Alles zum Thema Andreas Humbert

Beiträge zum Thema Andreas Humbert

Sport
Die Jügesheimer Leon Hitzel (links) und Maikel Mesquita im Zweikampf mit Danny Kadioglu von der SG Rosenhöhe. Die Rodgauer gewannen das Offenbacher Kreisderby in der Gruppenliga Frankfurt Ost mit 4:2.

Meister oder Saisonverlängerung?

Jügesheim – Egal, wie die Saison in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost letztlich auch endet: Der JSK Rodgau hat sich auf jeden Fall verbessert. Nach drei dritten Plätzen (2016 noch als TGM SV Jügesheim) hat der JSK zumindest Platz zwei und damit die Teilnahme an der Aufstiegsrunde zur Verbandsliga Süd – hier spielten die Jügesheimer (ebenfalls noch als TGM SV) letztmalig in der Saison 2010/2011 – sicher. „Wir sind seit 20 Partien ungeschlagen, das ist sensationell“, schwärmt JSK-Trainer...

Sport
Torjäger: Savvas Konstantinidis erzielte bisher elf Treffer für den JSK Rodgau.

JSK hofft auf den großen Wurf

Jügesheim – Drei Mannschaften machen sich in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost noch Hoffnungen auf die Meisterschaft – oder zumindest auf die Teilnahme an der Aufstiegsrunde zur Verbandsliga Süd. Der JSK Rodgau führt mit 60 Punkten die Tabelle an, Verfolger Germania Großkrotzenburg (59) hat allerdings eine Partie weniger absolviert. Auch der Drittplatzierte Türk Gücü Hanau (56) hat die Hoffnung auf einen der ersten beiden Plätze noch nicht aufgegeben. Zumal die Hanauer am letzten Spieltag...

Sport
Kapitän Stefan Schweier (links) steht dem JSK Rodgau in der kommenden Gruppenliga-Saison nicht mehr zur Verfügung.

Heimbilanz muss besser werden

Jügesheim – Dass der JSK Rodgau die Saison 2017/2018 in der Gruppenliga Frankfurt Ost als Tabellendritter beenden würde, stand bereits vor dem letzten Saisonspiel gegen die Sportfreunde Seligenstadt fest. Dass es aber noch einmal derart dramatisch werden würde – wenn auch nicht für die Rodgauer -, damit hatte wohl niemand gerechnet. Denn die Jügesheimer warfen noch einmal alles in die Waagschale und sicherten sich nach zuletzt mäßigen Leistungen einen verdienten 2:1 (1:0)-Sieg. Der zur Folge...

Sport
Ins Straucheln kommen Ismael Ballesteros (hinten) und der JSK Rodgau im Saisonendspurt der Gruppenliga Frankfurt Ost. Gegen die SG Marköbel (mit Audrius Vetchel) kassierte der Aufstiegsaspirant eine 0:3-Pleite.

Wo ist die Leichtigkeit?

Rodgau – Der JSK Rodgau erlebt derzeit in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost ein Wechselbad der Gefühle. Spitzenreiter – Drittplatzierter – wieder Spitzenreiter – Zweitplatzierter. Und an diesem Wochenende? „Auf den letzten Metern geht nichts mehr“, stellt Abteilungsleiter Lothar Müller fest. Vor wenigen Wochen betrug der Vorsprung der Rodgauer an der Tabellenspitze noch sieben Punkte, dann folgte die 1:2-Heimpleite gegen den FC Dietzenbach. Nach nur zwei Punkten aus drei Partien war der...

Sport
Rodgaus Leon Hitzel (links) im Laufduell mit Dietzenbachs Uzay Kolbüken. Der Spitzenreiter unterlag den Kreisstädtern in der Gruppenliga Frankfurt Ost in der Nachspielzeit mit 1:2.

