Alles zum Thema Antrag

Beiträge zum Thema Antrag

Ratgeber

Reisepapiere überprüfen

SEEHEIM-JUGENHEIM. In den nächsten Wochen startet die große Reisewelle. Zu den Urlaubsvorbereitungen, die allmählich beginnen, gehört die Überprüfung, ob man im Besitz gültiger Reisepapiere ist. Auch wenn die Grenzen immer offener und durchlässiger werden und die Kontrollen entfallen, sind für Reisende der Personalausweis oder Reisepass nach wie vor notwendig. Darauf weist Bürgermeister Olaf Kühn hin. Für die Beschäftigten im Bürgerbüro kündigt sich die Hauptreisewelle schon jetzt an. Seit...

Politik

13.090 können wählen

SEEHEIM-JUGENHEIM. Insgesamt 13.090 wahlberechtigte Bürger sind am Sonntag (6. März.) in Seeheim-Jugenheim gefragt. Sie sind dazu aufgerufen, eine neue Gemeindevertretung und neue Ortsbeiräte zu wählen. Bis Dienstag haben bislang rund 1.700 der Wahlberechtigten ihre Stimme auf dem Postweg abgegeben. Die Briefwahl kann noch bis zum Freitag (4.) 13 Uhr im Bürgerbüro im Rathaus beantragt werden. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Politik
Per Brief kann ab sofort der Hessische Landtag und der Bundestag gewählt werden.
 
(pae-foto)

Briefwahl hat begonnen

SEEHEIM-JUGENHEIM. Knapp fünf Wochen sind es noch zur Bundes- und Landtagswahl in Hessen. Doch schon seit Montag können die Wähler ihre Stimme angeben. Von dieser Möglichkeit können allerdings nur die Wähler Gebrauch machen, die per Brief wählen. Sie können die Wahlunterlagen im Bürgerbüro der Gemeinde am Georg-Kaiser-Platz 3 abholen und dort auch in einer Wahlkabine direkt ihre Kreuze machen. Dazu müssen sie lediglich ihren Personalausweis vorlegen. Werden die Wahlunterlagen für eine andere...

Ratgeber

Reisebegleiter „Personalpapiere“ beantragen

SEEHEIM-JUGENHEIM. In den nächsten Wochen startet die große Reisewelle. Zu den Urlaubsvorbereitungen, die allmählich beginnen, gehört die Überprüfung, ob man im Besitz gültiger Reisepapiere ist. Auch wenn an zahlreichen nicht mehr kontrolliert wird, sind für Reisende der Personalausweis oder Reisepass nach wie vor notwendig. Darauf weist Bürgermeister Olaf Kühn hin. Für die Beschäftigten im Bürgerbüro kündigt sich die Hauptreisewelle schon jetzt an. Seit einiger Zeit häufigen sich die Anträge...