Akademie für Tonkunst

Beiträge zum Thema Akademie für Tonkunst

Kultur

„Himmelgebimmel, ein Harfengewimmel“ - Benefizkonzert und Kuchenbuffet am 5. März

SEEHEIM-JUGENHEIM. Der Club Soroptimist International Seeheim-Jugenheim lädt ein zum Benefizkonzert „Himmelgebimmel, ein Harfengewimmel“ am Sonntag, den 5. März 2017 um 16 Uhr, in der katholischen Heilig Geist Kirche in Seeheim, Pestalozzistraße. Rund 25 Harfenisten spielen Melodien aus der internationalen Musikwelt, vom barocken Bach, über volkstümliche Weisen, bis hin zu internationalen Liedern. Vor dem Konzert, ab 15 Uhr, bieten die Clubmitglieder im Bischof-Colmar-Haus Kaffee, Kuchen,...

Kultur

Informationstag für Erwachsene

Die Musikschule der Akademie für Tonkunst bietet am Samstag, 7. September, um 14 Uhr, für Erwachsene einen Informationstag im Kleinen Saal der Akademie für Tonkunst an. (kr). Dr. Stefan Hakenberg, Leiter der Musikschule an der Akademie für Tonkunst, sowie Fachlehrer der Musikschule und deren erwachsene Schüler geben die Gelegenheit, Genaues über das Unterrichts- und Ensemblespielangebot der Musikschule zu erfahren. Er umfasst auch zwei Präsentationen aus dem laufenden Kursangebot:...

Kultur
Einen Zweiten Preis erspielte Mona Henneberger bei "Jugend Musiziert", Regionalwettbewerb an der Akademie für Tonkunst Darmstadt
3 Bilder

Pfungstädter Nachwuchs-Solistinnen am Akkordeon erfolgreich bei „Jugend Musiziert“

Zwei Zweite Plätze Die Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt e. V. (AVP) ist stolz auf ihre jungen Talente. Die Nachwuchs-Solistinnen Jessica Schmidt und Mona Henneberger hatten am 26. Januar beim Regional-Wettbewerb „Jugend Musiziert“ in Darmstadt, Akademie für Tonkunst, teilgenommen und wurden von der dreiköpfigen Fachjury (M. Travnicek, M. Petercol, B. Jatzkowski) für ihr Vorspiel ausgezeichnet bewertet. Beide Jung-Akkordeonistinnen errangen den zweiten Preis in ihrer jeweiligen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.