Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Aktuell
Volkmar Engelbert als Trainer während des Schwimmtrainings im Freibad Seligenstadt
2 Bilder

Vorsitzender der DLRG Seligenstadt wird ausgezeichnet
Ehrenbrief des Landes Hessen für Volkmar Engelbert

Seligenstadt – Volkmar Engelbert, seit 13 Jahren Vorsitzender der DLRG Seligenstadt, wurde vom hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen für sein herausragendes Engagement und seine ehrenamtliche Leistung für die DLRG ausgezeichnet. Übergeben wurde die Auszeichnung durch Landrat Oliver Quilling, der Engelbert in seiner Laudatio als Vorbild für seine Mitmenschen nennt. Engelbert ist seit 1. Januar 1974 ununterbrochen Mitglied der DLRG. Bereits fünf...

Sport
Annamaria Peter (Sportjugend Hessen) und  Thomas-O. Petzold (Vorsitzender TKK)

Turnerschaft auch in 2019 Stützpunktverein der Sportjugend Hessen
Integration durch Sport bei der TKK

Annamaria Peter von der Sportjugend Hessen überreichte der TKK am vergangenen Freitag die offizielle Anerkennung als „Stützpunktverein der Sportjugend Hessen im Programm „Integration durch Sport“. Die TKK ist damit nun bereits im vierten Jahr zertifizierter Stützpunktverein und gehört zu den wenigen Sportvereinen im Kreis Offenbach, welche über diese Anerkennung verfügen. Die Turnerschaft zeichnet sich durch viele Sport- und soziale Projekte aus. Im Mittelpunkt steht das Projekt...

Sport
Dr. Meier (Vorstandsvorsitzender EVO), Thomas Petzold (Vorsitzender TKK), Petra Knobloch (Vorstand TKK)

Auszeichnung für die Turnerschaft Klein-Krotzenburg
Sieger bei "Mit Herz und Hand für Dein Projekt"

Vergangene Woche wurden die Sieger des Sponsoring-Wettbewerbes "Mit Herz und Hand für Dein Projekt" der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) ausgezeichnet. 50 Bewerbungen mit sportlich-sozialen und kulturellen Projekten wurden im Rahmen „Mit Hand und Herz für Dein Projekt!“ von der EVO gesichtet. Als einer der Sieger ging die Turnerschaft 1882 Klein Krotzenburg e. V. hervor, welches sich mit ihrem Projekt "Gib uns Dein Talent!" beworben hatte. Mit diesem Projekt hat es die TKK geschafft,...

Sport
Auf dem Photo (von links nach rechts):
Michael Mengler (VVB-Vorstand), Peter Dinkel (Vorsitzender Sportkreis Offenbach),  Romina Rizzo (Vorstand TKK), Marcel Subtil (Kreis Offenbach), Dunja Petzold (geschäftsführender Vorstand TKK), Berthold Heinz (Vorstand TKK), Maris Petzold („TiC“ Trainerin), Thomas Petzold (Vorsitzender TKK), Alexander Böhn (Bürgermeister Gemeinde Hainburg), Maike Staab (Jugendwartin TKK), Claudia Jäger (1. Kreisbeigeordnete)
2 Bilder

Großer bronzener Stern des Sports - für die Turnerschaft Klein-Krotzenburg
„Gib uns Dein Talent“ ausgezeichnet

Die Turnerschaft 1882 Klein Krotzenburg e. V. wurde vor wenigen Tagen mit dem großen „Stern des Sports“ in Bronze ausgezeichnet und belegte den 1. Platz aus über 30 Vereinsbewerbungen auf Kreisebene. Über 30 Vereine wurden in die Räume der VVB Maingau eingeladen und erhielten aus den Händen des Sportkreisvorsitzenden Peter Dinkel und der 1. Kreisbeigeordneten Claudia Jäger die Auszeichnungen. Die „Sterne des Sports“ sind Deutschlands wichtigster Vereinswettbewerb im Breitensport, den der...

Sport
Der 86 Jahre alte Gyula Anda freut sich über seine Auszeichnung.
2 Bilder

Gyula Anda erhält "Heldenpur" - Auszeichnung

Das purfitness Weiskirchen zeichnet den 86-Jährigen für seine vorbildliche Trainingseinstellung aus / „Wenn ich einhundert Jahre alt bin, mache ich ein bisschen weniger!“ Weiskirchen, 12.03.2018. Gyula Anda ist 86 Jahre alt und seit mehreren Jahren Mitglied im Fitnessstudio. Für seinen Trainingsfleiß, seine positive Einstellung und seine Vorbildfunktion wurde er nun vom purfitness-Studio in Weiskirchen im Rahmen der Aktion „Heldenpur“ ausgezeichnet. Ans Aufhören denkt er aber noch lange...

