Alles zum Thema Apps

Beiträge zum Thema Apps

Freizeit

Warum Zocken auf dem Handy mehr Spaß macht

Ebenso wie sich die Desktop Casino-Versionen voneinander unterscheiden, sind auch die mobilen Apps der Casino Betreiber sehr unterschiedlich gestaltet. Es ist also nicht immer leicht, den passenden mobilen Anbieter zu finden. Natürlich können sich die Spieler für das Echtgeld Casino entscheiden, das auch am liebsten auf dem Desktop gespielt wird. Allerdings besteht die Möglichkeit, dass gerade dieser Betreiber keine App für die mobilen Spieler anbietet oder das mobile Endgerät nicht für die App...

Kultur

Die Erbacher St. Sophia-Bücherei können Sie jetzt in die Tasche stecken!

"Mobil und allerorten leichter Zugriff auf alle Medien!" so verbessert die Erbacher Bücherei St. Sophia ihr umfangreiches Online-Angebot. Mit einer neuen App können die Leser*innen bequem von überall in ihrer Bibliothek stöbern. Smartphones sind aus dem Alltag nicht mehr weg zu denken, schließlich erfüllen sie allerhand praktische Funktionen. Auch für Besucher*innen und Leser*innen Nutzer der Bücherei St. Sophia gibt es nun diese Funktionen in einer „App“. Bequem lassen sich so der gesamte...

Ratgeber
Die Buchhaltung für die Haushaltskasse übernimmt ab sofort  meine individuelle Buchhaltungs-App.

Apps im Haushalt – so wird einem optimal geholfen

Mittlerweile kennt sie doch schon jede Altersklasse: die bunten Bildchen im Smartphone-Menü, hinter denen sich faszinierende Anwendungen für so ziemlich jeden Anlass. Im heutigen Sprachgebrauch werden sie auch als Apps bezeichnet. Smartphone-Nutzer befinden sich meist noch im Kindesalter, aber auch viele junggebliebene der älteren Generation begeistern sich für das Smartphone und seine zahlreichen Funktionen. Apps dienen beispielsweise dem Spiel &Spaß, Versenden von Nachrichten oder der...

Ratgeber
Mit Cloudjockey lassen sich YouTube und Co. sehr einfach auf einer Webseite nutzen

Musik aus der Cloud mit Cloudjockey

"Musik aus der Cloud“ ist aktueller denn je. Spätestens seit YouTube und Co. auf der Bildfläche erschienen sind, nutzt fast jeder Internetuser die kostenlosen Plattformen, um Musik im Internet zu hören. Selbst auf vielen Partys wird mittlerweile YouTube genutzt, wenn die eigene MP3-Sammlung erschöpft ist. So schön und einfach das ist, gibt es dennoch einige Probleme dabei. Oft nervt die Werbung vor den einzelnen Videos und Übergänge lassen sich nicht vernünftig abmischen. Playlists lassen sich...