Bücherei Klein-Welzheim

Beiträge zum Thema Bücherei Klein-Welzheim

Kultur

Bücherei Klein-Welzheim
Klein-Welzheimer Lesekreis mit "Sommerfest" von Frank Goosen

Der Klein-Welzheimer Lesekreis lädt ein zu seinem nächsten Treffen am Dienstag, dem 01.10.2019, um 20 Uhr in der Bücherei. Auf dem Programm steht der Roman „Sommerfest“ von Frank Goosen. Wegen eines Trauerfalls zurückgekehrt nach Bochum trifft Stefan zwischen Schrebergarten, Seltersbude und Fußballplatz alle, mit denen er aufgewachsen ist, darunter auch Charlie, die er nie vergessen konnte. Für den nächsten Termin am 12.11.2019 hat die Gruppe ein frühes Werk der vor kurzem verstorbenen...

Kultur

„Wind, Sand und Sterne“ von Antoine de Saint Exupéry
Klein-Welzheimer Lesekreis

Der Klein-Welzheimer Lesekreis lädt ein zu seinem nächsten Treffen am Dienstag, dem 02.07.2019, um 20 Uhr in der Bücherei. Auf dem Programm steht ein preisgekröntes Werk des Fliegers und Autors Antoine de Saint-Exupéry. In „Wind, Sand und Sterne“ verarbeitet er seine Erlebnisse beim Absturz über der ägyptischen Wüste, die ihn zu spirituellen Erkenntnissen führten. Nach einer Sommerpause im August hat sich der Lesekreis für den 03.09.2019 verabredet, um sich über zwei Bücher von Dörte Hansen...

Kultur

Bücherei Klein-Welzheim
Klein-Welzheimer Lesekreis mit Karen Duve und Alex Capus

Der Klein-Welzheimer Lesekreis lädt ein zu seinem nächsten Treffen am Dienstag, dem 07.05..2019, um 20 Uhr in der Bücherei. Auf dem Programm stehen diesmal zwei Werke der aktuellen deutschsprachigen Literatur: im Buch „Königskinder“ von Alex Capus unterhält Max seine Frau Tina, als sie eine Nacht eingeschneit in ihrem Wagen ausharren müssen, mit einer fantasievoll gesponnen Romanze zur Zeit der Französischen Revolution. In „Fräulein Nettes kurzer Sommer“ lässt Karen Duve berühmte Literaten wie...

Kultur

Bücherei Klein-Welzheim
Klein-Welzheimer Lesekreis mit „Der liebe Gott macht blau“ von Arto Paasilinna

Der Klein-Welzheimer Lesekreis lädt ein zu seinem nächsten Treffen am Dienstag, dem 13.11.2018, um 20 Uhr in der Bücherei. Auf dem Programm steht die Satire „Der liebe Gott macht blau“ des Finnen Arto Paasilinna über einen Kranführer, der die Urlaubsvertretung für Gott übernimmt und feststellen muss, dass ungeahnte Probleme das Amt schwieriger machen als erwartet. Am Ende seines ersten Jahres möchten die Teilnehmer des Lesekreises ihr Dezembertreffen am 04.12.2018 zu einem Jahresrückblick...

Kultur

Klein-Welzheimer Lesekreis mit "Dear Germany" von Stephen Green

Nach seiner Sommerpause trifft sich der Klein-Welzheimer Lesekreis wieder am Dienstag, dem 04.09.2018. Dann steht „Dear Germany“ von Stephen Green auf dem Programm, die „Liebeserklärung an ein Land mit Vergangenheit“, verfasst von einem britischen Ökonom und Politiker, in dem er eine Führungsrolle Deutschlands im zukünftigen Europa fordert. Das Oktobertreffen wurde für den 09.10.2018 vereinbart, bei dem sich die Gruppe über Juli Zehs „Unterleuten“ austauschen möchte, das satirische...

Kultur

Bücherei Klein-Welzheim schließt in den Sommerferien

In der Katholischen öffentlichen Bücherei St. Cyriakus Klein-Welzheim ruht der Ausleihbetrieb für die Dauer der Sommerferien. Bis einschließlich Sonntag, den 17.07., können noch Bücher, Hörbücher, Spiele und Kinderfilme ausgeliehen werden. Der erste Öffnungstag nach den Ferien ist Sonntag, der 28.08. Zwischenzeitlich wird die Bücherei anlässlich des Pfarrfestes am Sonntag, dem 14.08., durchgehend von 10.30 bis 18 Uhr geöffnet sein. Nachmittags gibt es Bilderbuchkino für die Kinder. Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.