Sport
Michael Reich & Mark Wright vom BSC Bensheim mit Ehrenamts-Card

2 Ehrenamts-Card für den BSC Bensheim

Der Bowlingsportclub Bensheim ist stolz und gratuliert seinen beiden Vorsitzenden zu je einer Ehrenamts-Card (kurz E-Card). Im Rahmen einer Feierstunde verliehen der Landrat des Kreis Bergstrasse, Christian Engelhardt, und der Bürgermeister der Stadt Bensheim, Rolf Richter, die E-Cards. Insgesamt 595 E-Cards wurden dieses Jahr im zweijährig stattfindenden Turnus verliehen. Mit rund 40 % hatten "soziale Gruppen" den größten Anteil, gefolgt von Schulwegbegleitern mit Schulsanitätern und...

Kultur
3 Bilder

Erwin Glaab wird Ehrenmitglied

Erwin Glaab, langjähriges Vereins- und Vorstandsmitglied der Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Mainflingen, hatte am 26.07. Familie, Freunde und Bekannte in die Pizzeria Classico anlässlich seines anstehenden Umzugs nach Hamburg eingeladen. Auch die Musiker der Kapelle waren geladen und haben es uns nicht nehmen lassen, ihrem Freund und Vereinsmitglied ein vorgezogenes Ständchen für seinen kommenden 90. Geburtstag im November zu spielen. Die Musiker trafen sich hierfür in ihrer eigentlichen...

Freizeit

40-jähriges Jubiläum beim SV 1977 Rehbach e.V.

Der SV 1977 Rehbach e.V. feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Los geht es am Sonntag, den 21. Mai 2017 mit der Wanderung vom Turngau Oden- wald. Gestartet wird zwischen 9:00 Uhr und 11:00 Uhr vom Dorfgemeinschaftshaus in Rehbach. Drei Strecken stehen zur Auswahl und zwar 2,5 km, 9,8 km und 14,5 km. An den Kontrollstrecken kann man sich mit Getränke und belegten Brötchen verpflegen. Im Dorfgemeinschaftshaus gibt es zum Mittag eine leckere Kartoffel- suppe mit oder ohne Würstchen,...

Sport
Bild von l.n.r.: Heiko Listner (stellv. Vorsitzender), Helmut Matl (25 Jahre Mitglied), Willi Handen (10 Jahre Vorstand), Ursula Luh-Fleischer (25 Jahre Mitglied, 15 Jahre Jugendleiterin Tischtennis),
Helmut Knöll (50 J.),  Wilhelm Kalbfleisch (70 J.), Sebastian Buchheimer (25 J.), Heinrich Heil (60 J.), Gerhard Heil (Vorsitzender)

Der TSV 1909 Klein Umstadt ehrte seine langjährigen Mitglieder

Der TSV 1909 Klein Umstadt ehrte, im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung, seine langjährigen Mitglieder. So wurden neben mehreren 25-jährigen Mitgliedschaften, Helmut Knöll für 50 Jahre, Heinrich Heil für 60 Jahre und Wilhelm Kalbfleisch sogar für 70 Jahre Mitgliedschaft mit besonderen Präsenten und Ehrennadeln in Gold vom 1. Vorsitzenden Gerhard Heil und seinem Stellvertreter Heiko Listner geehrt.

Aktuell

Odenwälder Schule für den Deutschen Schulpreis nominiert

Bereits 10 Mal wuirde der Deutsche Schulpreis verliehen. Dies ist der anspruchvollste und höchstdotierte Wettbewerb für Schulen. Unter den Top 20 ist auch eine südhessische Schule dabei: die Grundschule Schimmeldewog in Wald-Michelbach / Unterschönmattenwag. Sie gehört somit zu den 20 Schulen, die 2017 auf den Deutschen Schulpreis 2017 hoffen dürfen. ]Eine Jury aus Praktikern und Bildungswissenschaftlern hat sie auf der Basis umfangreicher Bewerbungsunterlagen ausgewählt. In den...

Freizeit
3 Bilder

AUSGEZEICHNET !

Mit dem Inklusionspreis prämiert die IFB-Stiftung in Wiesbaden (Inklusion durch Förderung und Betreuung) außergewöhnliche Inklusionsprojekte. Aus 17 eingereichten Vorschlägen wurde am 13.07.2016 an das "Familienzentrum Billabong" in Frankfurt der Inklusionspreis 2016 vergeben. Die Rolli-Reporter-Reinheim erhielten für ihre "Arbeit" den IFB-Inklusions-Sonderpreis 2016. Der Preis ist dotiert mit 1.000.-€ und zusätzlich zur Urkunde bekamen sie ein ausziehbares Rollstuhlrampen Set, das...