JSK Rodgau kassiert sechste Heimniederlage

Rodgau - Vor dem Anpfiff der Partie in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost gegen den FC Dietzenbach war Andreas Humbert, Trainer bei Spitzenreiter JSK Rodgau, noch bestens gelaunt. Sieben Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten SG Rosenhöhe, dazu den lockeren 4:0-Sieg gegen den FSV Bischofsheim vom voran gegangenen Donnerstag im Gepäck. „Eine Niederlage wäre jetzt kein Beinbruch, aber es sind noch acht Spiele zu absolvieren“, meinte Humbert. Rund 110 Minuten später raufte er sich die Haare:...

Sport
Nach einem halbjährigen Auslandssemester in London steht Innenverteidiger Sebastian Jung dem JSK Rodgau im Titelrennen der Gruppenliga Frankfurt Ost wieder zur Verfügung.

JSK Rodgau strebt die Meisterschaft an

Jügesheim – „Wir wollen Meister werden.“ Das ist eine klare Ansage, die Andreas Humbert, Trainer beim JSK Rodgau, macht. „Wer Meister werden will, muss uns schlagen. Und das wird schwer genug.“ Nach Platz drei in der vergangenen Saison der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost mit letztlich doch deutlichem Rückstand auf die beiden Aufsteiger FC Hanau 93 und Viktoria Nidda, als der JSK den Aufstieg gerne mitgenommen hätte, sich jedoch nicht in der Pflicht sah, werden die Töne im...

Sport
Jügesheims Marijo Dejanovic spielte in der ersten Hälfte im Mittelfeld, kam dort aber nicht so recht zum Zuge. Nach der Pause wechselte er in die Abwehr zurück, schon lief es besser. Am Ende gewann der JSK Rodgau das Derby bei Kickers Obertshausen mit 3:0.

JSK Rodgau verkürzt Rückstand auf Spitze

Jügesheim – Das war ein Wochenende ganz im Sinne des JSK Rodgau. Während die Mannschaft von Trainer Andreas Humbert das Offenbacher Kreisderby der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost bei Kickers Obertshausen mit 3:0 (1:0) zu ihren Gunsten entschied, patzten die Konkurrenten im Kampf um die Spitze. So musste sich Spitzenreiter 1. FC 06 Erlensee (1:1 gegen die Sportfreunde Seligenstadt) ebenso mit einer Punkteteilung begnügen, wie Verfolger Germania Großkrotzenburg (2:2 gegen den 1. FC Langen). Der...

Sport
Maikel Mesquita brachte den JSK Rodgau im Gruppenliga-Derby beim FC Dietzenbach mit 1:0 in Führung. Am Ende siegten die Jügesheimer verdient mit 4:1.

JSK-Tormaschine läuft auf Hochtouren

Jügesheim – 6:1 in Bischofsheim, 5:1 gegen Hochstadt, 4:1 in Dietzenbach – der JSK Rodgau hat es in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost zuletzt kräftig scheppern lassen. Und die drei Siege wirken sich natürlich auch in der Tabelle aus: Nach neun Spieltagen nehmen die Jügesheimer mit 18 Punkten den achten Tabellenplatz ein, der Rückstand auf Spitzenreiter Türk Gücü Hanau beträgt aber nur vier Zähler. Und den Grimmstädtern droht wegen eines fehlenden Unterbaus der Abzug von drei...

Sport
Fußball-Gruppenligist SG Rosenhöhe muss vorerst auf Fabian Curth verzichten. Der Kapitän der Offenbacher fällt mit einer Schambeinentzündung für unbefristete Zeit aus.

Obertshausen startet am Samstag mit einem Kreis-Derby in die Saison

Offenbach – Mit dem Derby zwischen den Sportfreunden Seligenstadt, freiwilliger Absteiger aus der Hessenliga, und Verbandsliga-Absteiger Germania Großkrotzenburg startet die Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost am Freitagabend in die Punktrunde 2017/2018. Am Samstag geht es mit packenden Partien weiter, darunter um 17 Uhr dem Offenbacher Kreisderby zwischen Germania Klein-Krotzenburg und Kickers Obertshausen. Der JSK Rodgau erwartet am Sonntag um 15 Uhr Türk Gücü Hanau, die SG Rosenhöhe den FSV...

