Werner liegt in der Klasse 2 auf dem 4. Platz von 17 Teilnehmern.

Niklas Koch fährt im Schirra-Mini auf der Rundstrecke in der DMV-BMW Challenge in der Pro-Klasse der Tourenwagen „GTR 2“ mit einem Leistungsgewicht von 3,3 bis 3,8 kg/PS und führt diese nach 2 Siegen an. Und das mit erst 16 ! Jahren. Sofern er es zeitlich einrichten kann sitzt er entweder im Kart und fährt noch in der Klasse 5 in der Meisterschaft mit oder Trainiert seine Ideallinie beim Slalomtraining des MSC.

Im Slalomsport liegt der Slalom-Referent Martin Bernig im Mittelhessen-Pokal nach 6 von 11 Läufen auf dem 18. Platz. 87 Teilnehmer werden in dem Zwischenstand geführt.
Frank Most fährt in der DMSB-Slalommeisterschaft Süd um den Titel. Aktuell liegt er nach 2 von 8 Veranstaltungen auf dem 11. Platz der Ergebnisliste in der 74 Teilnehmer stehen.

Die passiven Mitglieder betreiben in der Zwischenzeit etwas Vereinswerbung wie z.b. auf dem Blaulichttag in Biebesheim.

Wer sich über die Aktivitäten des Motorsportclubs informieren möchte ist gerne zum kommenden Clubabend am Freitag, den 15. Juni in die Stockschter Stubb ab 20:00 Uhr eingeladen. Weitere Informationen sind auch auf der Homepage des Vereins unter www.msc-stockstadt.de zu finden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.