Politik
v.l. Erik Bogorinski, Vorssitzender des Vereins FeSM e.V. - Staatssekretär Michael Bußer, Sprecher der hessischen Landesregierung
3 Bilder

„Für ein Sozialeres Miteinander e.V.“ aus Weiterstadt ist Initiative des Monats November 2015

Staatssekretär Michael Bußer: „Engagement für ein Miteinander und gesellschaftliche Teilhabe des Einzelnen auf Augenhöhe“ Wiesbaden/Weiterstadt. Der Verein „Für ein Sozialeres Miteinander e.V.“ aus Weiterstadt ist heute vom Sprecher der Hessischen Landesregierung, Staatssekretär Michael Bußer, als Initiative des Monats November 2015 ausgezeichnet worden. „Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen. Manche Männer und Frauen benötigen mehr Hilfe, andere weniger. Wichtig sind das Miteinander und...

Unternehmen
Uwe Kraft, Marco Kattwinkel, Marcus Kinkel, Gertrud Stöckl, Arno Hofmann, Tatjana Binner und Ulrich Krebs freuen sich über diese Auszeichnung
2 Bilder

Erstes "grüne" Hotel im Taunus

Das Naturpark Hotel Weilquelle ist das erste „Certified Green Hotel®“ im Taunus Das Naturpark Hotel Weilquelle in Schmitten-Oberreifenberg hat die Prüfung als „Certified Green Hotel®“ durch den Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) bestanden und ist somit das 100ste Hotel in Deutschland und das erste „Certified Green Hotel®“ im gesamten Taunus, das mit dem neuen Nachhaltigkeitszertifikat ausgezeichnet worden ist. Neben der Zertifizierung zum “Certified Conference Hotel®“ gemäß den...

Unternehmen
4 Bilder

Raumausstattermeister Albert Welsch geehrt

Zu seinem 70ten Geburtstag wurde Albert Welsch von der Innung besonders geehrt. Der Obermeister der Innung, Heinz Müller und der Geschäftsführer Dr. Harald Schlapp überbrachten die Grüße und Glückwünsche der Innungskollegen und überreichten dem Jubilar den Goldenen Meisterbrief und die Berufung zum Ehren-Vorstandsmitglied der Innung. „Albert Welsch ist seit Jahrzehnten in der Innung aktiv und hat alle handwerklichen Anerkennung verdient“, erklärte Obermeister Müller, „ich bin überzeugt, dass...

Sport
Bürgermeister Olaf Kühn(2.v. r.) und der Vorsitzende der Gemeindevertretung Hans-Jürgen Wickenhöfer ehrten kürzlich sportliche Landes-, Bundes und Europameister des Jahres 2013.

Gemeinde zeichnet Sportler aus

SEEHEIM-JUGENHEIM. „Die Auszeichnung sportlicher Höchstleistungen ist nicht nur eine Anerkennung der Gemeinde für Leistungswillen, Disziplin und Können der Sportler, sondern auch an kleiner Dank an die Menschen, die unsere Gemeinde nach außen repräsentieren und Vorbildfunktion für den Nachwuchs sind“, betonte der Vorsitzende der Gemeindevertretung Hans-Jürgen Wickenhöfer bei seiner Begrüßung anlässlich der jährlichen Sportlerehrung. Seit vielen Jahren lädt die Gemeinde sportliche Landes-,...

Kultur

Sparkasse zeichnet Hessenwaldschule aus: 2000 Euro für das Wahlkonzept

Weiterstadt (Lör) Großer Bahnhof im Darmstadtium: Die Stiftung der Sparkasse zeichnete Schulen aus ihrem Geschäftsgebiet für besonders gelungene Projekte aus. Insgesamt wurden 153000 Euro ausgeschüttet. 2000 gingen für das neue Wahlkonzept der SV an die Hessenwaldschule. Schulleiterin Ute Simon-Nadler, ihr Stellvertreter Andreas Rech, Tracy Mangel und Jonathan Lemke von der SV und Schulsozialpädagoge Sören Meisterjahn nahmen die Auszeichnung entgegen. Den Mitgliedern der SV, Sören...

Unternehmen
Auszeichnung
2 Bilder

Die Entrümpelungsprofis erhalten Auszeichnung vom Bundesministerium

Martin Quick von den Entrümpelungsprofis hatte sich dieses Jahr für den Förderpreis Helfende Hand 2013 beworben, und mit dem Projekt, Spenden statt entsorgen, in der Kategorie " Vorbildliches Arbeitgeberverhalten" eine Auszeichnung vom Bundesministerium des Inneren erhalten. Zu den Projekten gehörten: - Kleider und Sachspenden an das Rote Kreuz - Unterstützung mit benötigten Sachspenden in Kriesengebieten ( In- und Ausland) - Spenden an Organisationen für...