Sport
Trainer Andreas Humbert gibt mittlerweile im sechsten Jahr beim JSK Rodgau die Richtung an. Auch im vierten Gruppenliga-Jahr gehören die Jügesheimer zum Favoritenkreis.

„Zu sagen, wir sind der Favorit, halte ich für vermessen“

Jügesheim – Meister FC Hanau 93 ist aufgestiegen, ebenso über die Aufstiegsrunde der Tabellenzweite Viktoria Nidda. Kein Wunder, dass der Drittplatzierte der abgelaufenen Saison in der neuen Runde zu den Topfavoriten gehört. Das trifft in der Gruppenliga Frankfurt Ost auf den JSK Rodgau zu. In der vergangenen Spielzeit lange Zeit mit guten Chancen auf den Aufstieg, verspielten die Jügesheimer erst im Endspurt die ersten beiden Plätze. In den Augen der Konkurrenz gehören die Rodgauer, die...

Sport
Am Sonntag ist es wieder Zeit für Derbyzweikämpfe. So wie hier zwischen Christopher Lang (Kickers Obertshausen, links) und Dominik Goetze (JSK Rodgau). Das Hinrundenspiel in Obertshausen gewannen die Jügesheimer mit 2:0, nun stehen sich beide Mannschaften im Maingau-Energie-Stadion zum zweiten Mal in dieser Saison gegenüber.

Derbytime in Jügesheim

Jügesheim - Derbytime in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost. Am morgigen Sonntag, 15 Uhr, erwartet der Tabellenzweite JSK Rodgau den starken Aufsteiger Kickers Obertshausen, aktuell auf Rang fünf platziert, zum Offenbacher Kreisderby. Für die Jügesheimer ist es das erste Punktspiel in diesem Jahr, nachdem die Begegnung beim FSV Bischofsheim auf kommenden Donnerstag, 9. März, verschoben wurde. Kickers Obertshausen war am vergangenen Wochenende bereits im Einsatz, unterlag gegen Spitzenreiter...

Sport
Dennis Binder und der JSK Rodgau verloren zwar das Spitzenspiel der Gruppenliga Frankfurt Ost beim FC Hanau 93 mit 1:4, bleiben mit zwei Punkten Vorsprung aber Tabellenführer.

JSK Rodgau will aus Niederlage in Hanau lernen

Rodgau – Für zwei Rodgauer Fußballmannschaften stand an vergangenen Wochenende ein Gipfeltreffen auf dem Programm: In der Gruppenliga Frankfurt Ost gastierte der JSK Rodgau als Tabellenführer beim Zweiten FC Hanau 93. Die gleiche Konstellation bot die Kreisliga A Offenbach Ost: Klassenprimus SG Nieder-Roden fuhr zum ärgsten Verfolger Teutonia Hausen. Der JSK Rodgau verlor mit 1:4, so dass der Vorsprung der Jügesheimer nach der ersten Saisonniederlage auf die Kicker aus der Grimmstadt auf zwei...

Sport
So wird's gemacht: Andreas Humbert, Trainer bei Gruppenliga-Spitzenreiter JSK Rodgau, will seiner Mannschaft auch am Sonntag in Hanau die richtigen Anweisungen geben, damit die Jügesheimer das Spitzenspiel beim FC 93 gewinnen.

JSK Rodgau und Nieder-Roden fahren jeweils zum Gipfeltreffen

Rodgau – Mit dem JSK Rodgau (Gruppenliga Frankfurt Ost), der SG Nieder-Roden (A-Liga Offenbach Ost) und der SG Nieder-Roden 2 (C-Liga Offenbach Ost) führen drei Fußballmannschaften aus Rodgau aktuell ihre Liga an. Am morgigen Sonntag (14.45 Uhr) stehen für den JSK Rodgau und die erste Vertretung der Nieder-Röder echte Topspiele an, wenn beide auf ihren jeweils ärgsten Verfolger treffen: Der Jügesheimer Sport- und Kulturverein gastiert beim ehemaligen Zweitligisten FC Hanau 93, die Nieder Röder...