Alles zum Thema Büchner

Beiträge zum Thema Büchner

Kultur
Plakat zum 200. Geburtstag

Plakat zum Büchnerjahr

Am 17. Oktober 2013 feiert Riedstadt den 200. Geburtstag seines größten Sohnes. Der in der Goddelauer Weidstraße geborene Georg Büchner wird in diesem Jahr landesweit in vielfältiger Weise gewürdigt. Seine Geburtsstadt beteiligt sich mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm und einer akademischen Feierstunde am Büchnergedenkjahr. Am 10. Oktober werden außerdem eine offizielle 10-Euro-Gedenkmünze und eine Sonderbriefmarke zu Ehren des Dichters, Naturwissenschaftlers und Revolutionärs...

Kultur
Schauspieler Christian Wirmer

„Lenz“ in freier Rede

Schauspieler Christian Wirmer stellt Büchners Novelle vor Der Darmstädter Schauspieler Christian Wirmer war bereits öfter in Goddelau zu Gast. Am Sonntag, 7. Oktober wird er ab 18:00 Uhr in der Kunstgalerie am Büchnerhaus (Weidstraße 9, Riedstadt-Goddelau) eines der Werke Georg Büchners in besonderer Weise vorstellen. In freier Rede stellt er den redigierten Text der Erzählung „Lenz“ in den Mittelpunkt seines Auftritts. „Lenz“ handelt von dem historisch verbürgten Schriftsteller Jakob...

Kultur
Verhörszene mit (v.l.n.r.) Hofgerichtsrat Georgi (Ernst Schaffner), Gerichtsdiener (Karsten Leschke) und Ludwig Weidig (Finn Hanssen)

Biografie Büchners für die Bühne

Wenn Riedstadt im kommenden Jahr den zweihundertsten Geburtstag ihres berühmtesten Sohnes Georg Büchner feiert, dann hat die Büchnerbühne hierzu schon jetzt das passende Theaterstück: „Wenn es Rosen sind werden sie blühen“ schildert den letzten Lebensabschnitt des jung verstorbenen Büchner. Das Drama um die gescheiterte Vormärzrevolution, das berühmte Flugblatt „Der hessische Landbote“ und den Konflikt mit dem Co-Autor Ludwig Weidig ist am Samstag, 29. September um 19:30 Uhr im Theater im...

Kultur
Verena Specht-Ronique als Lena

Lustspiel am „Tag der Deutschen Einheit“

Aufführung von Büchners „Leonce und Lena“ am 3. Oktober im Theater in Leeheim Das einzige Lustspiel im schmalen Werk Georg Büchners befasst sich in satirischer Form mit den Absonderlichkeiten der Monarchie und der provinziellen Kleinstaaterei zu Zeiten des Deutschen Bundes. „Leonce und Lena“ in der Inszenierung der Büchnerbühne Riedstadt passt damit haargenau zum Tag der Deutschen Einheit. Die Aufführung am Mittwoch, 3. Oktober beginnt um 19:30 Uhr. Ab 18:30 Uhr ist das Foyer-Café für die...

Freizeit

Schulprojekte zu Georg Büchner

Anlässlich der beiden Büchnerjahre 2012/13 hat die KulturRegion FrankfurtRheinMain die Initiative „myBuechner.de“ ins Leben gerufen. Noch bis Sommer 2013 sind Schulen und Schulklassen in der Region eingeladen, sich auf der gleichnamigen Internet-Plattform mit Texten, Bildern, Videos und ihren eigenen Sichtweisen auf Büchners Leben und Wirken zu beteiligen. Die ersten Beiträge auf „myBuechner.de“ posteten Schüler des Frankfurter Goethe-Gymnasiums und präsentierten sie zum Auftakt der...

Freizeit

Per Rad auf Spurensuche

Das erstmalige Angebot der Fördervereins Büchnerhaus und des städtischen Kulturbüros einer Radtour traf am vergangenen Sonntag (24.) auf breites Interesse. 23 Radlerinnen und Radler begaben sich ausgehend vom Geburtshaus in der Goddelauer Weidstraße ab 10:00 Uhr auf Spurensuche zu den weiteren Lebensstationen von Georg Büchner und seinen Geschwistern in der näheren Region. Passend zum Büchner-Gedenkjahr anlässlich des 175. Todestages Georg Büchners kam das ebenso sportliche, wie literarische...

Kultur
Vereint an den Spaten: Baustart für die Büchnerscheune
(v.l.n.r.: Vereinsvorsitzender Gerald Kummer, Museumsleiterin Rotraud Pöllmann, Bürgermeister Werner Amend und Projektleiterin Verena Wokan)

Vision wird Wirklichkeit

Spatenstich für die Büchnerscheune am Geburtshaus Georg Büchners Rechtzeitig zu den Gedenkjahren für den großen Goddelauer Sohn Georg Büchner soll die Vision endlich zur Wirklichkeit werden. Das erklärten unisono der Vorsitzende des Fördervereins Büchnerhaus, Gerald Kummer und der neue Riedstädter Bürgermeister Werner Amend beim offiziellen Spatenstich auf dem Gelände des Büchnerhauses. Auf dem Areal des denkmalgeschützten Geburtshauses soll die Büchnerscheune für einen zusätzlichen und vor...