Aktuell

Georg-Moller-Preis 2013

Georg-Moller-Preis 2013 geht an Todor Nachev und an Jakob Klingenhöfer für ihre Arbeiten zum Thema "Mollerblock, frame & infill" (Vro - Pressestelle Stadt Darmstadt). Oberbürgermeister Jochen Partsch übergab am Dienstagabend (2.) im Foyer der Sparkasse Darmstadt den Georg-Moller-Preis 2013 an zwei Studierende der TU Darmstadt. Ausgezeichnet wurden mit einem Preisgeld von jeweils 1300 Euro Todor Nachev und Jakob Klingenhöfer. "Städte sind global betrachtet die größten Energieverbraucher. Sie...

Kultur
Froh und glücklich nahm Jessica bei der feierlichen Preisverleihung ihre Urkunde entgegen. Mit ihr freute sich auch Akkordeonlehrer Eduard Ungefucht, der sie seit fünf Jahren unterrichtet
3 Bilder

Akkordeon-Talent aus Pfungstadt in Freiburg ausgezeichnet

Die Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt e. V. (AVP) ist stolz auf den Solo-Erfolg ihrer Schülerin Jessica Schmidt beim 12. Akkordeon-Landesjugendwettbewerb Baden-Württemberg, der am 22. Juni in Freiburg/Breisgau ausgetragen wurde. Veranstalter war der Landesmusikrat Baden-Württemberg e. V. in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst. Seit 1975 findet der musikalische Wettstreit alle drei Jahre statt. Er spornt immer wieder junge Künstler zu Höchstleistungen an,...

Freizeit

MTV Europe Music Awards

Am Sonntagabend war es dann so weit – Bereits zum zweiten Mal nach 2001 durften die MTV Music Awards in Frankfurt stattfinden. Nicht nur die Stars und Sternchen aus aller Welt, sondern auch die deutsche Zuschauerprominenz, wie die Fußballspieler Michael Ballack, Marco Reuss, Mats Hummels und die deutschen Pop-Stars The BossHoss, Lena und Tim Bendzko, der schon als „Best German Act“ festgelegen war, durften den roten Teppich überqueren. Um 20 Uhr begann die „Red Carpet Show“ und um 21 Uhr die...

Politik

Wilhelm Reuscher gratuliert Alfred-Delp-Schule zur Auszeichnung für vorbildliche Berufs- und Studienorientierung

Darmstadt-Dieburg. "Für die vorbildliche Vorbereitung ihrer Schüler auf das Berufsleben haben 31 hessische Schulen das „Gütesiegel Berufs- und Studienorientierung Hessen“ erhalten -", teilt FDP-Landtagsabgeordneter Wilhelm Reuscher mit, "darunter auch die Alfred-Delp-Schule in Dieburg. Die Grundlage einer fundierten Berufswahl und einer erfolgreichen Ausbildung ist eine umfassende Berufsorientierung in der Schule“, teilt Reuscher weiter mit. „Daher gratuliere ich der Alfred-Delp-Schule zur...

UnternehmenAnzeige

Gelber Engel: ADAC zeichnet SKODA Superb* in der Kategorie «Qualität» aus

Der SKODA Superb* gehört in puncto Qualität zu den besten Fahrzeugen in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt der ADAC bei seiner Auszeichnung Gelber Engel 2012 und ehrt das Flaggschiff der tschechischen Traditionsmarke mit Platz drei in der Kategorie «Qualität». Vor dem SKODA Superb* konnten sich mit dem Sieger BMW X5 und dem Zweiplatzierten Audi A5 nur Fahrzeuge von Premiumherstellern durchsetzen. Der Gelbe Engel gehört zu den bedeutendsten Preisen für die Automobilindustrie. Die...

Sport

Initiative "Meine Abwehr steht" erhält Auszeichnung des DFB

Die gemeinsame Initiative "Meine Abwehr steht" des SV Darmstadt 98, der AG KOBRA und des Kommunalen Präventionsrates der Stadt Darmstadt hat am Mittwoch (8.) die Auszeichnung "Kinderträume 2011" des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) erhalten. Aus den Händen von Welt- und Europameisterin Renate Lingor nahmen die Schirmherren der Kampagne, der künftige Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt Jochen Partsch (Grüne) und Lilien-Präsident Hans Kessler, die Urkunde entgegen. Kessler: "Wir...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.